Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-18 von 18 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.12.2012 22:32:09 GMT+01:00
René meint:
Hallo liebe Gamer und PC-Bauer Gemeinde,
möchte mir demnächst gerne einen HighEnd Gaming PC zusammenstellen und würde gern wissen was ihr von den Komponenten haltet und ob ich was vergessen hab.
Danke schon mal im vorraus.

BitFenix Shinobi Core Midi-Tower, schwarz
CoolerMaster Silent Pro Netzteil (1000 Watt, ATX23)
LG CH10LS28 internes Blu-ray Combo Leselaufwerk mit DVD/CD Brenner (16x DVD, SATA) schwarz
EVGA NVIDIA GeForce GTX550Ti Grafikkarte (PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, 2x DVI, Mini HDMI)
Intel Core i7-3770K Prozessor (3,5GHz, L3 Cache, Sockel 1155)
be quiet! Dark Rock 2 CPU-Kühler (135mm) für Intel und AMD
http://www.amazon.de/gp/product/B009LI7C5I/ref=ox_sc_act_title_3?ie=UTF8&smid=A3JWKAKR8XB7XF
http://www.amazon.de/gp/product/B006CKCRMQ/ref=ox_sc_act_title_2?ie=UTF8&smid=A3JWKAKR8XB7XF
Creative Sound Blaster Recon3D PCI-e interne Gaming Soundkarte
ASRock Z77 Extreme4 Sockel 1155 Mainboard (ATX, Intel Z77, 4x DDR3, DVI-D, HDMI, 4x SATA III, 2x USB 3.0)

Veröffentlicht am 07.12.2012 22:37:12 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.12.2012 22:37:44 GMT+01:00
Pascal meint:
Netzteil: übertrieben 500-600 Watt reichen
Laufwerk: Blu-Ray nötig ? Kein Blu-Ray Brenner ?
Grafikkarte: ? Mittelklassegrafik, lieber HD 7850/7870 oder oder oder (GTX 660ti,...)
Prozessor: i5 3570K (wenn übertakten) falls nicht 3450/3550 -> i7 für Gaming unnötig
Soundkarte: ?

Gruß
Pascal

Veröffentlicht am 07.12.2012 23:15:22 GMT+01:00
shar meint:
Servus.

Um die sinnvolle Vorschläge machen zu können bzw. dir was sinnvolles zusammen zu stellen, sind einige Dinge wichtig, sie vorab zu wissen.
1. Welche native Auflösung hat dein Monitor (soll dein zukünftiger Monitor haben)?
2. Wie hoch ist das Budget?
3. Legst du Wert auf ein leises System?
4. -> Ganz wichtige Folgefrage: Wie ist deine Gewichtung: Lieber leise und ein schwächeres System oder lieber mehr Leistung und dafür lauter?
5. Welche Spiele spielst du genau - eher CPU-lastige (meist Strategiespiele, wie z.B. Anno, Civ etc.) oder eher Graka-lastige (meist Shooter)?
6. Willst du die Option haben, später auch die CPU auf leichtem Wege übertakten zu können?
7. Was alles brauchst du? Nur den Rechner als Hardware, oder auch Betriebssystem, Maus, Monitor, W-LAN usw..?
8. Würdest du den Rechner auch selber zusammen bauen?
9. Würdest du die Betriebssoftware auch selber installieren?
10. Sofern Betriebssystem vorhanden, welches genau? Welche Version, 32 oder 64bit?
11. Irgendwelche sonstigen Wünsche? (z.b. W-Lan, USB 3.0, eSata, BlingBling-Gehäuse, eher schlicht oder einfach egal, möglichst Klein oder spielt Größe keine Rolle usw..)?

Grüße ~Shar~

Veröffentlicht am 07.12.2012 23:27:44 GMT+01:00
René meint:
hallo Shar

1. 1920x1080 brauch ich auch noch neu :-) bisher nur 1440x900
2. max 1000¤ gerne günstiger
3. bei Belastung sprich beim Spielen nicht so sehr im leerlauf oder beim reinen surfen schon
4. lieber mehr leistung und dafür lauter
5. fifa, shooter
6. macht das sinn? wofür genau übertakten/was bringt es?
7. hardware, betriebssystem win 7 prof 64bit - nicht vorhanden, monitor
8. ja
9. ja
10. siehe 7.
11. usb3.0, schlicht - wolf im schafspelz, nicht riesig aber auch nicht ganz klein

Veröffentlicht am 07.12.2012 23:37:18 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.12.2012 23:40:32 GMT+01:00
René meint:
So noch mal ein bisschen überarbeitet:

ASUS GeForce GTX660 DirectCU II OC - 2GB Grafikkarte (PCI-e 3.0, 2GB GDDR5 Speicher, DVI, HDMI, VGA 1 GPU, DisplayPort)
Samsung SH-222AB DVD±RW (±R DL) / DVD-RAM-Laufwerk, SATA
CoolerMaster GX650 Netzteil (650 Watt, ATX23)
Intel Core i5-3570K Quad-Core Prozessor (3,4GHz, Sockel 1155, 6MB Cache, 77 Watt)
ASRock Z77 Extreme4 Sockel 1155 Mainboard (ATX, Intel Z77, 4x DDR3, DVI-D, HDMI, 4x SATA III, 2x USB 3.0)
http://www.amazon.de/gp/product/B006CKCRMQ/ref=ox_sc_act_image_6?ie=UTF8&smid=A3JWKAKR8XB7XF
http://www.amazon.de/gp/product/B009LI7C5I/ref=ox_sc_act_title_7?ie=UTF8&smid=A3JWKAKR8XB7XF
be quiet! Dark Rock 2 CPU-Kühler (135mm) für Intel und AMD
BitFenix Shinobi Core Midi-Tower, schwarz
Corsair Vengeance Schwarz 8GB (2x4GB) DDR3 1600 MHz (PC3 12800) Desktop Arbeitsspeicher (CMZ8GX3M2A1600C9)

http://www.amazon.de/gp/product/B006OHN6KY/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers
oder
http://www.amazon.de/BenQ-EW2430-Monitor-Kontrast-20000000/dp/B004R9409W/ref=sr_1_94?s=computers&ie=UTF8&qid=1354919964&sr=1-94
oder
http://www.amazon.de/gp/product/B008I39WXC/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers

Veröffentlicht am 08.12.2012 00:41:52 GMT+01:00
Hi
Grafikkarte: Mit einer HD7870 von Sapphire oder Powercolor bekommst du mehr Leistung für weniger Geld.
Laufwerk: Ok.
Netzteil: Lieber ein Cougar A450 oder Bequiet E9 450. Günstiger und besser.
CPU: Passt, wenn du Übertakten willst. Sonst i5-3450/3470.
Board: Wie bei CPU, sonst Asrock H77 Pro4/MVP.
HDD und SSD sind gut.
Kühler ist gut, aber sehr teuer. Ein Thermalright HR-02 Macho ist günstiger und genauso gut.
Im Shinobi Core sind noch keine Lüfter drinnen, in der normalen Variante allerdings schon einer. So solltest du auch noch ein oder zwei zusätzlich Lüfter dazu kaufen (Enermax T.B. Silence 12cm)
RAM: Schlecht, da große unnötige Heatspreader, die höchstwahrscheinlich den CPU-Kühler blockieren. Kauf das günstigste 1600 MHz Kit ohne Kühler.

Von den drei Monitoren ganz klar den BenQ, besser aber wäre der Dell U2312HM

Zu guter Letzt: Kauf keine Hardware bei Amazon, das ist viel zu teuer. Allein bei der Grafikkarte würdest du bei einem anderen Shop 20¤ sparen.

Veröffentlicht am 08.12.2012 02:03:08 GMT+01:00
René meint:
Update:

BitFenix Shinobi PC-Gehäuse Midi-Tower schwarz
Asrock H77 PRO4-M Mainboard Sockel 1155 (Intel H77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 2.0)
Cougar A450/R Stromversorgung (450 Watt, ATX23)
Corsair XMS3 8GB (2x4GB) DDR3 1600 MHz (PC3 12800) Desktop Arbeitsspeicher (CMX8GX3M2A1600C9)
THERMALRIGHT HR-02 Macho Rev A BW CPU Kuehler der
Intel Core i5-3470 Prozessor (3,2GHz, Sockel 1155, 6MB Cache, 77 Watt)
Sapphire 11199-00-20G ATI HD 7870 Grafikkarte 2GB (PCI-e, GDDR5 Speicher, HDMI, DVI, 2x mini-DP, 1 GPU)
Samsung SH-222AB DVD±RW (±R DL) / DVD-RAM-Laufwerk, SATA
http://www.amazon.de/gp/product/B006CKCRMQ/ref=ox_sc_act_title_10?ie=UTF8&smid=A3JWKAKR8XB7XF
http://www.amazon.de/gp/product/B009LI7C5I/ref=ox_sc_act_title_1?ie=UTF8&smid=A3JWKAKR8XB7XF
http://www.amazon.de/gp/product/B004R9409W/ref=ox_sc_act_image_2?ie=UTF8&smid=A3JWKAKR8XB7XF

Veröffentlicht am 08.12.2012 18:08:26 GMT+01:00
Sorry, hab vergessen zu schreiben, dass der RAM nur 1,5 V haben sollte.
http://geizhals.at/de/723497
35¤ bei Amazon.
Bedenke, dass bei Asrock Mainboards nur 2 SATA-Kabel dabei sind. Wenn du keins mehr rumliegen hast (z.B aus dem alten PC), dann kauf noch eins dazu.

Veröffentlicht am 08.12.2012 22:13:20 GMT+01:00
D. Kriesmayer meint:
Wenn er auf Probleme steht sollte er in der Tat eine Sapphire HD Radeon 7870 Blackscreen Edition nehmen .... Googlet mal nach "Sapphire Radeon 7870 Blackscreen", tausende Ergebnisse. Und kommt mir nicht mit die Fehler sind behoben, die sind immer noch aktuell .... nimm lieber eine Asus Radeon HD 7870 DirectCU II v2. Achte darauf, dass es eine v2 ist, da wurde der Kühler komplett neu konstruiert.... Ich hab sie selber, selbst bei BF 3 und Farcry 3 auf Ultra ist die Karte nicht zu hören ... Kauf bloß keine Sapphire oder Powercolor, XFX geht auch noch ...

Veröffentlicht am 09.12.2012 02:31:38 GMT+01:00
F. Sauter meint:
Würde das Netzteil noch durch ein Antec Neo Eco 400C (oder 520C) ersetzen. Qualitativ hochwertig bei gutem Preis.

Gehäuse: NZXT Tempest 210 Midi-Tower - black oder Fractal Design Core 3000 Mini Tower PC-Gehäuse schwarz

Veröffentlicht am 09.12.2012 18:15:48 GMT+01:00
René meint:
hey, erstmal danke für die tips
hab jetzt noch mal folgendes geändert:
Corsair Vengeance Schwarz 8GB (2x4GB) DDR3 1600 MHz (PC3 12800) Desktop Arbeitsspeicher (CML8GX3M2A1600C9)
Corsair Carbide Series Schwarz 300R Mid PC Gehäuse (CC-9011014-WW)
Thermaltake Smart M550W 80Plus Netzteil (550 Watt, 140mm Lüfter, Active PFC)
Asus NVIDIA GeForce GTX 660 Direct CU II Grafikkarte (PCIe 3.0, 2GB GDDR5 Speicher, DisplayPort)

freu mich über weitere tips :-)

Veröffentlicht am 09.12.2012 18:31:23 GMT+01:00
shar meint:
Servus.

Greif lieber zu eine der folgenden NT:
be quiet! BQT E9 Straight Power PC Netzteil (450 Watt)
Cougar A450
be quiet! Straight Power E9-CM 480W

Und, ich würde beim "BitFenix Shinobi Core " bleiben. Für das Geld ein wirklich gutes Gehäuse. Top P/L.

Grüße ~Shar~

Veröffentlicht am 09.12.2012 19:08:03 GMT+01:00
Hamcee meint:
warum willst du dir die gtx 660 kaufen?
die hd 7870 ist 30% schneller im gleichen preisbereich.

http://www.amazon.de/Gigabyte-GV-R787OC-2GD-Grafikkarte-Speicher-mini-DP/dp/B007LB3UIU/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1355075933&sr=8-2

im diesem preisbereich hat nvidia einfach kein mitspracherechte

Veröffentlicht am 10.12.2012 03:00:42 GMT+01:00
F. Sauter meint:
RAM is zu teuer,fürn 10er weniger gibts woanders ein GeIL DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit.
Warum ein Thermaltake PSU??
Das BitFenix Case is nich übel ja, aber das NZXT Tempest 210 bietet einfach bessere Kühlungsvarianten bei gleicher Qualität und Preis

Veröffentlicht am 10.12.2012 21:29:30 GMT+01:00
shar meint:
Servus.

""""Das BitFenix Case is nich übel ja, aber das NZXT Tempest 210 bietet einfach bessere Kühlungsvarianten bei gleicher Qualität und Preis """"

-> Auch nicht mehr Sinnvolle, wie das BitFenix. Das BitFenix ist eher schlossen. Das Tempest mit den unzähligen Gittern ist sehr offen, was ich pers. nicht bevorzugen würde.

Grüße ~Shar~

Veröffentlicht am 11.12.2012 10:45:50 GMT+01:00
H. Herberger meint:
Also, grundsätzlich darf ich dir empfehlen, auf jeden fall bei Mindfactory bestellen, da sparst du locker n Fünfziger, wenn nicht sogar nen Hunderter...

Veröffentlicht am 15.12.2012 09:23:58 GMT+01:00
Raphael K. meint:
Zur Sapphire Radeon HD 7870: Das Blackscreen-Problem war ein Produktionsfehler, der 5% der produzierten GraKas auftrat und erst dieses Jahr behoben werden konnte. Sapphire hat/hatte eine Rückrufaktion gestartet.

Veröffentlicht am 16.12.2012 07:42:33 GMT+01:00
Anstatt 220¤ für eine 7870 oder 660 non ti auszugeben, würde ich lieber 40 ¤ mehr investieren und gleich eine 7950 oder wenn man viele Physx Spiele spielt, eine 660 Ti nehmen. Sind auf jedenfalll schneller und man hat mehr fürs Geld.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Computer und Zubehör Diskussionsforum

ARRAY(0x9e3550e4)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  10
Beiträge insgesamt:  18
Erster Beitrag:  07.12.2012
Jüngster Beitrag:  16.12.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen