Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Was haltet ihr von diesem Laptop??


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.11.2012 21:17:24 GMT+01:00
A. Scharler meint:
Hallo, habe mir einen Laptop zusammengestellt, was haltet ihr davon?

Intel® CoreTM i7-3632QM,2,2GHz
Windows 8
Schwarz
Backlight-Tastatur
500 GB Serial ATA (5400 U/Min)
8 GB 1600 MHz DDR3-SDRAM
Blu-ray Disc(TM) Player
43,8cm LED 1920x1080 + Kamera
AMD Radeon(TM) HD 7650M 2GB
Office 2010 Trial
Internet Security - 1 Jahr
Akku bis 7 Stunden

Der Laptop soll für vieles Dienen, zum Mitschreiben bei Kursen, zum Chaten und Webcamen mit Zuhause (werde weggehen), zum Surfen generell und dann noch zum Spielen (Starcraft 2 usw.)...

Also soll ein Allgemein PC werden...

Bitte um Feedback

Veröffentlicht am 22.11.2012 21:18:23 GMT+01:00
A. Scharler meint:
würe evt. auch eine SDD einbauen

Veröffentlicht am 22.11.2012 21:22:47 GMT+01:00
A. Scharler meint:
oder lieber den

MEDION® ERAZER® X7817 (MD 98117)

Intel® Core™ i7-3610QM Prozessor, Windows® 7 Home Premium, NVIDIA® GeForce® GTX670M DirectX® 11 Grafik, 750 GB Festplatte, 8 GB Arbeitsspeicher, USB 3.0, Bluetooth 4.0, Gaming optimierte Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, Dolby Home Theater® v4, 43,9 cm/17,3’’ mattes HD Display

Veröffentlicht am 22.11.2012 21:37:12 GMT+01:00
Christopher meint:
Definitiv den Medion Erazer , die 670m hat wesentlich mehr Power als eine 7650m . Außerdem scheint der Medion Erazer auf einem Msi Barebone aufzubauen (siehe Msi Gt70) , da kannst du nicht viel falsch machen .

Veröffentlicht am 22.11.2012 21:43:30 GMT+01:00
A. Scharler meint:
danke schonmal, das erste ist ein Sony Vaio, aber ich finde das Preis leistungsverhätniss stimmt nicht ganz.

Der Erazer find ich gut, aber ist medion auch eine gute Marke? hab leider null erfahrung..

Veröffentlicht am 22.11.2012 21:45:31 GMT+01:00
A. Scharler meint:
und kann ich fragen? was ist der Unterschied zwischen Matt und nicht Matt beim Display?

Veröffentlicht am 22.11.2012 21:56:34 GMT+01:00
A. Scharler meint:
den hätte ich jetzt gefunden..

MEDION® ERAZER® X7817 PCGH-Edition (MD 98144)
Technische Details

CPU: Intel® Core™ i7-3610QM Prozessor
Betriebssystem (OEM Version):

Windows® 7 Home Premium
Taktfrequenz: 2,3GHz
Arbeitsspeicher Kapazität: 16GB
belegte RAM-Steckplätze: 4
Festplattenkapazität: 750
SSD Kapazität: 128
Bildschirmdiagonale: 43,9 cm (17,3")
Seitenverhältnis: 16:9
Auflösung: 1920x1080 Pixel
Bildschirmtyp: matte Oberfläche (non-glare)
LED Backlight: Ja
Grafik:

NVIDIA® GeForce® GTX 670M DirectX® 11 Grafik
mit 1536 MB GDDR5 Speicher und digitalem HDMI Audio-/Video-Ausgang
+ NVIDIA® Optimus™ Technologie
Optische Laufwerke:

Multistandard-DVD-/CD-Brenner*
mit DVD-RAM und Dual-Layer-Unterstützung
Sound:

High Definition Audio mit 2 Lautsprechern & 1 Subwoofer -
Dolby Home Theater® v4 zertifiziert
Sonstiges:
Integrierte 3,0 MP Webcam und Mikrofon
Multikartenleser für SD™-, SDHC™-, SDXC™-, MMC-, MS- und MS-Pro-Speicherkarten**
(Speicherkarten nicht im Lieferumfang enthalten)
Gaming optimierte Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
mit farblich hervorgehobenem W-A-S-D Block

* Sie dürfen nur Kopien des Materials erstellen, dessen Urheberrechtsinhaber Sie sind bzw. für das Sie vom Urheberrechtsinhaber eine Kopiererlaubnis erhalten haben. Wenn Sie nicht der Urheberrechtsinhaber sind bzw. keine Kopiererlaubnis vom Urheberrechtsinhaber erhalten haben, verletzen Sie möglicherweise das Urheberrecht und unterliegen eventuell Schadensersatzansprüchen.
** SD, SDHC und SDCX sind eingetragene Markenzeichen der SD-3C, LLC.

Akku

Akku Zellenanzahl: 9

Anschlüsse

Bluetooth:

Intel® Centrino® Wireless-N 2230 mit integriertem Bluetooth 4.0
Schnittstellen:
Multikartenleser für SD™-, SDHC™-, SDXC™-, MMC-, MS-, MS-Pro-Speicherkarten
1x eSATA
3x USB 3.0
2x USB 2.0
1x HDMI out
1x VGA out
1x LAN (RJ45)
Audio (Diese Anschlüsse sind je nach Softwareeinstellung nutzbar)
1x Mikrofon
1x Line in
1x Side out
1x Line out inkl. S/PDIF
8-Kanal Audio out (analog + S/PDIF)
LAN:

Netzwerk Controller Gigabit LAN (10/100/1000 Mbit/s.)
WLAN:

Schnelle Wireless LAN IEEE 802.11 n-Standard-Technologie

Software (OEM Versionen)

Betriebssystem:

Windows® 7 Home Premium
Windows® Live™ Essentials
Microsoft® Office 2010 vorinstalliert
Auf diesem Computer sind im Funktionsumfang eingeschränkte Versionen von Word® und Excel® vorinstalliert und sofort nutzbar. Um alle Funktionen der auf diesem Computer vorinstallierten Office 2010 Anwendungen nutzen zu können, müssen Sie eine Office 2010 Product Key Card oder ein Office 2010 Paketprodukt erwerben. Zur Aktivierung der Office 2010 Anwendungen ist eine Internetverbindung erforderlich.
MEDION® Home Cinema Suite
PowerDirector, PhotoDirector, PowerDVD™, MediaEspresso
CyberLink
Power2Go
CyberLink YouCam
Kaspersky Internet Security 2012
Inkl. 30 Tage kostenloses Online Update (Internet Verbindung zur Aktivierung erforderlich). Nach Ablauf der 30 Tage müssen Sie eine Lizenz erwerben, um die Software weiterhin nutzen zu können.

Lieferumfang

Beinhaltet:
MEDION® ERAZER® Notebook
9-Zellen Li-Ionen Hochleistungsakku
externes Netzteil
Garantiekarte
Bedienungsanleitung
Windows® 7 Home Premium Recovery DVD
MEDION® Application und Support Disc

Standardinformationen

Abmessungen: ca. 428 x 288 x 55 mm
Gewicht: ca. 3.820 g inkl. Akku
Garantie: 24 Monate Garantie

Veröffentlicht am 22.11.2012 22:13:21 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.11.2012 22:25:59 GMT+01:00
  _  meint:
Finger weg von Medion.
Die verbaute Hardware in diesen Geräten ist mieserabel (auch wenn der Laptop an sich gut bestückt ist) und sehr oft Montagsware.
Grade an der Verarbeitung wird bei diesen Laptops sehr oft gespart.

Grade wenn denn mal etwas kaputt geht muss man erstmal mit dem Anwalt drohen, sonst heißt es, dass es Selbstverschulden ist.
Ist aber auch nur merkwürdig, wenn der Laptop grade das erste mal ausgepackt wurde und dann nicht geht.

Aber auch zu dem ersten Notebook: Die Akkulaufzeit kannst du vergessen. Die Hardware braucht viel zu viel Strom. Bei solchen Geräten ist die Akkulaufzeit niemals mehr als 3-4 Stunden. Eher noch weniger. Der Laptop von meinem Kollegen, der eine ähnliche Ausstatung hat hält sage und schreibe immer ca. 2 Stunden, dann ist der Akku leer.
Für den Mobilen Einsatz sind die Geräte mit dieser Ausstatung auch absolut ungeeignet.

Ich persönlich würde bei "Gamer-Notebooks" zu Schenker oder zu MSI greifen.

Beispiel 1:
http://www.notebooksbilliger.de/schenker+xmg+a722+adv+8ar+gaming+notebook

Für deine Anforderungen würde ich mir lieber einen 500 Euro Laptop kaufen (maximal) und dann eventuell einen ansständigen Desktop-PC kaufen.

oder günstigere Alternativen:
http://www.notebooksbilliger.de/acer+aspire+v3+571g+53218g50makk

http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+ideapad+z580+m81f6ge+15+multimedia
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Computer und Zubehör Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  22.11.2012
Jüngster Beitrag:  22.11.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen