Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT OLED TVs Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Computer Aufrüsten


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.07.2014 12:59:42 GMT+02:00
M. Ried meint:
Guten Tag,

Ich bin am Überlegen mein System aufzurüsten, bin eigentlich voll und ganz Zufrieden nur denke ich das man noch etwas tun kann, lasse mich aber von Gegenteil auch überzeugen, wenn man nicht mehr so viel tun kann/muss.

Erstmal meine Daten:

Monitor: Acer G246HLBbid 61 cm (24 Zoll) LED-Monitor (VGA, DVI, HDMI, 2ms Reaktionszeit)
Gehäuse: Sharkoon T28 blue edition
Mainboard: Asus P8H77-M LE H77 RG SM
CPU: Intel Core i3-3220 Prozessor (3,3GHz, L3 Cache, Sockel 1155) Boxed
CPU-Kühler: ARCTIC Freezer 13 - Prozessorkühler mit 92 mm PWM Lüfter
Grafik: XFX 1GB D5 X HD7770 Dual Fan R
Arbeitsspeicher: D3 8GB 1333-999 Premier 256 K2 ADA
Netzteil: Cougar A400/R 400W ATX23
Gehäuselüfter: 3 xCooler Master SickleFlow 120 2000 RPM Blue LED
SSD: SSD 64GB 95/500 M4 SA3 CRU
Sata Festplatte: Seagate ST1000DM003 1 TB
Laufwerk: Ein alter DVD Brenner
Eingabegeräte: Logitech K800 Wireless Illuminated Keyboard , Sharkoon Drakonia Black Gaming Mouse
Win 7 Home Premium Bewertung ist bei 7.2 Prozessor sonst alles auf 7.5

Wurde alles ab dem 12/2012 gekauft und kam immer mal etwas dazu!

Vorstellungen:
Habe jetzt auch eine Zeit überlegt und würde den CPU gerne gegen einen Intel Core i5 4670 Prozessor (3,4GHz, Sockel LGA1150, 6MB Cache) boxed tauschen.
Grafik sieht die Asus GeForce GTX660 schon deutlich besser aus.
SSD: Samsung MZ-7TE250BW Serie 840 EVO Basic interne SSD 120 oder 250 GB, da 64 schon recht knapp ist.
Monitor wollte ich den gleichen nochmal bestellen.
Laufwerk brauche ich ein neues, habe bisher noch keins gefunden.

Der Computer ist im gebraucht zum Spielen (Fifa, Anno 2070, WOT, Battlefield) also von allem etwas dabei, wenn man mal Lust hat.
Sonst brauche ich den Computer zum Arbeiten, da ich Selbständig bin und viel im Homeoffice mache, daher läuft der Computer am Tag schon seine 12 Stunden am Stück oder mehr.

Geld sollte keine große Rolle spielen, wenn es passt und ich damit auch für die Zukunft gut aufgestellt bin, gebe ich jetzt lieber mehr Geld aus, als in ein paar Monaten wieder

Mit freundlichen Grüßen

Markus

PS: Vielen Dank schon mal für die Antworten!

Veröffentlicht am 22.07.2014 20:33:39 GMT+02:00
shar meint:
Servus.

Wo genau hakt es denn mit der Leistung, so daß du aufrüsten willst?

Wegen Speicherkapazität, da würde ich wenn, gleich in eine 256GB-SSD investieren, da diese ein deutlich besseres P/L-Verhältnis haben und der Preisunterschied nicht allzu hoch ausfällt. Die von dir genannte kannst du bedenkenlos kaufen.

Willst du dann über zwei Monitore spielen (unterstützen deine Spiel dies überhaupt?) oder geht es dir da "nur" um deine Arbeit?

Grüße ~Shar~

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.07.2014 23:16:59 GMT+02:00
J. Woerdehoff meint:
Warum postst du exakt die gleiche Frage in zwei verschiedenen Foren?

Anderer Tread ist hier
http://www.amazon.de/forum/pc-spiele/ref=cm_cd_tfp_ef_tft_tp?_encoding=UTF8&cdForum=Fx3HMTMHJ9JFRZL&cdThread=Tx248D2GJMBBYU7

@shar
Da hat er dein Fragen schon mir beantwortet.^^
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Computer und Zubehör Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  3
Erster Beitrag:  22.07.2014
Jüngster Beitrag:  22.07.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen