Multimedia Notebook


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.02.2013 15:03:40 GMT+01:00
Lausebeatz meint:
Hi,

bin auf der Suche nach einem Multimedianotebook. Es sollen mit dem Notebook nur Filme geschaut werden, Filme auf den TV gestreamt werden und natürlich surfen im Netz.
Ich bin mir dabei nie sicher, welche Grafikkarte und CPU ich hier am Besten kaufen soll. Ich möchte eigentlich nicht mehr als 600Euro ausgeben.
Ich habe derzeit einen Acer mit I3 2x2,53 Ghz, 4GB RAm und einer GT 540M und muss sagen ich habe öfters Probleme bei Filmwiedergaben, dass es ruckelt oder ewig dauert, bis das Notebook in die Gänge kommt. Auch formatieren hilft nicht.

Vielleicht könnt Ihr mir ja ein paar Tips geben.

Vielen Dank!

Veröffentlicht am 03.02.2013 16:42:45 GMT+01:00
Hi
Was sind das für Filme? 3D?
Player?
Treiber aktuell?
Hardwarebeschleunigung aktiviert?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2013 19:56:55 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.02.2013 06:47:42 GMT+01:00
Lausebeatz meint:
Hi

es war z.B. eine Staffel Castle...hier ging es erst ewig, bis der Film geladen war und während des Abspielens ruckelte es immer wieder (DVD ist neu und läuft auf dem Pc einwandfrei...hab schon überlegt ob es vielleicht am Laufwerk liegt).
Kein 3D, kein BluRay.
Treiber alles aktuell.
VLC Mediaplayer.
Ja habe es sogar so eingestellt, dass das Notebook nur auf die Nvidia Karte zugreift und nicht auf die integrierte Lösung.

Veröffentlicht am 04.02.2013 14:17:13 GMT+01:00
Hi
Das hört sich sehr komisch an, mit DVDs sollte eigentlich kein PC irgendwelche Probleme haben.
Hört sich in der Tat nach einem defekten Laufwerk an.

Veröffentlicht am 04.02.2013 15:33:48 GMT+01:00
Lausebeatz meint:
Ja vermute ich leider auch, wobei das Notebook allgemein einen sehr trägen Eindruck macht, auch von der Allgemeinperformance her. Auch formatieren, neue Treiber etc bringen hier nichts. Ich vermute mal, dass hier noch etwas Anderes faul ist. Deshalb möchte ich mir ja auch gerne ein neues Gerät zulegen.
Ich wäre für Tipps sehr dankbar und wenn es geht eben bis max. 600 Euro und kein Acer. Möglichst noch 17 Zoll. Kann ich da was vernünftiges bekommen?

Vielen Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.02.2013 10:34:47 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.02.2013 10:35:58 GMT+01:00
Flach, M. meint:
Hallo Lausebeatz,

ich habe hier auf amazon.de etwas rum gestöbert...

Wenn du dir also ein neues Notebook mit den oben genannten Eigenschaften anschaffen möchtest kann ich dir nur das Lenovo G580 MBBNXGE empfehlen.
Ich selber nutze die Vorgängerserie und bin damit sehr zu frieden.

Kurz ein paar Eckdaten zum NB:

Intel® Core™ i5-3210M Prozessor (Dual-Core) - 2,5 GHz CPU
Intel HM76 Express - Chipsatz
8 GB DDR3-1333 SO-DIMM (2x 4GB) - Arbeitsspeicher
500 GB - Festplatte
DVD +/- RW Laufwerk
15,6 Zoll HD High-Definition Glossy TFT Display (Glänzend) - 1.366 x 768, 16:9, Widescreen
NVIDIA GeForce GT 635M Grafik (2048 MB VRAM) - zusätzliche Graka

Kostenpunkt: ca. 600 Euro

Ist allerdings nicht bei Amazon erhältlich sonder bei Cyberport.
Art.-Nr.: 1C31-26Y

Link: http://www.cyberport.de/lenovo-g580-mbbnxge---ivy-bridge-i5-3210m-8gb-500gb-gt635m-grafik-windows-8-1C31-26Y_1688.html

Zu diesem Angebot kann ich nur noch eins sagen ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis findest du nur sehr sehr schwer.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

Bei Fragen fragen.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Computer und Zubehör Diskussionsforum

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  6
Erster Beitrag:  03.02.2013
Jüngster Beitrag:  05.02.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen