Gaming Desktop pc


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.01.2014 14:33:33 GMT+01:00
Flummi123 meint:
Könntet Ihr mir mal bei meiner Zusammenstellung eines Desktop PCs helfen?

Mein Pc sollte diesen Prozessor haben:

Intel Core i5 4670K Prozessor (3,4GHz, Sockel LGA1150, 6MB Cache) boxed

passendes Mainboard
8 GB Arbeitspeicher
windows 7 oder 8 (was am besten wäre )
2GB Grafikkarte
Ich möchte mir die Graka später erst kaufen. Ich denke aber diese wäre nicht schlecht um BF4 auf Ultra zu spielen:
ASUS Nvidia GeForce GTX660-DC2O-2GD5 Grafikkarte (PCI-e 3.0, 2GB GDDR5 Speicher, DVI, HDMI, VGA 1 GPU, DisplayPort)

Eiene 500 GB Festplatte, sowie ein 600 watt Netzteil habe ich noch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.01.2014 12:46:33 GMT+01:00
Andreas meint:
Hallo Flummi123

also meine Empfehlungen wären:

Gigabyte B85-HD3 Mainboard Sockel LGA 1150 (ATX, Intel B85, DDR3 Speicher, 4x SATA III, HDMI, DVI, 4x USB 3.0)

Corsair Vengeance Schwarz 8GB (2x4GB) DDR3 1600 MHz (PC3 12800) Desktop Arbeitsspeicher (CMZ8GX3M2A1600C9)

Windows 8 Pro 64Bit inkl. vollständiger Installation und Einrichtung

Was ich dir noch empfehlen würde ist eine SSD-Festplatte (fürs Betriebssytem) dann hättest du noch mehr Perfomance !!

Veröffentlicht am 22.01.2014 13:55:34 GMT+01:00
D. Özarikan meint:
Ich würde eine AMD Radeon R9 270X oder 280X nehmen, wegen Mantle!

Veröffentlicht am 22.01.2014 13:56:28 GMT+01:00
D. Özarikan meint:
und als CPU eine FX 8350 oder Xeon 1230v3 wegen Hyper-Threading!

Veröffentlicht am 23.01.2014 19:16:34 GMT+01:00
Flummi123 meint:
ok, danke

Veröffentlicht am 24.01.2014 08:53:23 GMT+01:00
Lausebeatz meint:
Hi,

greif bei der CPU zum normalen I5 4670 das reicht. Der 4670k macht nur Sinn wenn du übertakten willst. Weiter muss ich D.Özarikan recht geben, wenn du keine IGPU benötigst dann greift zum Xeon der ist gleich schnell, gleich gut nur eben ohne IGPU und paar Euro günstiger.

Bei der Grafikkarte würde ich schon alleine wegen PhysX zu einer Nvidia greifen (bewährt am Markt. Mantle ist eine neu entwickelte Programmierschnittstelle und ich würde hier erst mal abwarten, denn wie bei allem Neuen gibt es Kinderkrankheiten). Dabei nicht auf die alten 6er Modelle sonder auf die neue 7er Modelle gehen. Eine GTX 760 reicht vollkommen aus (alles drüber ist Geldverschwendung denn der Produktlebenszyklus ist auf Grund der Neuentwicklungen genauso lange/kurz wie bei den kleiner Modellen) , die hat mehr als genug Leistung und kann preislich locker mit den AMD Karten mithalten.

Das ist aber einfach Geschmackssache, denn die Unterschiede zwischen AMD und Intel bzw. Nvidia wirst du schlichtweg nicht merken!

Veröffentlicht am 24.01.2014 14:12:38 GMT+01:00
Maxi meint:
Hi,

für den Preis einer GTX 760 (z.B. diese hier für ca. 230 EUR: http://geizhals.de/asus-gtx760-dc2t-2gd5-ssu-directcu-ii-top-90yv04q2-m0na00-a1029324.html) bekommt man schon fast eine R9 280X, die die GTX 760 immer schlägt und sich mit der GTX 770 ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefert.
Bei manchen Händlern bekommt man auch noch BF4 gratis dazu bzw. gibt es BF4-Bundles, die ca. 15-20 EUR mehr kosten. Empfehlen würde ich eine von diesen zwei Karten: http://geizhals.de/msi-r9-280x-gaming-3g-v277-053r-a1013429.html oder diese hier http://geizhals.de/asus-r9280x-dc2-3gd5-directcu-ii-90yv0501-m0na00-a1012940.html

LG
Maxi

Veröffentlicht am 24.01.2014 19:07:24 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.01.2014 19:07:37 GMT+01:00
Lausebeatz meint:
Hi,

da hast du recht, aber er wird die Mehrleistung gegenüber der 760 nicht merken und wie schon gesagt würde ich in der heutigen Zeit nicht mehr auf PhysX verzichten wollen. Man denke nur z.B. an Borderlands 2 das sind einfach Welten. Das ist aber auch wirklich das Einzige was eher für die Nvidia Karten spricht. Ansonsten wie schon gesagt...Geschmackssache und es ist natürlich nett wenn es ein gutes Bundle gibt, dann kannst du beruhigt auch zu der AMD Karte greifen. Vllt schaust du dir auch einfach mal auf Youtube den Unterschied mit und ohne PhysX an, dann kannst du selbst entscheiden.

VG
Lause

Veröffentlicht am 25.01.2014 12:58:03 GMT+01:00
Flummi123 meint:
Vielen Dank, Ihr habt mir sehr geholfen
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  9
Erster Beitrag:  21.01.2014
Jüngster Beitrag:  25.01.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen