Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Veröffentlicht am 15.03.2012 18:15:01 GMT+01:00
C. Ebert meint:
ist bestellt, danke für die antworten :)

Veröffentlicht am 15.03.2012 17:43:41 GMT+01:00
Wirklich negative Auswirkungen nicht, es wird halt hier und dort ein bisschen klappern und scheppern. Zudem ist absolut gar nichts gedämmt.

Veröffentlicht am 15.03.2012 15:06:22 GMT+01:00
TechReview meint:
also ich finde das Set preislich sehr human, die GraKa tut was sie soll. Damit lässt sich schon einiges anfangen (bitte jetzt nicht deshalb mit mir streiten....ich besitze sie seit einem halben Jahr, und hab so ziemlich alles gezockt).

nimms einfach :D

Veröffentlicht am 15.03.2012 02:09:57 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.03.2012 02:13:28 GMT+01:00
theedee meint:
Zu dem HP: Die Grafikkarte lässt sich leider bei dem Rechner nicht sinnvoll austauschen weil der nur ein 300 Watt Netzteil hat.

Damit kommt man nirgendwo hin. Zumal die verbaute wirklich Schrott ist.

Zu dem Ankermann PC: Ich bin erstaunt das das Angebot wirklich recht durchdacht ist. Es hat zwar ein paar kleine Fehler im Detail aber für den Preis ist die Zusammenstellung gut. Selbst zusammengestellt schlägt das natürlich immernoch.

Veröffentlicht am 14.03.2012 23:37:19 GMT+01:00
candyandy meint:
Hallo,
schau' Dir mal den hier an: http://www.notebooksbilliger.de/hp+pavilion+p6+2046de+intel+core+i5+2320
=> Für 10 Euro mehr bekommst Du ein Markenprodukt mit massiv besserer CPU und etwas schlechterer, aber immer noch sehr guter Grafikkarte. Aus meiner Sicht das deutlich bessere Package.
Die Grafikkarte lässt sich ja eher mal austauschen als die CPU, daher lieber anfangs in bessere Prozessorperformance investieren.

Veröffentlicht am 14.03.2012 20:22:14 GMT+01:00
C. Ebert meint:
hat das schlecht gehäuse irgendwelche negativen auswirkungen ?

Veröffentlicht am 14.03.2012 18:36:25 GMT+01:00
Der Kühler der Grafikkarte ist nicht der beste was die Lautstärke angeht.
Das Gehäuse ist in etwas das billigste, das man bekommen kann.
Die Bulldozer CPUs unterstützen RAM mit bis zu 1866 MHz. Sprich: In Verbindung mit 1333er ist das System etwas langsamer, womit man allerdings leben kann.

Wenn du damit leben kannst, kannst du ihn kaufen.

Veröffentlicht am 14.03.2012 18:24:30 GMT+01:00
C. Ebert meint:
wie wirkt sich denn die schlecht kühlung aus !? o_O
und warum ist das gehäuse mist ?
und was zum teufel meinst du mit mehr als 1333 MHZ ? x)

du hast mich grade etwas verwirrt :)
sind das mängel die den pc wirklich unkaufenswert machen ?

Veröffentlicht am 11.03.2012 23:34:28 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.03.2012 23:39:26 GMT+01:00
Hi
Natürlich ist das Gerät ausreichend.
Dank den aktuellen Festplattenpreisen ist das sogar ein recht akzeptables Angebot, wenn man davon absieht, dass die Grafikkarte einen tierisch schlechten Kühler hat, das Gehäuse Mist ist und dass der RAM im Falle der Bulldozer CPU sogar mal mehr als 1333 MHz haben dürfte.

Trotzdem kannst du dir mal überlegen, dir selbst einen PC zusammenzustellen. Wenn du dich nicht traust ihn selbst zusammenzubauen, manche Shops übernehmen das für 20¤.
Bei Bedarf einfach nochmal nachfragen :)

Ersteintrag: 11.03.2012 17:07:19 GMT+01:00
C. Ebert meint:
da ich mich jetzt nicht so mega gut mit pcs auskenne mal eine frage an die experten unter euch

währe dieses gerät ausreichend um aktuelle strategiespiele zu spielen ?(z.B wargame:european escalation,ruse etc)

Ankermann-PC.GAMER Desktop., AMD FX-4300 4x 3.80GHz, Gigabyte GeForce GTX 650 OC 2GB, Windows 7 Professional 64 Bit, 2TB Toshiba HDD, 8 GB RAM, 24x DVD-RW Writer-, Card Reader, Art.Nr.: 28439, EAN: 4260219655026
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Computer und Zubehör Diskussionsforum

ARRAY(0x9991960c)
 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  5
Beiträge insgesamt:  10
Erster Beitrag:  11.03.2012
Jüngster Beitrag:  15.03.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen