Kunden diskutieren > blu-ray Diskussionsforum

grünes Bild bei 3D Blu Ray.Warum??


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 25 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.12.2011 23:20:04 GMT+01:00
Eva81277 meint:
Hallo,
ich habe folgendes Problem,welches ich irgendwie nicht zu lösen bekomme...Wir haben einen 3d Plasma TV von Samsung und heute einen 3D Blu Ray Player bekommen..Ein High Speed HDMI Kabel verbindet ihn mit dem TV und die passenden Shutterbrillen sind auch vorhaben...Nun wollten wir gern die DVD "Faszinatio Korallenriff" ansehen,schließen den Player an,starten ihn,Blu Ray rein,startet,aber das Bild ist nicht gut.geht stark ins grüne.-Also nix mit schönem,blauen Meerwasser...3D Effekt ist aber da...Ebenso geht es uns so mit dem König der Löwen in 3D..Normale DVD`s und Blu Rays laufen ohne schwierigkeiten.....Wo könnte das Problem liegen????????
Ich würde mich sehr über schlaue Erfahrungen freuen.
Dankeschön.
Eva

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.12.2011 20:37:21 GMT+01:00
HSV meint:
Hallo
Probier mal ein anderes HDMI Kabel aus,habe sowas ähnliche auch mal gehabt und da habe ich auch das HDMI Kabel getauscht und dann war alles wieder OK.PS ein versuch ist es ja wert.
mfg

Veröffentlicht am 27.12.2011 12:27:31 GMT+01:00
Dein HDMI Kabel muss 3D tauglich/ fähig sein. HDMI 1.4 oder so. In dem Playstation Forum gibt es genügend Threads die Dich da sehr gut informieren können.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.12.2011 15:06:35 GMT+01:00
Eva81277 meint:
hey.-danke für die antwort...das das amazon basics kabel ist hdmi1.4 und es steht in der produktbeschreibung das 3d unterstützt wird...aber ich bestelle mal einanderes um zu testen..wobei ich mittlerweile im netz gelesen habe,dass die 3d bilder alle leicht grünlich sein sollen??!? was ich komisch finde,denn wenn ich auf meinem TV ne normale dvd oder blu ray abspiele und stelle die 2d zu 3d funktion ein.-habe ich auch n leichten 3d effekt in bester farbe...mhhh

Veröffentlicht am 28.12.2011 00:50:10 GMT+01:00
Drehe mal das Kabel rum, da es Kabel geben soll die mit Input und Output arbeiten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.12.2011 08:45:36 GMT+01:00
Eva81277 meint:
..ach echt??interessant.-werd ich später probieren...
habe gestern wenigstens schon herausgefunden,wie sich die Blu Ray statt 3d in 2d abspielen läßt.-mannomann.-wat n blaues wasser ;o))
gehe ich richtig davon aus,dass bei dir die 3d version nicht grünlich abspielt???Denn wie gesagt,ich habe im Netz irgendwo gelesen,dass das normal sein soll?!

Veröffentlicht am 28.12.2011 13:04:57 GMT+01:00
Kabel-Empfehlung: Oehlbach XXL Made in Blue High Speed HDMI Kabel 0,75m blau
Das derzeit Beste auf dem Markt.

Veröffentlicht am 29.12.2011 12:19:09 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 20.02.2014 11:35:08 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.12.2011 17:16:00 GMT+01:00
HSV meint:
Genau das gleiche wollte ich auch sagen.

Veröffentlicht am 29.12.2011 17:44:41 GMT+01:00
Detox meint:
AmazonBasics Hochgeschwindigkeits-HDMI-Kabel mit Ethernet (2,0 Meter)
Das Kabel reicht VOLLKOMMEN bei der Länge!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.12.2011 19:25:06 GMT+01:00
Eva81277 meint:
Hui.-da bin ich aber beruhigt.-hab schon einen schreck bekommen.-wer bitte kauft ein so kurzes kabel für das geld wenns die gleichen egenschaften hat,wie ein "no-Name" kabel ;o)

Veröffentlicht am 30.12.2011 02:42:13 GMT+01:00
Ich kann Eure Ansicht verstehen. Aber hinter großen Namen steht auch Qualität und Verarbeitung. Um es mal um mit einem anderen Beispiel etwas zu verdeutlichen. Ein Dacia reicht auch aus um mich morgens zur Arbeit zubringen. Ein Mercedes hingegen bietet auch nicht mehr um mich auf Arbeit zubringen, aber er bietet Qualität.
Aber es ist Eure Entscheidung welches Kabel Ihr verwenden möchtet, warum dann solche Diskussionen hier dann eröffnet werden, wundert mich dann um so mehr.

Veröffentlicht am 13.01.2012 15:46:19 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.01.2012 15:50:17 GMT+01:00
Detox meint:
Bei der Länge ist das aber rausgeschmissenes Geld. Dein Vergleich passt eigentlich auch gar nicht, weil das Bild, das die Kabel liefern,genau gleich bleibt. Bei den Autos ist es halt das Gefühl, das den Unterschied macht. Das soll nicht heißen, dass das von dir genannte Kabel schlecht ist(ganz im Gegenteil), aber wie gesagt, bei der Länge ist das unnötig.

@ Eva
Mich würde mal interessieren: ist das grüne Bild bei 3D Blu-ray's nun weg oder nicht?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2012 16:20:10 GMT+01:00
Eva81277 meint:
hey detox.....nein.leider hat es keine änderungen an dem bild gegeben...ich war auch schon in einigen elektroshops,in der hoffnung,man kann da 3d probe schauen.-aber fehlanzeige...der berater meinte nur,es sei normal einen grünstich bei 3d zu haben,es sei nicht farbig wie wenn man normal tv oder 2d dvds anschaut.....gut.-finden wir uns eben damit ab;o) vielleicht waren meine erwartungen einfach zu hoch..der 3d effekt ist spitze..nur eben nicht in schönen farben.......wie mein blu ray player nicht automatisch 3d abspielt,habe ich gelöst.-wenigstens eins ;o))

Veröffentlicht am 13.01.2012 21:16:15 GMT+01:00
Detox meint:
Hallo Eva,

hört sich komisch an. Eigentlich ist das nicht normal, bei meinem nicht mehr vorhandenen Samsung war das 3D Bild genau wie das 2D Bild, also nicht grünstichig.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2012 22:40:23 GMT+01:00
Eva81277 meint:
hmm..wirklich?merkwürdig..eine freundin erzählte mir heute dass ein freund von ihr auch einen 3d tv hat und der meinte,es könnte eventuell daran liegen,dass ich einen toshiba blu ray player habe und einen smsung fernseher???lach.-wat nu?soll ich mir n neuen player von samsung kaufen?? ;o))

Veröffentlicht am 13.01.2012 22:56:22 GMT+01:00
Detox meint:
Kann mir kaum vorstellen, dass das am Player liegt. Könntest du vielleicht von jemandem einen 3D Blu-ray Player ausleihen und testen, ob das Problem immer noch besteht? Ich habe ja den Verdacht, dass das am Fernseher liegt.

Veröffentlicht am 20.01.2012 17:38:14 GMT+01:00
Baba meint:
vll wars ja auch ne green-ray =P

nein spaß, ich hätte auch zuerst auf ein falsch eingestecktes kabel getippt, aber sie sagen ja dass es nur bei der einen blu-ray so ist.

Ich würde noch player update probieren (also neuste firmsoftware raufladen) oder vll ist die blu ray auch fehlerhaft produziert ? ich weiß ja nicht produktfehler gibts immermal

Veröffentlicht am 23.01.2012 15:26:16 GMT+01:00
Detox meint:
Keine Antwort, auch 'ne Antwort. ^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.01.2012 16:05:34 GMT+01:00
Eva81277 meint:
ups.-ganz doll sorry.-ich hab die beiträge hier übersehen...also,selbstverständlich gibts ne antwort.-bin ne plapperliese;o)
also,lieber detox.-oder liebe?? ;o)) nein,ichhabe leider niemanden in meinem freundeskreis der auf dem selben stand der technik ist wie ich.-ich kann keine 3d blu rays tauschen.-leider...das mit dem kabel muß ich nochmal probieren...
das das an dem fernsehr liegen soll.-kann ich mir so rein logisch gesehen,irgendwie nicht vorstellen.-denn wie gesagt.-wenn ich nur 3d an meinem TV einstelle,komprimiert der ja ohne probleme das 2d in 3d.-in voller farbe;o)

Veröffentlicht am 24.01.2012 19:39:42 GMT+01:00
Detox meint:
"Lieber", danke. ^^
Hm, schade, also dann wüsste ich eigentlich nichts mehr ... kann es sein, dass dein Fernseher, sobald ein 3D Film eingelegt wird, bei den RGB Einstellungen den Grünwert erhöht? Kann ich mir zwar kaum vorstellen, aber einen Blick wäre es ja wert. Jedenfalls viel Erfolg.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.01.2012 19:50:58 GMT+01:00
Eva81277 meint:
hmmm....wäre vielleicht auch noch ne idee die ich kontrollieren könnte.-wie sollte der wert denn sein und überhaupt.-WO finde ich den denn?? ;o))
kannst du nicht mal vorbei kommen und das in augenschein nehmen?? ;o)))

Veröffentlicht am 24.01.2012 20:01:12 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.01.2012 20:08:39 GMT+01:00
Detox meint:
Menü>Bild>Erweiterte Einstellung und dann würde ich mal zwei Punkte kontrollieren.
"Nur RGB Modus" ob dieser auf Grün gestellt wird(wobei dann aber alles grün wird und nicht nur das Wasser).
"Farbraum", dann auf "Benutzerdefiniert" - da könntest du den Grünwert verringern, falls dieser 'hoch' ist. Bei mir ist dieser standardmäßig auf 0, Rot auf 50.

Sorry, ich bin auch nur Laie und versuche so gut wie möglich zu helfen. ;o

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.01.2012 10:15:37 GMT+01:00
Eva Hirsekorn meint:
es ist der HAMMER,detox!!! ;o)
ich habs hinbekommen.-und wie cool das aussieht;o) an der TV einstellung war alles ok.-dann hab ich mir den player nochmal vorgenommen.-da war bei "farbraum" nur auf YcbCr422 gestellt.-jetzt,auf "volle RGB" hab ich n super bild ;o)

Vielen dank also nochmal für den tipp und die hilfe..

Veröffentlicht am 25.01.2012 14:27:45 GMT+01:00
Detox meint:
Freut mich zu hören, Eva! Warum bin ich eigentlich nicht schon sofort auf die Player Einstellungen gekommen? *g*
Gern geschehen und weiterhin viel Spaß.
Antwort auf den Eintrag von Detox:
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
 
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  7
Beiträge insgesamt:  25
Erster Beitrag:  24.12.2011
Jüngster Beitrag:  25.01.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 3 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen