Kunden diskutieren > Blu-ray 3D Diskussionsforum

3D Blu Ray wirklich auch auf 2D Playern?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 34 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.03.2012 12:26:43 GMT+01:00
J. Der W. meint:
Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (3D Version) [3D Blu-ray]

Es steht bei der BluRay als Hinweis:
"Bitte beachten Sie: Alle 3D-Blu-rays sind auf 3D-Blu-ray-Playern in 3D und in 2D, sowie auf 2D-Blu-ray-Playern in 2D abspielbar."
Stimmt das überhaupt, dass sie auf einem 2D Player abspielbar ist? Hatte von einem Freund mal die 3D BR von Avatar und konnte sie auf meinem 2D LG nicht abspielen.

Habe nur einen 2D Player und TV und es ging mir nur darum Avatar ganz normal zu gucken)

Veröffentlicht am 04.03.2012 12:51:52 GMT+01:00
diddy2905 meint:
hi das geht nur wenn auf der Blu Ray Disc eine 2D Version und eine 3D Version ist.Avatar 3D ist eine reine 3D Blu Ray Disc also kann man die auch nur gucken wenn man einen 3D Blu Ray Player und ein 3D TV besitzt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.03.2012 12:58:35 GMT+01:00
J. Der W. meint:
Danke! da es hier ja explizit dabei steht, bestelle ich sie einfach mal, wird dann ja wohl gehen.

Veröffentlicht am 06.03.2012 15:48:35 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.03.2012 15:49:30 GMT+01:00
DirkW meint:
Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen geht definitiv ohne 3D-Hardware (hab diese 3D Bluray und keinen 3D-Fernseher und der Film geht einwandfrei in 2D).

Veröffentlicht am 06.03.2012 21:03:07 GMT+01:00
Kai Dietrich meint:
Wikipedia schreibt dazu:
Stereoskopische Variante
Im Dezember 2009 ist von der Blu-ray-Disc-Association eine Spezifikation für stereoskopische Videos veröffentlicht worden, die den Standard MPEG-4 MVC verwendet, einer Erweiterung des bereits eingesetzten Standards MPEG-4 AVC. Ein Abspielen entsprechender 3D-Blu-ray-Discs ist jedoch auch auf den bisherigen Playern, welche die stereoskopische Videoausgabe nicht unterstützen, monoskopisch möglich.

Sprich: Man hat auf Abwärtskompatibilität geachtet und eigentlich sollte jede 3D Blu Ray in einen 2D Player laufen. Das es trotzdem immer 2 Fassungen gibt ist in meinen Augen wieder nur Abzocke (Unwissende kaufen den Film evtl. zwei mal und man kann die 3D Version teurer verkaufen).
Das Avatar damals nicht lief, lag bestimmt an Avatar an sich (da hat ja auch die 2D Blu Ray viel Ärger gemacht).

Veröffentlicht am 08.03.2012 13:22:12 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.03.2012 13:23:15 GMT+01:00
Freakincage meint:
Nicht ganz korrekt:

Bei vielen Exklusiv-3D-BDs - also diejenigen, welche man nur als Geschenk zu einem 3D-TV oder 3D-BD-Player dazu bekam/bekommt - wurde absichtlich darauf geachtet, dass nur die 3D-Version dabei ist. AVATAR ist solch ein Fall, und auch mein ICE AGE 3, sowie CORALINE (ebenfalls zu meinem Player dazu bekommen) laufen meines Wissens nur in 3D.
Die SHREK-Quadrologie, welche mit Samsung-Geräten verschenkt wurde, ist wiederum auch in 2D abspielbar.

Ansonsten hatte auch das Studio Warner Brothers viele Filme herausgebracht, wo 2 BDs beilagen, weil die 3D-Disc auch nur in 3D abspielbar war (Bsp.: YOGI BÄR - wobei dort bei der Erstauslieferung die 2D-BD sogar fehlte).

Über die Gründe kann man wohl nur spekulieren (es gibt da vercshiedene Ansichten/Theorien, welche bereits in einem anderen Topic diskutiert wurden).

Inzwischen ist es aber wohl so, dass bei den Neuerscheinungen in der Regel auf die 2D-Kompatibilität geachtet wird.

Veröffentlicht am 09.03.2012 11:21:27 GMT+01:00
ddc605 meint:
Reine 3D Blurays können nicht auf 2D abgespielt werden.
Bei einem Bekannten wird sofort auf die 2D Version umgeschaltet.
Bei mir kommt die Abfrage ob 3D oder 2D.
Dann gibt es diese kompletten nur 3D Versionen wo bei einem 2D Gerät nur ein schwarzes Bild kommt.

Veröffentlicht am 19.03.2012 18:23:02 GMT+01:00
Adam meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.03.2012 20:11:11 GMT+01:00
ddc605 meint:
Falsch!!!!!!!
Ob es überhaupt solche Modelle gibt weis ich nicht.
Ich kann bei meinem, wenn vorgesehen, entscheiden zwischen 2 und 3 D.
Bei 3D und abgeschaltete Brille bleibt es beim Doppelbild.

Veröffentlicht am 28.03.2012 09:29:21 GMT+02:00
Ein Kunde meint:
@ddc605
Welches Equipment hast Du denn genau?
Will mir jetzt auch gerne 3D zulegen habe aber wegen dem großen Angebot keine Ahnung was ich nehmen soll.

Veröffentlicht am 28.03.2012 21:58:54 GMT+02:00
ddc605 meint:
Einige schreiben, das ist gut und andere wieder was anderes.
Ich habe alles von Samsung. Damit bin ich sehr zufrieden.
Bis auf einige Funktionen nur eine Fernbedienung.
Die Brille ist nicht schwer.
Geh in den Laden schaue dir alles an und dann entscheide selber.

Veröffentlicht am 16.10.2012 07:50:26 GMT+02:00
ThorstenK meint:
Das mit "Nur 3D BluRays" ist nur ein Stategie, um noch weiter die 2D BluRays verkaufen zu kommen. Ich habe "ICH" als 3D und die läuft jetzt nach diversen Einstellungen auch auf meinem 2D-Player. Vorher kam immer die Meldung, dass diese nur auf einem 3D Player läuft.
Der eigentliche Unterschied ist aber, dass 2D BluRays zum Teil die bessere Qualität besitzen als 3D BluRays, das für 3D stärker kompimiert werden muss.

Veröffentlicht am 02.04.2013 06:57:56 GMT+02:00
anni meint:
Also man konnte sich hier nicht ganz einigen ob man nun eine 3D Blu ray auf einem 2D Gerät abspielen kann.
Meine Frage ist, weiss man jetzt mehr?
Bzw bei mir wäre es ein 3D-Player (PS3) u ein 2D Fernseher.

Veröffentlicht am 04.04.2013 12:04:24 GMT+02:00
eraser4400 meint:
Zitat: Also soviel mir bekannt ist schaltet der 3D-Fernseher automatisch auf 2D um wenn Du keine 3D-Brille auf hast.

Stimmt ! Ebenso schaltet der 3D-TV automatisch auf einen Erotik-Kanal, wenn man ohne Unterhose vorm Bildschirm hockt... XD

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.04.2013 12:55:02 GMT+02:00
Tobias M. meint:
Dank Fernsehern mit Kamera zur Gestenerkennung ist das gar nicht so abwegig und bestimmt mit einem Firmwareupdate umsetzbar =)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.04.2013 01:02:20 GMT+02:00
Und mit welchem Körperteil muss man die Gestenerkennung aktivieren?

Veröffentlicht am 06.04.2013 14:53:54 GMT+02:00
J. Lange meint:
@anni
Auf jeder meiner 21 3D-BD Verpackungen steht, daß sie auch mit einem 2D Player abzuspielen geht bzw. auch die 2D-Version enthalten ist.
Daher ist davon auszugehen, daß es bei jeder, bei der dies nicht der Fall ist, ebenfalls explizit mit angegeben sein wird :o)

Vielleicht mindert das Deine Unsicherheit...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.04.2013 18:10:02 GMT+02:00
Tobias M. meint:
Tut mir leid, aber dieser Schluss leuchtet mir nicht ein. Genauso logisch könnte man meiner Ansicht nach das Gegenteil behaupten...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.04.2013 01:25:14 GMT+02:00
J. Lange meint:
Was dann bedeuten würde, es steht nichts drauf.... das müßte aber von anderen hier bestätigt werden, was bislang noch von niemandem getan wurde, der eine 3D BD sein eigen nennt - logisch, nicht? ;o)

Da davon auszugehen ist, daß es die Studios einheitlich bei ihren Datenträgern machen und ich praktisch von jedem mindestens eine Scheibe habe, unterstreicht das eher meine These.

Aber es wäre ja den Versuch wert, ob sich jemand meldet, bei dem nicht drauf steht, ob die 3D BD auch auf einem 2D Player abzuspielen geht oder nicht.

Veröffentlicht am 07.04.2013 21:47:56 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.04.2013 21:51:11 GMT+02:00
Thoth meint:
Hier eine Erläuterung zum Thema an diejenigen denen die Technik nicht ganz klar ist:
Stereoskopie bedeutet nichts weiter wie zwei verschiedene Bilder gleichzeitig anzuzeigen, sodass sie durch Filtertechniken einen plastischen Effekt für das menschliche Auge erzeugen.
Auf BD werden die zwei Bilder durch zwei Videospuren realisiert.

Nach Absprache sollten nicht 3D fähigen Geräte die zweite Videospur ignorieren können, sodass die 3D Version einer Blu-Ray auf jedem Abspielgeräte mind. wie eine normale 2D Version benutzt werden kann.

Wie mir heute bei Wreck-it Ralph aufgefallen ist, hält Disney leider nichts von von der offiziellen Abwärtskompatibilität.

Die Software auf der Scheibe stellt fest, wenn kein 3D Gerät kompatibles angeschlossen ist und verweigert das Abspielen. Umgeht man die Software und greift direkt auf eine der beiden Videospuren zu, so kann man den Film auf jedem Gerät sehen (was allerdings illegal ist, da man dazu den Kopierschutz umgehen muss).

Der Film "Die Drei Musketiere" ist im übrigen ebenfalls als 3D Version erhältlich und lässt sich ganz normal auch in 2D abspielen.

Man lernt daraus, dass entweder die BD-Master-Ersteller teilweise faul sind, es mit Absicht nicht abwärts kompatibel gestallten oder andere Intensionen haben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.04.2013 06:35:54 GMT+02:00
J. Lange meint:
Diese monoskopische Darstellung ist im MPEG MVC Standard beschrieben, richtig, solange die Studios jedoch einen eigenen Datenträger mit "nur" der 2D Version mitliefern, brauchen sie sich nicht daran zu halten. Diese Separatierung bringt halt mehr Geld, weil vermeintlich mehr getan wurde und dafür auch mehr Geld verlangt werden kann.
Das hat doch auch einen Vorteil, die 2d Version kann weiterverkauft oder -verschenkt werden ;o)

Veröffentlicht am 19.05.2013 17:37:53 GMT+02:00
God of War meint:
Habe eine Ps 3 und einige 3 D Blus !!
Kein Film laüft nicht auch in 2 !!
Alles grober Unfug.
Oder ist die Ps 3 der beste Player.

Veröffentlicht am 19.05.2013 17:48:11 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.05.2013 17:49:21 GMT+02:00
Freakincage meint:
Dann kauf Dir SILENT HILL: REVELATIONS 3D in der Schweizer Version. Die ist nur in 3D abspielbar, bzw. Man muss am TV die 3D-Funktion abschalten, um ihn in 2D abspielen zu können. Die Disc bietet diese Möglichkeit nicht. So war es auch bei der Erstauflage von YOGI BÄR 3D, wobei dort eine separate Disc mit der 2D-Version beilag (oder beiliegen sollte: die fehlte bei mir).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.05.2013 22:08:46 GMT+02:00
Absoielen kann man die 3 D Filme immer, da ja auch immer 2 Versionen auf der Blu Ray drauf sind. Aber Du wirst für einen 3 D Empfang immer einen 3 D Player und einen 3 D Fernseher brauchen. Ansonsten kannst Du nur die Flat Version gucken, die "normale" also.

Veröffentlicht am 23.05.2013 23:31:54 GMT+02:00
Uwe Sindram meint:
Reiner,das ist Falsch,Es gibt Dualdisc,die sowohl als auch Enthalten.
Die Schlümpfe und Resident Evil BSW.
Und dan gibt es reine 3D BSW Hobbit und Hütter des Lichts.
Die haben aber in der Verkaufsversion immer gleich 3 Disc Einmal 3 D und Extra 2D zum Teil sogar noch DVD.
Muss man beim Shoppen halt mal Schauen.
Beim Hobbit gibt es sogar die nur 3D Version in Videoteken.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Blu-ray 3D Diskussionsforum (78 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  25
Beiträge insgesamt:  34
Erster Beitrag:  04.03.2012
Jüngster Beitrag:  11.12.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 5 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen