Autoren-Forum aus der Liste verschwunden?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 110 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.03.2012 19:43:03 GMT+01:00
J. Walther meint:
Ist euch schon aufgefallen, dass dieses Forum hier nicht mehr in der Liste "Aktivste Community- Foren" auftaucht (wo es ganz oben stand)? Ich habe aber nicht den Eindruck, dass hier weniger los ist. Sind andere Foren einfach aktiver oder will Amazon nicht, dass dieses Forum gefunden wird?

Im übrigen war die Ankündigung "ab 15.3. wird keine Selbstwerbung in den anderen Foren mehr geduldet" ja wohl ein Witz. Es geht wie gehabt weiter.

Veröffentlicht am 23.03.2012 20:08:14 GMT+01:00
River meint:
Ja, ist mir aufgefallen (ist schon die ganze Woche so), und ich denke, dass es vor allem daran liegt, dass im "Kaminzimmerthread" kaum noch was los ist (da gab es schließlich die meisten Postings). Da haben sich anfangs viele Neu-Interessierte vorgestellt und eingefunden.

Das Ranking kann sich aber ganz schnell wieder ändern, wenn es mal wieder ein spannendes Diskussionsthema gibt oder mal wieder "frischer Wind" durch Leute hineinkommt, die neu hierher finden! :-) Ich selbst kann z. B. derzeit nur am Wochenende hier posten, weil ich eben berufstätig bin.

Dass es in den anderen Foren zugeht "wie immer", was Eigenwerbungen betrifft, fällt mir auch laufend auf. Aber es sagt ja niemand was, weder Amazon noch die anderen User. Und ich will hier nicht die Hausmeisterin sein, die ständig auf dieses Forum hier hinweist ;-).

Vermutlich wird Amazon nur eingreifen, wenn man bei den betreffenden Beiträgen auf "Missbrauch melden" klickt (habe das noch nicht ausprobiert und möchte das auch nicht).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 07:07:11 GMT+01:00
Tante Li meint:
Heute stehen wir wieder drauf - auf der Liste.
Wir werden uns wohl nur halten können, wenn hier täglich gepostet wird.

Ja, die Notwendigkeit für Autoren einen neuen Ort zu suchen ist wohl doch nicht eingetreten.
Und die meisten Leser interessiert anscheinend auch der Kontakt zu den hier postenden Autoren nicht. Ob sich daran noch etwas ändern wird?

River, Du hast genug getan. Selbsternannte "Hausmeister" werden auch nicht von allen gern gesehen.

LG
Li

Veröffentlicht am 24.03.2012 09:21:26 GMT+01:00
J. Walther meint:
Ja, das Forum ist wieder auf der Liste :-)
Die Ankündigung von Amazon war so harsch formuliert, dass man dachte, da setzt sich jetzt wirklich ein Mitarbeiter hin und kontrolliert das ... Dass nur nach zahlreichen Meldungen vielleicht was passiert bei einem nervigen Selbstwerber ist enttäuschend und schade den Autoren, die nur sparsam und wenn geeignet mal ihre Veröffentlichungen vorstellen.
Ich frage mich, was diese Ankündigung überhaupt sollte?

Veröffentlicht am 24.03.2012 10:09:58 GMT+01:00
Josefa meint:
Ich könnte mir vorstellen, daß Amazon versucht, beide Seiten seiner Kundschaft zu bedienen: einmal die althergebrachten Buchkäufer, die sich nicht in jedem dritten Post über die Eigenwerbung eines Kindle- oder BoD-Autoren ärgern wollen. Und zum anderen die neue Art Kunden, die hinzugekommen sind, seitdem Amazon auch verlegerisch tätig ist: eben genau die selbstveröffentlichenden Autoren. Die könnten sich, wenn man ihnen die Werbeposts untersagt, sonst mit Recht beschweren. - "Bei euch mein Buch rausbringen darf ich schon, aber davon erzählen darf ich niemandem? Vielen Dank, dann probiere ich's doch woanders."
Nur eine Vermutung ;-).

Daß das Forum weder für Autoren noch für Leser besonders interessant sein würde, haben, meine ich, die meisten Leute schon vorausgesagt. Bös ausgedrückt: Eine Abstellkammer für die Leute, die man sonst nirgendwo haben will?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 11:01:41 GMT+01:00
Das war aber von vornherein abzusehen. Hier werden immer nur einige wenige sein.
Und Werbung hier bringt nichts. Es ist die Abstellkammer.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 11:29:04 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.03.2012 11:29:34 GMT+01:00
Sebastian B. meint:
Also ich lese trotzdem hier immer mit. Finde ich doch sehr Interessant hier :)
Habe auch erst gedacht das Forum gäbe es nicht mehr als es nichtmehr auf der Liste war.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 11:33:10 GMT+01:00
ako meint:
"Ob sich daran noch etwas ändern wird?"
Nee, glaube ich nicht. Diejenigen, die hier regelmässig in den Amazon-Foren mitposten, sind vermutlich heilfroh, wenn sie die lästigen Werbe- und Spam-Einträge los sind und sich ungestört mit Gleichgesinnten über ihre Bücher/Themen unterhalten können. Und die "normalen" Amazon-Kunden, die nur gelegentlich in den Foren mitlesen und die sich (vielleicht!) für die hier vorgestellten Bücher interessieren, werden niemals Beiträge hier schreiben. So oder so, vermutlich werden die Autoren, von wenigen Ausnahmen mal abgesehen, die einzigen sein, die hier mitposten.... Auf Amazon.Com ist es ja nicht anders.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 11:36:59 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.03.2012 11:39:49 GMT+01:00
Tante Li meint:
;-)
Danke, jetzt fühle ich mich so richtig abgestellt.
Vielleicht sollte ich den nächsten Thread, den ich hier eröffne, "Rumpelkammer" nennen.
;-)

Fehlt nur noch ein einigermaßen sinnvoller Inhalt. Vorschläge?
:-?

Veröffentlicht am 24.03.2012 11:40:02 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.03.2012 11:42:45 GMT+01:00
Josefa meint:
@ ako: Naja, den obigen Posts nach zu schließen, sind die Alteingesessenen die Werbung ja gar nicht mal los geworden. Natürlich nicht.

@ Li: Sprich doch die potentiellen Buchkäufer direkt an ^_^. Irgendwas in dem Stil: was würdet ihr gerne lesen? Wir schreibens's und bringen's als Kindle-Buch raus. ;-)
(Dann kriegen wir zumindest raus, ob hier außer den Schreiberlingen jemand mitliest oder nicht ...)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 11:45:20 GMT+01:00
Tante Li meint:
Und mir scheint sogar, dass diese Alteingesessenen doch ein wenig toleranter geworden sind.
Von daher hat es vielleicht doch etwas gebracht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 11:48:41 GMT+01:00
Tante Li meint:
@ Josefa
Das wäre eine Idee. Aber ich denke, die täglichen Poster in den anderen Foren, haben dieses Forum durchaus gefunden und zeigen durch Nicht-Äußerungen ihre Meinung.

Veröffentlicht am 24.03.2012 11:56:21 GMT+01:00
Josefa meint:
Ja, das befürchte ich auch :-(

Veröffentlicht am 24.03.2012 12:08:12 GMT+01:00
River meint:
So, zurück vom Friseur (seit Dezember vor mir her geschoben...), und erst mal die Diskussion nachgelesen! :-)

Also, Josefas Idee finde ich wirklich gut (gesetzt den Fall, sie würde auch genutzt werden). So ein Thread "Was würdet Ihr gern lesen"? würde vielleicht auch die stillen Mitlesenden hier aktivieren (ich bin nach wie vor sicher, dass es die gibt), und es wäre in der Tat auch für die Schreibenden interessant - zumindest für die, die gerade nach neuen Betätigungsfeldern suchen oder ihren Leser/inne/n entgegenkommen möchten.

Eine "Abstellkammer" wäre das hier nur, wenn da in der Tat alle Eigenwerber hierhin zwangsversetzt würden in der Hoffnung, sie damit mundtot zu machen. Das passiert aber ja gerade nicht @ ako, denn im Moment wird reger für Eigenprodukte geworben denn je. Auch, wie ich festgestellt habe, schon mal von den "Alteingesessenen" selbst für eigene Veröffentlichungen oder solchen von Bekannten. Das Letztere fand ich insofern bemerkenswert, weil auf unbekannte Werber gleich eingedroschen wurde, aber wenn man's dann selber macht, ist's wohl was anderes...

Ist ja okay, wenn's keinen mehr stört. Falls aber doch, sollten die Betreffenden das auch äußern und die Werber z. B. auf dieses Forum hinweisen. (Und natürlich sollte nicht mit zweierlei Maß gemessen werden dabei.)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 12:13:32 GMT+01:00
ako meint:
" Aber ich denke, die täglichen Poster in den anderen Foren, haben dieses Forum durchaus gefunden und zeigen durch Nicht-Äußerungen ihre Meinung. "

Das wird es sein :-) Und jetzt verschwinde ich wieder in die "normalen" Kunden-Foren...

Veröffentlicht am 24.03.2012 12:22:25 GMT+01:00
Josefa meint:
Tschüß ako :-(. Tut mir sehr leid, daß wir nichts Interessanteres für dich zu erzählen haben. Wobei ich denke, das ist etwas, was Hobby-Schreiber tatsächlich mit "echten" Autoren gemeinsam haben: sie sind meist ungeheuer langweilige Typen ^_^.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 12:27:45 GMT+01:00
Tante Li meint:
@ ako
..., dann nimm doch bitte Deinen Beitrag vom Wasser-Gedichte-Thread mit.

Veröffentlicht am 24.03.2012 13:32:34 GMT+01:00
cschö meint:
Ich bin nur Leserin.

Veröffentlicht am 24.03.2012 13:52:56 GMT+01:00
River meint:
@ Snoopy: Ja, und ohne neue Brille! :-) Was würdest Du denn von einem Thread halten, wie ihn Josefa vorgeschlagen hat? Oder hast Du vielleicht sonst noch Ideen, wie man das Forum hier auch für "Nur-Leser" interessant machen könnte, so aus Deiner unbeteiligten Sicht? :-)

Veröffentlicht am 24.03.2012 14:17:26 GMT+01:00
cschö meint:
@River: Der Vorschlag von Josefa ist echt nicht schlecht. Glaube aber auch, daß hier so einige "Leser" mitlesen, sich aber nicht trauen, sich zu Outen. Eine andere Idee habe ich nicht. Sollte man mal versuchen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 15:31:35 GMT+01:00
Echt??
WOW, hätte ich nicht gedacht, dass eine "nur" Leserin sich hierher verirrt.
Ich bin sowohl als auch. Und wenn ich ehrlich bin, nur im Amazon-Forum,
um auf meine Werke aufmerksam zu machen.
Ich persönlich würde lieber überhaupt nicht in Erscheinung treten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 16:07:25 GMT+01:00
Tante Li meint:
@ Fianna
Schön, dass Du uns doch immer erscheinst.
;-)

Veröffentlicht am 24.03.2012 16:21:56 GMT+01:00
Ich lese hier durchaus mit, nur Sinn macht es für mich nicht.
Aber vielleicht darf ich euch ja mal eine unglaubliche Reaktion auf meinen Roman
hier posten.
Als ich die Mail gelesen habe, habe ich geheult und hatte Gänsehaut.
Ich mache es aber nur, wenn es für euch ok ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.03.2012 16:35:46 GMT+01:00
Tante Li meint:
@ Fianna
Nur her damit. Vielleicht heulen wir eine Runde mit.

Veröffentlicht am 24.03.2012 16:46:24 GMT+01:00
Liebe Fianna, erst einmal möchte ich dir ein ganz großes Lob für dein Werk Shirin aussprechen... Ist total schön und ich liebe diese beiden Bände... hoffentlich ist der Dritte bald fertig (lach)... Doch nun zu der Geschichte, die ich dir erzählen möchte... Habe gestern in der Hektik der Entlassung aus der Klinik "Shirin 1" versehentlich auf dem Tisch des Zimmers vergessen... was ich allerdings erst unterwegs auf dem Nachhausewg bemerkte... Im ersten Moment war ich ziemlich geschockt und traurig, doch dann fiel mir ein, mit wem ich mein Zimmer geteilt hatte und rief den Ehemann dieser Patientin an, der immer am Bett seiner todkranken Frau sitzt...
seine Frau, er und ich haben uns in den wenigen Tagen sehr angefreundet :-) Also sagte ich ihm am Telefon, dass seine Frau Frieda "Shirin" behalten dürfe, obwohl ich wusste, dass sie nicht lesen kann... Er bedankte sich von herzen und rief mich heute wieder an, seine schwer an Krebs erkrankte Frau liege im Bett und lausche seinen Worten aus Shirin... und sie lächelt dabei... wenn er nicht liest, hält sie das Buch sorgsam in ihren schwitzigen Händen... Und stell dir vor, bei diesen beiden Menschen handelt es sich um Sintis aus Bremerhaven... Das Schicksal hat es wohl so gewollt... Wir werden außerdem in Kontakt bleiben, denn ich mag die beiden zauberhaften Menschen sehr... und mir ist vieles klar geworden... Liebe Grüße von einer gereiften XXXXX :-)))
‹ Zurück 1 2 3 4 5 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Triff unsere Autoren Diskussionsforum (219 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  10
Beiträge insgesamt:  110
Erster Beitrag:  23.03.2012
Jüngster Beitrag:  27.03.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen