Vorstellungsthread Kinder- und Jugendbücher


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 55 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.03.2012 06:21:39 GMT+01:00
River meint:
Ich führe die Anregung von Sommerkind fort - hier ist die Plattform, interessierten Leserinnen und Lesern Eure Veröffentlichungen im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur vorzustellen! :-) Und los!

Veröffentlicht am 03.03.2012 09:35:50 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.03.2012 10:47:15 GMT+01:00
Ursula Klein meint:
Hallo,
ich habe einen historischen Jugendroman über die Perserkriege geschrieben. Er heißt: "Ursula Geck, Um die Freundschaft, um die Freiheit: Ein Leben zur Zeit der Perserkriege und ist im Autumnus Verlag erschienen. Anhand der Hauptperson Myron werden die Perserkriege erzählt. Myron entwickelt sich in dieser Zeit vom Kind zum Erwachsenen. Der Roman ist ab 11.

Griechenland um 493 v. Chr. Der Hirtenjunge Myron führt ein Leben voller Freiheit und Sorglosigkeit in der rauen, betörenden Region Attika, in der er jeden Sommer die Ziegen hütet. Doch schon bald kommen erschreckende Nachrichten aus der Hauptstadt Athen. Der persische Großkönig Dareios droht, sich die noch junge Demokratie Athen und die übrigen griechischen Städte untertan zu machen und in das persische Imperium einzugliedern. Als die ersten Schiffe der persichen Flotte am Horizont der tiefblauen Ägäis auftauchen, muss auch Myron seine unbekümmerten Kindertage hinter sich lassen und wie zuvor sein älterer Bruder Asterios seine Heimat und seine Familie gegen die drohende Gefahr verteidigen.

Viele Grüße
Ursula

Veröffentlicht am 05.03.2012 12:18:02 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.03.2012 12:21:58 GMT+01:00
2010 erschien mein erstes Kinderbuch Ein Sternlein auf Reisen: In einem Land unter unserem Bett im CODI- Verlag.

Tim weiß: Unter seinem Bett lebt ein Monster! Aber niemand will ihm glauben. Bis sein Vater in das geheimnisvolle Land unter dem Bett entführt wird. Monstrosias wird es von den Bewohnern genannt. Und diese Bewohner sind leibhaftige Monster! Zusammen mit dem Sternlein Antares macht sich Tim auf die Suche nach seinem Vater und findet nicht nur Ungeheuer, sondern auch neue Freunde.

Ich würde mich über zahlreiche kleine und große Leser freuen! ;-)

Und eine Leseprobe gibt es natürlich auf meiner Homepage: www.schreibtischkante.de

Veröffentlicht am 09.03.2012 17:24:11 GMT+01:00
Silber meint:
Ein Vampir Roman :)
Liebe. Fantasy. Vampire. Ein junges Mädchen und die Cold Belts ...

Cold Belt - Band 1 - Feuerblut

Als die siebzehnjährige Lilly mit ihrer Familie von New York nach Harts ziehen muss, verabschiedet sie sich nicht nur von der Metropole, sondern auch von ihrem großen Traum. Die ambitionierte Violinistin kann in der Kleinstadt ihre musikalischen Ziele nicht weiterverfolgen.
Doch der Umgebungswechsel hat durchaus auch seinen Reiz. Neue Freunde und das Cold Belt, ein Vampirreservat, das sich in der Nähe ihres Hauses befindet, beflügeln Lillys Neugier. Und dann ist da noch Caleb, mit dem sie neue Träume erleben kann ...

Eine moderne Vampir-Liebesgeschichte auf 251 Buchseiten erzählt (ca. 237 Seiten reiner Text - über 74.000 Wörter), gespickt mit einem Glossar, Comiczeichnungen der wichtigsten Charaktere + kleinem Steckbrief, einer Weltkarte mit den Vampirbeständen und Monden zur Absatztrennung.
182 Testleser aus dem Amazon Forum durften die ersten Seiten testlesen und vergaben im Schnitt für die Geschichte 7,6 Punkte von 10 (3,8 Amazon Sterne von 5).
Die jüngste Leserin war 12 Jahre alt, aber auch Leser jenseits der fünfzig haben sich die Leseprobe durchgelesen.

Hier einige ihrer Kommentare:
Lucienne (13): Ich dachte erst, das ist ja wie Twilight. Dann las ich es und war gefangen von der Geschichte. Es ist anders. Total anders. Zum Glück! Ich will weiterlesen!
Vanessa (17): Oha, noch eine Vampirgeschichte, davon gibt es ja genug. Ich habe es dennoch gelesen, weil ich dachte, wer im Forum schon eine Aktion startet, muss doch was Neues vorweisen können? Ja, ich wurde nicht enttäuscht und bin gespannt, wie es weitergeht.
Melanie (42): Puh, Glück gehabt. Ich hatte befürchtet, es wird eine kitschige, triefende Liebesgeschichte, ohne Sinn und Verstand. Zack - gebissen und Liebe bis ans Ende aller Tage ... Zumindest die ersten Seiten versprechen mehr. Mehr Tiefe und mehr Story.
Martin (28): Ich finde es realistisch und das ist wiederrum spannend. Lilly ist süß, wenn ich das so sagen darf. ;)

Veröffentlicht am 18.03.2012 16:22:32 GMT+01:00
Hallo!
Die Schwindelhexe und andere Geschichten ab 5 Jahre zum Vor- oder Erstlesen Die Schwindelhexe und andere Geschichten
Wochenende und Regen? Langeweile? Ausflüge mit Kindern Ausflüge mit Kindern In und um Berlin
Langeweile im Auto, beim Warten im Wartezimmer? Langeweile? Nein, danke! Mit Kids unterwegs

Veröffentlicht am 01.04.2012 15:32:20 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.04.2012 15:33:40 GMT+02:00
Hallöchen,

Da meine Bücher Fantasy sowie Jugendbücher sind hier nochmal.
Flora. Die Geschichte einer Fee erzählt die Geschichte der Fee Flora, die sich mit ihren Freunden auf den Weg macht die Waldgöttin Sylene zu befreien. Erschienen 2009 im VerlahP&B und die Fortsetzung
Flora. Das Erbe einer Königin erneut muss sich Flora auf eine lange, gefahrvolle Reise begeben um das Geheimnis ihrer Freundin zu lüften und den Wald zu retten von 2010 im VerlagP&B
Bei Interesse versende ich auch Rezensionsexemplare.

Liebe Grüße
Diana

Veröffentlicht am 05.04.2012 18:30:23 GMT+02:00
elibresca meint:
Hallo,
Ich möchte kurz mein Buch Arquatia vorstellen. Es erzählt die Geschichte der dreizehnjährigen Luna, die durch ein unsichtbares Portal nach Arquatia gelangt. Dort nimmt sie zusammen mit ihren neuen Freunden den Kampf gegen den bösen Magier Aramadeus auf.
Geeignet ist das Buch für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren, aber auch für ältere Leser.
Arquatia - Das Geheimnis der dunklen Schatulle

Liebe Grüße
Kerstin

Veröffentlicht am 25.04.2012 11:34:27 GMT+02:00
Hi River

Hi everyone,

After the success with HIDING THE ELEPHANT (Simon Grant Mysteries)

this is to let you know that

TIMBUKTU, THE PERMANENT DOG

is FREE today.

It's a chapter book for 6-12 year olds, and a great read for all the family.

Hope you enjoy it.

Mira

Veröffentlicht am 27.04.2012 16:04:08 GMT+02:00
Tante Li meint:
*schubs*

Veröffentlicht am 27.04.2012 18:41:07 GMT+02:00
Ein Reiskorn im Essen spricht zur sechsjährigen Lisa und bringt sie nach Thailand, wo es ihr Land und Leute, Tiere und Pflanzen zeigt. Lisa und Rangsan, das Reiskorn

Veröffentlicht am 27.04.2012 22:38:31 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.04.2012 22:55:19 GMT+02:00
dark swan meint:
Dann stelle ich meine jetzt auch vor. =)

Wer sich gern gruselt und unheimliche Atmosphäre mag, könnte sich vielleicht mit meinen beiden All-Age-Thrillern wohlfühlen. (All Age = altersübergreifenden Jugendbuch / Jugendbuch, das auch Erwachsene lesen können.)

In Unland kommen sieben Jugendliche in einem Dorf auf die Spuren eines schrecklichen, uralten Geheimnisses.

Und seit einer Woche als Taschenbuch erhältlich: Schattengesicht - ein mysteriöser Psychothriller über zwei mörderische Freundinnen.

Veröffentlicht am 29.04.2012 04:43:25 GMT+02:00
Tante Li meint:
Unland habe ich gelesen und kann es auch empfehlen.
(auch wenn mir nicht nur für Jugendliche ein paar Erklärungen zur Situation dieser speziellen Jugendgruppe fehlen)

Veröffentlicht am 04.05.2012 12:03:19 GMT+02:00
Breumel meint:
Da ich immer mal wieder auf der Suche nach EBooks für meine Tochter bin:
Bitte schreibt bei euren Buchvorstellungen die Zielgruppe, vor allem das Alter dazu, und bei den Büchern für Leseanfänger (also Alter so 6-8), ob es zum Vorlesen oder Selberlesen gedacht ist. Danke!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.05.2012 16:18:06 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.05.2012 16:23:20 GMT+02:00
dark swan meint:
@ breumel

Unland, ein mysteriöser thriller, eignet sich für leserInnen ab 12 aufwärts (meine älteste unland-leserin ist 83.)

Schattengesicht ist ein psychothriller für ältere jugendliche und erwachsene ab 15/16 aufwärts.

und meinen neuesten thriller Vakuum, der anfang september erscheint, würde ich ab 14 empfehlen, obwohl der verlag ab 12 draufschreibt.

liebe grüße und ein erholsames wochenende!

dark swan

Veröffentlicht am 09.05.2012 10:35:24 GMT+02:00
Parents, grandparents, siblings, aunts, uncles, official and unofficial childminders!

FREE Today

A SOLEMN PROMISE

Only a humble Tooth Fairy tale but it'll put a smile on your and the child's face.

Veröffentlicht am 14.05.2012 15:00:09 GMT+02:00
Breumel meint:
@dark swan: Unland klingt wirklich spannend, ich hab's auf meine Wunschliste (d.h. Kindle-Merkliste, nachdem das über den Warenkorb ja nicht geht) gesetzt. Meine Tochter ist dafür noch zu jung, die liest ??? Kids etc. ...

Veröffentlicht am 28.05.2012 19:18:51 GMT+02:00
Saarländer meint:
Hallo
Meine Tochter hat ein Buch geschrieben. Es ist noch nicht veröffentlicht, aber ich stelle es
dennoch vor:

Die Kinder der Nebelinsel

Ein Fantasybuch für alle ab elf Jahren.
Es wird vorraussichtlich nächstes Frühjahr im Papierfresserchens
MTM-Verlag erscheinen, wenn sie genügend Vorbestellungen gesammelt hat.
Für alle, die interessiert sind, hier ein Link mit Leseprobe und Inhalt:
http://www.papierfresserchen.de/texte/seite.php?id=121187

Veröffentlicht am 17.06.2012 21:04:09 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.06.2012 11:44:00 GMT+02:00
Das Jugendbuch "Engels Freiheit (Waldmann Familien Saga)" ist Montag 18.6. ab ca. 9:00 Uhr morgens bis Dienstag 19.6. bis ca. 9:00 Uhr kostenlos als eBook erhältlich. Die Geschichte spielt um 1800 in der Gegend von Osnabrück und zeichnet den Weg einer Bauernfamilie aus der Leibeigenschaft nach. Ich hoffe der Roman gefällt.

Veröffentlicht am 20.06.2012 08:47:55 GMT+02:00
A much loved family story

TIMBUKTU, THE PERMANENT DOG

FREE for a day

Veröffentlicht am 29.06.2012 08:57:43 GMT+02:00
Lisa11 meint:
Hallo,

ich habe ein Jugendbuch im Bereich Urbanfantasy ab 14 Jahren geschrieben:

Abendkuss

Hier etwas mehr dazu:

Die Melodie hüllt mich ein und in diesem Moment wird es mir bewusst:

Ich habe mich nicht nur in Noah verliebt.

Ich habe mich hoffnungslos verloren!

Als die sechszehnjährige Mia bei einem Autounfall ihre Mutter verliert, bricht für sie eine Welt zusammen. Geplagt von Alpträumen hört sie jede Nacht ein altes Kinderlied in ihren Träumen und eine geheimnisvolle Stimme, die sie nicht kennt.

Eines Tages flieht ihr Vater mit Mia und ihrer Schwester Leah nach München. Dort trifft sie auf den geheimnisvollen Noah, der Mia zutiefst berührt. Vom ersten Moment spürt sie eine Anziehung, die sich nicht erklären kann. Bis sie seinem Geheimnis auf die Spur kommt und erkennt, dass sie und Noah in einen jahrtausendalten Kampf von Gut und Böse verwickelt sind.

Eine Verbotene Liebe. Eine göttliche Prophezeiung, ein Krieg zwischen Himmel und Hölle.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.06.2012 22:50:55 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.06.2012 22:51:30 GMT+02:00
Sophie Haag meint:
Hallo ihr Lieben =)

ich möchte hier eine monatlich erscheinende Seifenoper- zum- Lesen vorstellen =) die Protagonisten sind alle Anfang, Mitte 20 und studieren. Jeder einzelne von ihnen hat sein Päckchen zu tragen und nach und nach werden die dunklen Flecken der Vergangenheit aufgedeckt- und andere Intrigen gesponnen ;)
Dramatisch, mit einem Hauch Romantik und Sarkasmus- für alle Leser ab 16 Jahren geeignet ;)

das wahre Leben an deutschen Unis ;)
Café Diary: Alles auf Anfang: 1

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.09.2012 12:58:00 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.09.2012 12:58:37 GMT+02:00
dark swan meint:
Dann stelle ich einmal meinen neuen Roman Vakuum vor.

Eigentlich ist er erst ab 10.9. im Handel, aber Amazon ist offenbar irgendwie schneller und liefert schon seit gestern. *g*

Ein All-Age-Roman mit Endzeitthema. (ab 14)

Tamara sitzt im Zug nach Mannheim: Sie soll endlich mehr über ihre leibliche Mutter erfahren. Kurz dämmert sie ein und als sie die Augen wieder öffnet, steht der Zug und alle anderen Passagiere sind weg. Alissa war auf der kleinen Insel nur kurz eingenickt, aber als sie aufwacht, ist alles anders. Ihre Freunde sind spurlos verschwunden, die Vögel zwitschern nicht mehr. Und als sie 110 wählt, ist die Leitung tot. Tamara. Alissa. Leon. Hannes. Kora. Sie alle haben einen dunklen Fleck in ihrer Vergangenheit und erleben nun, was es heißt, allein zu sein. Denn am 17. August um 15.07 Uhr passiert das Undenkbare: Die Zeit bleibt stehen, und alle Menschen um sie herum sind plötzlich verschwunden. In diesem beängstigenden Vakuum finden die fünf Jugendlichen nach und nach heraus, dass sie auf geheimnisvolle Weise miteinander verbunden sind.

Veröffentlicht am 21.09.2012 16:25:01 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 21.09.2012 16:27:24 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 05.10.2012 08:32:16 GMT+02:00
10 Geschichten zum Vorlesen oder Selberlesen für Kinder ab 5-6 Jahre als Printbuch.
Die Schwindelhexe
Die Schwindelhexe

Veröffentlicht am 26.10.2012 15:16:34 GMT+02:00
Liebe Forumbesucher,
hiermit möchte ich Ihnen meine beiden, kürzlich erschienenen Kinderbücher vorstellen:
"Grolli- Mein nichtalltäglicher Freund"
und "Winnie- Das kleine Schulgespenst".
Beide sind für Leser ab acht Jahren geeignet.
Leseproben gibt es auf meiner Homepage:
www.Der-Foeb.de
Viel Spaß beim Lesen!
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


Kürzliche Einträge in Triff unsere Autoren Diskussionsforum (216 Diskussionen)

 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  35
Beiträge insgesamt:  55
Erster Beitrag:  03.03.2012
Jüngster Beitrag:  29.09.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 12 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen