In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von fünf vor zwölf: Thriller (Sean King & Michelle Maxwell 5) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

fünf vor zwölf: Thriller (Sean King & Michelle Maxwell 5) [Kindle Edition]

David Baldacci , Dr. Arno Hoven
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,49  
Taschenbuch EUR 9,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 7,40 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Audio CD, Audiobook EUR 7,99  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der Ex-Nachrichtendienstmitarbeiter Edgar Roy ist des Mordes angeklagt - zu Unrecht, wie er beteuert. Roys Anwalt bittet das Duo King und Maxwell um Hilfe. Doch dann wird er ermordet. Wer hat den Anwalt getötet? Und ist Roy wirklich ein Mörder?

Je tiefer King und Maxwell in Roys Vergangenheit graben, desto mehr Halbwahrheiten entdecken sie. Ihre Hartnäckigkeit bringt sie schließlich auf Kollisionskurs mit den finstersten Winkeln der Macht - und in einer furchterregenden Konfrontation könnte das Duo für alle Zeit getrennt werden.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1342 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 561 Seiten
  • Verlag: Bastei Entertainment; Auflage: Aufl. 2014 (15. August 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GJMS3WA
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #5.236 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

David Baldaccis Romane wurden in mehr als 45 Sprachen übersetzt und erreichen weltweit eine Gesamtauflage von über 100 Millionen. Er wurde 1960 in Virginia geboren und studierte dort Politik- und Rechtswissenschaften. Bevor er mit dem Schreiben begann, war er neun Jahre lang als Jurist tätig. Bereits sein erster Roman "Der Präsident" war ein durchschlagender Erfolg und wurde kurz darauf verfilmt. Seit der Erkrankung seiner Schwester an Multipler Sklerose engagiert sich Baldacci ehrenamtlich für die National MS Society und weitere karitative Organisationen. Heute lebt er mit Frau und Kindern noch immer in Virginia.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Team King/Maxwell in ihrem fünften Fall 3. September 2014
Von Krimi-Vielfraß VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Nach Im Bruchteil der Sekunde: Roman. Maxwell & King, Bd. 1, Mit jedem Schlag der Stunde, Im Takt des Todes: Roman. Maxwell & King, Bd. 3 und Bis zum letzten Atemzug: Thriller. Maxwell & King, Bd. 4 liegt hier das fünfte Abenteuer des Detektivteams Sean King und Michelle Maxwell vor.
Die Story fängt recht spannend an und es geschieht eigentlich anfangs auch eine ganze Menge, doch mit zunehmender Romandauer nutzt sich die Krimihandlung dann doch immens ab und wird immer eintöniger und vorhersehbarer. Am Ende wird zwar ein ganz kleines Überraschungsschmankerl bereitgehalten, aber alles in allem bleibt die Geschichte doch deutlich hinter den Erwartungen zurück. Hätte der Autor den Mut gehabt die Geschichte um rund ein Drittel zu straffen, hätte dies dem Buch wahrlich gutgetan, doch so ist das Ergebnis graues, aber natürlich noch lesbares, Mittelmaß.
Erstaunlich ist, dass es dem Leser trotz der Romanlänge von fast 540 Seiten nicht gelingt die beiden Hauptprotagonisten King/Maxwell auch nur annähernd lieb zu gewinnen. Dafür bleiben die zwei Figuren einfach zu schablonen- und roboterhaft. Hier hat der Autor einfach irgendwie etwas komplett falsch gemacht.
Der Erzählstiel hingegen ist ganz eingängig und so liest sich das Buch recht gut weg, trotz der langatmigen Handlung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zusammenhangloses Geschreibsel 23. Oktober 2014
Von Fränzi
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Nachdem ich "Der Präsident" von Baldacci gelesen habe, ein super spannender Thriller, habe ich mir dieses Buch gekauft und bin bitter enttäuscht. Eine völlig unglaubwürdige Geschichte. Ich hatte das Gefühl, dass der Autor hier einfach eine Geschichte zusammengeschrieben hat, um einen neuen Roman zu veröffentlichen. Da mich dieses Buch ja Geld gekostet hat, habe ich mich einfach nur durchgequält. Wahrscheinlich kennen viele das Gefühl beim Griff zu einem schlechten angefangenen Roman: oh je, muss ich das weiterlesen?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Machtspielchen. 26. September 2014
Von kvel
Format:Audio CD
Inhalt:
Edgar Roy ist des Mordes angeklagt und sitzt im Gefängnis; er hat für sich beschlossen, keine Aussagen zu machen. Sein Verteidiger hat das Ermittler-Duo King und Maxwell um Unterstützung gebeten. Jedoch wird der Anwalt ermordet bevor sie mit einander Kontakt aufnehmen können. So startet das Duo unter erschwerten Bedingungen mit ihren Ermittlungen.

Meine Meinung:
Dieses permanente Gezicke der verschiedenen Agenten der verschiedenen Geheimdienste ist jetzt echt nicht neu in Romanen; und auf die Dauer nervt es auch.

Die Sprecherin mit diesen permanenten spitzen Betonungen fand ich auf die Dauer ermüdend.

Sehr gut gefallen hingegen hat mir die Grundidee, dass herausragend hochbegabte Personen mit ganz herausragenden neurologischen Fähigkeiten vom Geheimdienst für ganz spezielle Aufgaben rekrutiert werden. Diese rekrutierten Personen haben nämlich die Fähigkeit, aus sehr, sehr vielen Details dennoch das Große Ganze erkennen können.
Obwohl mir das Thema dahinter wirklich gut gefallen hat, hat es für mich doch nicht für 4 Sterne gereicht. Leider wurde diesem Thema zu wenig Raum eingeräumt; insgesamt fand ich das Hörbuch nur "mittelprächtig".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Spannung pur 4. Januar 2015
Von SteMei TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition
„Fünf vor Zwölf“ ist ein weiterer Thriller von David Baldacci mit den ehemaligen Secret Service Agenten Sean King und Michelle Maxwell.

Edgar Roy, ein Nachrichtendienstmitarbeiter, wird des Mordes angeklagt, doch scheinbar zu unrecht wie der Auftraggeber seines Anwalts und auch das Ermittler Duo Sean King und Michelle Maxwell glauben.. Edgar Roy selbst spricht jedoch seit seiner Gefangennahme kein Wort. Leidet er unter einem Trauma oder will er nur seine Morde vertuschen? Warum ist das FBI für Ihn zuständig? Und warum findet man seinen Anwalt auf einsamer Straße ermordet in seinem Auto? All das Versuchen Sean und Michelle herauszufinden.

Ich lese Thriller von David Baldacci sehr gerne und dementsprechend hoch war meine Erwartungshaltung an „Fünf vor Zwölf“. Um es kurz zu machen: ich wurde nicht enttäuscht.
David Baldacci versteht es schon nach wenigen Seiten eine Grundspannung aufzubauen, die die ganzen 540 Seiten andauert und sich immer mehr zuspitzt. Es ist nicht wie bei vielen anderen Thriller Autoren, dass sich von Anfang an der Verlauf bzw. das Ende abzeichnet.
Und wie bei Baldacci so üblich kann man nie 100% sicher sein wer nun zu den „Guten“ und wer zu den „Bösen“ gehört und eventuell ein falsches Spiel treibt.
Diesbezüglich wurde ich auch dieses Mal nicht enttäuscht. Als ich die letzten 50 Seiten dachte „jetzt läuft der Roman so langsam aus“, hat er nochmal eine erstaunliche Wendung genommen.

Fazit:
Ich kann „Fünf vor Zwölf“ allen 100% weiterempfehlen, die gerne Thriller lesen. Das Buch ist über die ganzen 540 Seiten hinweg spannend und ich konnte es kaum aus der Hand legen.
Für alle David Baldacci Fans ist das Buch ein absolutes Muss.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Spannend und wirr
Seltsames Buch - es ist einerseits actiongeladen und spannend, andererseits gibt es so viele unerwartete Wendungen, dass es irgendwann nur noch wirr ist, wer nun warum mit wem... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Tagen von Mentalspagat veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fünf vor zwölf
Ein durchweg spannendes Buch in gewohnter Baldacci-manier !!! Fünf vor zwölf hat als Hauptakteure Maxwell und King,
die man schon aus anderen Bänden von... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Bunny veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen King und Maxwell in Höchstform
King und Maxwell agieren in alt-bekannter Art. Interessante Story und auch handlungsreiche Wendungen. Die Action kommt nicht zu kurz. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Ralf H. veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Lieblos und leblos
Ich habe diesen Roman ausschließlich aufgrund des Klappentextes gekauft - und weil ich schon immer mal einen Baldacci gelesen haben wollte. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Reading Weekends veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Leidlich spannend
Ich würde dieses Buch als guten Durchschnitt bezeichnen. Von dem Autor habe ich schon bessere Bücher gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Thore veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannung von der ersten bis zur letzten Seite
Ich verfolge die Bücherserie um die beiden Ex-Agenten immer mit Spannung und wurde auch diesmal nicht entttäuscht. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von dahoe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fünf vor Zwölf
ich habe schon einige Hörbücher von David Baldacci , es ist immer wieder ein Erlebnis wie er die Geschehnisse ungeschminkt
und verständig zelebriert .
Vor 3 Monaten von gert riedel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannendes Buch
Fünf vor zwölf reiht sich nahtlos in die Reihe der spannenden Thriller des Autors ein. Ein klasse Buch mit interessanten Wendungen.
Vor 3 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen guter Baldacci
Wie immer spannend und unterhaltsam geschrieben. Ich mag den Wechsel aus detailreichen Beschreibungen und schnellen Handlungen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Christian Schmitt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gut wie immer
Baldacci gut wie immer. Spannend geschrieben und ein nicht vorhersehbares ende. Freue mich schon auf den nächsten band der reihe
Vor 4 Monaten von Steffen veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden