Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das erste Jahr im Kindergarten. Anregungen und Hilfen für einen gelungenen Start Broschiert – Januar 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
5 gebraucht ab EUR 9,99 2 Sammlerstück ab EUR 18,75

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 139 Seiten
  • Verlag: Herder Verlag GmbH (Januar 2000)
  • ISBN-10: 3451262002
  • ISBN-13: 978-3451262005
  • Größe und/oder Gewicht: 19,6 x 12 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.462.519 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Monika Bröder, Dipl. Sozialpädagogin (FH). Referentin am Institut für Lehrerfort- und Weiterbildung in Mainz.

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. Januar 2000
Format: Broschiert
Dieses Buch gibt einen guten Überblick über die Situation der Kinder im ersten Kindergartenjahr. Monika Bröder beschreibt sehr gut den Persönlichkeitsstand der dreijährigen Kinder, und wie man u.U. darauf eingehen kann. Sie bezieht sich auch auf die Raumgestaltung, das Spielverhalten und auf Regeln und Begrenzungen im Kindergarten. Das Buch ist eine wertvolle Praxishilfe und aus der Erzieherausbildung nicht wegzudenken. Erstrecht für Berufsanfänger ist es sehr geeignet, da im Zusammenhang mit den Thema "die Dreijährigen" ein Leitfaden für das ganze erste Kindergartenjahr gegeben wird. Natürlich wird auch die Elternarbeit nicht vergessen, sie nimmt in dem Buch großen Platz ein, und dieser Teil hat mir bei meinen ersten Berührungen mit Eltern sehr geholfen, da man hier etwas über Elternarbeit in einer ganz bestimmten Situation liest, und das kommt leider in vielen anderen Büchern zu kurz. Es ist sehr verständlich geschrieben, so dass auch Laien einen Blick hinein werfen können ohne gleich von Fachbegriffen erschlagen zu werden. Genauso wie der Rest ist auch das Inhaltsverzeichnis sehr gut gegliedert, so ist man, wenn man etwas nachschlagen möchte, nicht gezwungen ist alles durchzublättern und vieles nochmal zu lesen, dazu fehlt einem im Kindergartenalltag ja leider oft die Zeit. Ein weiterer Pluspunkt dieses Buches sind die vielen Praxisbeispiele. Sie zeigen, dass das was in dem Buch beschrieben wird nicht nur graue Theorie ist, sondern auch wirklich ein wertvoller Ratgeber für die Praxis. Im letzten Teil des Buches geht es um praktische Anregungen für die Arbeit mit dreijährigen Kindern.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von jana freistädter am 7. April 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
buch ist etwas älter, aber die inhalte stimmen noch über ein. also asst soweit. Ist erstaunlich was die kleinen alles durch mach müssen, bis sie sich im kindergarten eingelebt haben,. ist für eltern, die ihr kind neiin den kindergarten bringen evtl. empfehlenswert. Ichbenötigte für meine abschlussarbet. es ist leicht verständlich geschrieben. also begreift jeder beim lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden