Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der erfolgreiche Webdesigner: Der Praxisleitfaden für Selbstständige: Kundenkommunikation, Projektmanagement, Web-Techniken, Marketing (Galileo Design) Gebundene Ausgabe – 28. November 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 28. November 2008
EUR 39,90 EUR 16,89
3 neu ab EUR 39,90 5 gebraucht ab EUR 16,89

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 559 Seiten
  • Verlag: Galileo Design; Auflage: 1 (28. November 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3836211661
  • ISBN-13: 978-3836211666
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 18,2 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 530.068 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

textico.de

Selbstständigkeit als Webdesigner ist im Prinzip eine gute Idee: Dennoch sollte man für die unzähligen Fragen, die bei den ersten freien Schritten auf einen zukommen gewappnet sein, denn ist man erst einmal Frei, ist guter Rat teuer - Nils Pooker weiß, wovon er spricht: Als freier Webdesigner hat er all die Fragen, Abläufe, Fallen, Tricks und Aufgaben gesammelt und geordnet, die sonst jeder in mühevoller Kleinarbeit selbst erfahren müsste. Vorsprung durch Lesen nutzen, ist nicht nur in diesem Fall clever.

Nein, das ist keine weitere HTML etc.-Anleitung für Einsteiger - mit Der erfolgreiche Webdesigner nimmt sich Pooker das Drumherum um die eigentliche Arbeit vor: Planung, Selbstvermarktung, Kundenkontakt - und damit dabei die eigentlich Arbeit (nämlich das HTML etc.) nicht in den Hintergrund gerät, liefert Pooker klare Pläne, Checklisten und Abläufe, die die Arbeit um die Arbeit herum professionalisieren, vereinfachen, automatisieren und "weniger lästig" machen.

Und tatsächlich: mit ein klein wenig Anpassung ist man auch bei einem kompletten Kaltneustart in die freiberufliche Karriere mithilfe von Pookers Der erfolgreiche Webdesigner mit einem größtmöglichen gemeinsamen Nenner auf die Eventualitäten außerhalb der eigenen Kreativität vorbereitet. Wer dann noch einen Schritt in Richtung "Rechtliche Absicherung" gehen will, sollte unbedingt einen Blick in Recht für Grafiker und Webdesigner werfen und sich noch einmal eine Menge Mühe, Fragen und gegebenenfalls vermeidbaren Ärger ersparen. --Wolfgang Treß/textico.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Pressestimmen

Buchempfehlung! (highlights-magazin.de 2008-01-00)

Dieses Buch ist eine dringende Kauf- und Lese-Empfehlung wert. Selten hat ein Fachbuch so viel Spaß gemacht und gleichzeitig zu wirklicher Reflektion über die eigenen Kommunikations-Künste angeregt. [...] Dieses Buch ist nicht einfach nice-to-have, es ist Pflichtlektüre. [...] (cm4u.net 2009-01-00)

Eine Pflichtlektüre für alle selbstständigen Webdesigner! (zfamedien.de 2009-01-00)

Ich kann mir schwer vorstellen, dass es derzeit ein besseres Buch zum Marketing für Webdsigner gibt. [...] (selbstausbildung.de 2009-01-00)

Empfehlung der Redaktion (iX 2009-01-00)

Alle die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen, sollten ihn mit Hilfe dieses Buches gehen. (CREATE OR DIE 2009-01-00)

Alle, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen, sollten ihn mithilfe dieses Buches gehen. (PHP User 2009-01-00)

Deshalb kann ich das durchaus humorvoll geschriebene Buch nicht nur der eigentlichen Zielgruppe Webdesigner empfehlen, sondern allen Beteiligten eines Websiteprojekts. (text-design-code.de 2010-01-00)

Nils Pooker beantwortet nahezu alle Fragen, die ein Selbstständiger am Anfang seiner Tätigkeit haben kann. Er versteht es dabei, keine staubtrockenen Frage-Antwort-Spielchen in Buchform abzubilden. (it-rezensionen.de 2010-01-00)

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

37 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Jendryschik am 21. Dezember 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch »Der erfolgreiche Webdesigner« ist keine weitere Einführung in CSS-Techniken; es will nicht zeigen, welches XHTML-Element Sie für welche Zwecke einsetzen sollen; es listet keine PHP-Skripte auf und zeigt auch nicht die Erstellung und Konfiguration von WordPress-Themes oder -Plugins. Nachdem Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie dennoch bessere Webseiten erstellen als vorher, weil sie die Anforderungen besser analysieren und die Arbeit besser organisieren können. Und vielleicht kommen Sie auch an bessere Aufträge, weil Sie lernen, wie Sie sich besser verkaufen und auf sich aufmerksam machen.

Mehr als ein Drittel des Buches widmet sich dem Thema Kommunikation: Kommunikation mit dem Kunden und mit Kollegen und Partnern. Es hat mich erstaunt, in einem Webdesign-Buch auf mehr als 200 Seiten zu lesen, wie und auf welchen Ebenen Kommunikation funktioniert, wie wir uns im Kundengespräch verhalten sollten, wie wir eine gute Beziehung zu Kunden und Partnern aufbauen, welche Kundentypen und -gruppen es gibt und wie wir sie am besten beraten. Dieser Teil des Buches ist der beste Beweis dafür, dass der Autor weiß, worüber er schreibt: Der Text ist vorbildlich recherchiert, gut strukturiert und verständlich und humorvoll geschrieben. Es macht Spaß, den Ausführungen des Autors zu folgen.

Die folgenden rund 40 Seiten widmen sich dem Thema Marketing für Webdesigner. Anschließend geht es auf etwa 80 Seiten um Projektplanung und Projektmanagement. Das Kapitel wird aufgelockert durch Beiträge von Gastautoren, die jeweils in ein Content-Management-System einführen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jan F. am 22. Februar 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Sobald man das Buch in der Hand hat merkt man, dass es sich um ein Qualitätsprodukt handelt. Die Inhalte sind sehr gut strukturiert, interessante Checklisten etc. findet man auf der mitgelieferten CD.
Ein Lesezeichen ist auch intigriert.

Der Autor weiß wovon er schreibt. Jeder findet hier sicherlich interessante Informationen.

Das Thema Kundenkommunikation ist teilweise etwas langatmig geraten.
Mit einer optischen Täuschungsgrafik (übrigens sehr eindruckvoll), Vergleichen mit Christopher Columbus und der terra incognita wird bewiesen, dass jeder Mensch einen "blinden Fleck" außerhalb der eigenen Wahrnehmung hat.

Trotzdem findet man auch gerade im Bereich Kundenkommunikation sehr interessante Abschnitte. Zum Beispiel auf was man bei verschiedenen "Kundentypen" achten muss.

Alles in Allem ein gelungenes Buch, das einen sehr guten Überblick für die Selbstständigkeit als Webdesigner verschafft.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Mees am 3. Juni 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Knapp zwei Jahre nach Erscheinen seines Buches "Der erfolgreiche Webdesigner" hat Nils Pooker nun eine zweite, überarbeitete Auflage nachgelegt. Sie ist so ausgefallen, wie es sein soll: Sinnvolle Ergänzungen und Aktualisierungen anstatt radikaler Umstellungen.

Die Teile, welche bereits die erste Auflage zu einem nahezu unverzichtbaren Begleiter machten, blieben nahezu unverändert - unverändert gut. Kommunikation und Umgang mit Kunden und Kollegen, Vermarktung und "organisatorische" Grundlagen der selbständigen Tätigkeiten vermittelt der Autor stets unterhaltsam, humorvoll und nie trocken, vor allem aber mit einer angenehm pragmatischen, praxisorientierten Sichtweise.

Etwa 150 Seiten sind in Auflage 2 neu dazu gekommen. Der "geschäftliche Teil" wurde um einen Abschnitt über Steuern ergänzt, anstelle des Teils über Redaktionssysteme enthält es nun ein kompaktes Kapitel über Fotografie, Bilderauswahl und Fotorecht. Dazu gesellt sich ein sehr interessanter Teil über die "Stiefkinder der Branche": Mikrosites für kleine Kunden und schmale Budgets.

Man kann darüber streiten, ob alle Themen dieses Buches für jeden Webworker relevant sind - interessant hingegen sollten sie für jeden sein, der im Web arbeitet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd Lindemann am 16. März 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Ich lebe und arbeite in Schweden und habe mir das Buch für teures Geld hierher schicken lassen. Eine so gute Investition meiner Kronen habe ich lange nicht mehr gehabt. Bin seit vielen Jahren selbständig und arbeite seit einigen Jahren mit Grafik- und Webdesign. Nils Pooker hat mit seinem Buch in vieler Hinsicht eine sehr gute Hilfestellung abgeliefert, die in Schweden genau so gilt (und hilft) wie in Deutschland.
Das Buch ist ein Muß für jeden, der relativ neu in dem Gewerbe ist, da Nils hervorragende Tipps und "Anleitungen" gibt, um zum geschäftlichen Erfolg zu gelangen.
Aber auch für Unternehmer die lange als Selbständige tätig waren, so wie ich, liefert er unglaublich viele Informationen.
Über konkrete Tipps, Empfehlungen samt Checklisten, die einem im Tagesgeschäft gute Hilfe leisten, hinaus, war es immer wieder interessant zu lesen, dass er genau die selben Probleme mit z. B. "dummen Kunden" hat, die vom Internet keine Ahnung haben, wie ich - und wie man damit umgehen sollte.

Es ist ein Buch aus der Praxis, wie aus dem Leben gegriffen, das gut geschrieben und angenehm zu lesen ist.
Zwischen Weihnachten und Neujahr habe ich nichts anderes als dieses Buch gelesen und bin voller Energie und Inspiration ins neue Jahr gestartet.

Ich habe angefangen, Nils Empfehlungen umzusetzen und ich kann bereits heute eine deutliche Umsatzsteigerung feststellen. Damit liege ich im völligen Gegensatz zum allgemeinen Trend in dieser Wirtschaftskrise!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen