Die effektivsten Fatburner und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die effektivsten Fatburne... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die effektivsten Fatburner. Endlich abnehmen ohne Diät, Stress und Hunger. Die 33 besten Fatburner-Rezepte Broschiert – 19. Februar 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 7,90
EUR 7,90 EUR 2,96
68 neu ab EUR 7,90 7 gebraucht ab EUR 2,96
EUR 7,90 Kostenlose Lieferung. Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die effektivsten Fatburner. Endlich abnehmen ohne Diät, Stress und Hunger. Die 33 besten Fatburner-Rezepte + Die Müller-Diät: Dauerhafte Ernährungsumstellung für die Idealfigur
Preis für beide: EUR 20,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 118 Seiten
  • Verlag: humboldt / Schluetersche (19. Februar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3869103051
  • ISBN-13: 978-3869103051
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 0,8 x 18 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 222.693 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Sven-David Müller wurde am 13. September 1969 in Braunschweig geboren. Im Alter von 6 Jahren erkrankte er an Diabetes mellitus Typ 1 und dieses Ereignis bestimmte auch seine Berufswahl. Sven-David Müller weiß, was es heißt, eine Ernährungstherapie einzuhalten.

Sven-David Müller ist staatlich anerkannter Diätassistent (Diätologe), Diabetesberater der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und hat Nutritive Medizin studiert. Sein Studium hat er als Master of Science (M.Sc.) in Applied Nutritional Medicine (Angewandte Ernährungsmedizin) abgeschlossen.

Sven-David Müller hat 10 Jahre am Universitätsklinikum der RWTH Aachen als Diät- und Diabetesberater gearbeitet. Er war Mitarbeiter der Medizinischen Klinik III und hatte den Aufgabenschwerpunkt der Diabetesberatung und -schulung sowie der Beratung und Schulung von Patienten mit Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen.

Sven-David Müller ist aus Presse, Funk und Fernsehen bekannt. Der Ernährungsexperte und Medizinjournalist Sven-David Müller ist Träger des Bundesverdienstkreuzes. Er erhielt diese Auszeichnung für seine Verdienste im Bereich Ernährungsaufklärung. Über 3,5 Millionen Bücher hat der Bestsellerautor bisher verkauft. Seine Bücher sind in 9 Sprachen erschienen. Die Deutsche Nationalbibliothek listet 130 Bücher von Sven-David Müller auf.

Sven-David Müller ist verheiratet. Er lebt und arbeitet in Weimar in der Nähe von Marburg an der Lahn. Weitere Informationen unter http://www.svendavidmueller.de

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Diätassistent Sven-David Müller, Autor zahlreicher Ernährungsratgeber, ist Träger des Bundesverdienstkreuzes. Er erhielt diese Auszeichnung für seine besonderen Verdienste um die Volksgesundheit, insbesondere im Bereich Ernährungsaufklärung und des Diabetes mellitus. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich mit dem Problem des Übergewichts und legt mit diesem Buch ein neues, wissenschaftlich begründetes Konzept vor.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Renatek am 2. Februar 2010
Format: Broschiert
Leider erfährt man in diesem Buch nichts neues. Es werden paar Floskel aus verschiedenen Ernährungskonzepten zusammengetragen. Dass man sich mehr bewegen und weniger essen soll ist schon klar. Viel Wasser trinken, viel schlafen und Espresso trinken. Das wär's. Es steht dahinter leider kein System, nichts woran man sich halten könnte. Die meisten Informationen bringen einen sowieso nicht weiter - Chrom hilft gegen Heißhunger, na und? Soll ich Chromtabletten schlucken? Lebensmittel, die Chrom erhalten werden nicht erwähnt.

Und der Hammer sind die Rezepte. Als Rezept gilt schon Kaffee mit Zimt oder Kopfsalat mit 1 Tl Sonnenblumenöl(nicht gerade das wertvollste Öl!!!) Zitronensaft und Süßstoff. Es ist eine Frechheit sowas ein Rezept zu nennen! Und wer über gesunde Ernährung schreibt kann doch nicht Süßstoff empfehlen. Leider enthalten die meisten Rezepte Süßstoff. So als Beispiel: Feldsalat mit Mozarella mit Süßstoff, Tomatensalat mit Süßstoff, praktisch kein Rohkost ohne Süßstoff. Auf Obst muss natürlich auch Süßstoff drauf...

Das Buch ist wertlos.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Media-Mania am 18. Juli 2009
Format: Broschiert
Das Gewicht lässt sich entweder über Bewegung steuern oder über die Ernährung (oder über beides), manche schaffen es auch mental. Hier ist die Ernährung Hauptthema, und zwar spezielle Nahrungsmittel, mit denen man eine Gewichtsabnahme herbeiführen und dann auch erhalten kann. Das Buch enthält in knapper konzentrierter Form die wichtigsten Informationen und Hintergründe zu dem Prinzip, nennt die Lebensmittel und warum und wie sie "funktionieren". So sind angeblich Kartoffeln ein echter 'Abnehmer', da sie resistente Stärke enthalten, und auch mit Grapefruits sollte man sich anfreunden, denn sie liefern spezielle Bitterstoffe zum Fettabbau.

Aber nicht nur die Lebensmittel selbst werden aufgelistet, sondern auch die Inhaltsstoffe, die wirken: Mineralien, Proteine und Vitamine. So sorgt Zink etwa für weniger Hunger und Vitamin C regt die Fettverbrennung an. Möchte man nicht jeden Tag in die saure Zitrone beißen, bleibt wohl nur der Gang zur nächsten Apotheke. Weiter werden neue Verhaltensweisen vorgeschlagen, die auch gut zu realisieren sind, so ist es aufschlussreich, mal eine Zeit lang ein Ernährungstagebuch zu führen, was bei manchen ja schon reicht, um Ernährungsgewohnheiten zu verändern. Die wichtigsten Daten sind in Tabellen und Listen übersichtlich zusammengefasst, so kann man sich leicht einen Überblick verschaffen und findet auch später schnell die Informationen, die man sucht. Zahlreiche ansprechende Farbfotos zeigen, dass man sich gesund und trotzdem lecker und vielseitig ernähren kann.

Das Buch enthält zwar nicht wirklich etwas Neues, jedoch findet man viele nützliche Informationen und Fakten übersichtlich präsentiert und zusammengefasst und das zu einem sehr günstigen Preis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Samy am 5. September 2009
Format: Broschiert
In die "Die dicksten Diätlügen" schreibt er das Fatburner nix taugen. Hier wirbt er für Fatburner... Fatburner taugen nix, das einzige was schrumpft ist der Geldbeutel und der von Nothmann steigt, deshalb schreibt er wauch solche Bücher und findet immer noch Dumme die sie kaufen..

Zitat von Müller aus einer E-Mail: "Fatburner, die allein das Problem Übergewicht bekämpfen gibt es natürlich nicht. Fatburner können ein ganzheitliches Gewichtsreduktionsprogramm sinnvoll unterstützen. Niemand soll glauben, dass er allein mit Fatburnern sein Problem Übergewicht bekämpfen kann - außer vielleicht mit den besten Fatburnern überhaupt: kalorienreduzierte Kost und Bewegung."

Und aus dem Buch "Die dicksten Diätlügen":
" Die meisten Fatburner wie Chili, Kafee & Co. sollen die sogenannte Thermogenese anregen. Das funktioniert auch, dmit nimmt man aber garantiert nicht so viel ab, das man einen wirklichen Erfolg spürt, denn die Energie, die der Körper für diese Prozesse benötigt reicht dafür kaum aus. Für jemanden der nicht an Scharfes gewöhnt ist, stellt der übermäßige Konsum von Chili sogar ein Gesundheitsrisiko dar."

Lieber das Buch "Die dicksten Diätlügen" kaufen und lesen!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katzenfan HH am 8. Januar 2010
Format: Broschiert
Wer sich etwas mit Ernährung auskennt, wird hier nicht viel neues finden. Und für die paar Seiten sind 7,90 Euro dann doch ganz schön viel.
Für mich hat sich der Kauf nicht gelohnt, ich hatte mir vor allem ein paar schöne Rezepte versprochen, aber als Rezept gilt hier schon ein Kaffee mit Zimt.
Wer sich gar nicht auskennt, mag hier eine Übersicht haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Sommer am 20. Oktober 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
langatmig geschrieben, kommt nicht auf den Punkt und bringt nichts, was nicht schon in Büchern anderer Autoren stand. Wenn es wenigstens knackig aufbereitet wäre, kurz das Wesentliche zusammengefasst, aber nein, genauso mühsam zu lesen wie die Werke, die als Quellen herhalten mussten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Jiffy am 20. Oktober 2013
Format: Broschiert
Ein interessantes Buch, das viel über die Fettverbrennung erklärt. Viele kleine (und größere) Tipps und die einfachen, aber leckeren Rezepte sind gut und verständlich. Mir hat es sehr bei meiner Diät geholfen, ich kann es nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen