Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.06.2010 07:14:53 GMT+02:00
E. Wingett meint:
warum gibt es kaum ebooks zu kaufen bei Amazon in Deutschland.Ich kann bei Amazon.com die neuesten romane kaufen aber hier fast nichts.

Veröffentlicht am 06.07.2010 18:54:15 GMT+02:00
Cosmo meint:
Wahrscheinlich ist der Markt in Deutschland einfach noch nicht groß genug. Ich kenne viele Leser und sie alle sagen, daß sie lieber ein Buch in Händen halten möchten. Ich auch!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.07.2010 20:12:41 GMT+02:00
HGK meint:
Dass Amazon in Deutschland keine eBooks anbietet, ist wahrscheinlich v.a. eine Formatfrage. Die Buchhändler haben sich auf "EPUB" verständigt, Amazon will aber vermutlich mittelfristig den "Kindle" (Format = "azw") in Europa platzieren. Übrigens dachte ich früher auch, dass ich lieber ein Buch in Händen halten möchte. Wenn man sich aber mal an einen Reader gewöhnt hat, will man kein Buch mehr haben, zumindest keins mehr mit mehr als 200 Seiten (schwer und unkomfortabel).

Veröffentlicht am 22.03.2011 21:51:14 GMT+01:00
hk, stimme dir zu. So ein eReader hat einfach gewisse Vorteile. :)
Was mich stört ist, dass man auch die englischen eBooks vom Amazon.de-store aus nicht kaufen kann. Allein deswegen bestelle ich alle ebooks etc. auf anderen Seiten.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  4
Erster Beitrag:  18.06.2010
Jüngster Beitrag:  22.03.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Das andere Kind: Roman
Das andere Kind: Roman von Charlotte Link (Taschenbuch - 8. Dezember 2010)
4.0 von 5 Sternen   (230)