EUR 49,95 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von komforthaus - Ihr Spezialshop für Hausautomation mit kompetenter Beratung
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 52,07
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ELECTRONIS
In den Einkaufswagen
EUR 52,28
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kleen-hifi-tv-video
In den Einkaufswagen
EUR 52,75
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: e-joker
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

eQ-3 103038 HomeMatic Funk-Jalousieaktor 1 fach Unterputzmontage Univers

von eQ-3
| 3 beantwortete Fragen

Preis: EUR 49,95 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch komforthaus - Ihr Spezialshop für Hausautomation mit kompetenter Beratung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
39 neu ab EUR 49,95
1
  • Komfortable Regelung zum Energiesparen
  • Einfache Montage

Hinweise und Aktionen

Menge: 1
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Finden Sie hilfreiche Informationen und diverse Ratgeber zu unseren Produkten in den Bereichen Baumarkt, Heimwerken, Elektro- & Handwerkzeuge, elektrisches Gartenwerkzeug und mehr in unserem Ratgeber Heimwerken.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformation

Menge: 1
  • Größe und/oder Gewicht: 7,1 x 7,1 x 3,7 cm ; 41 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 100 g
  • Modellnummer: 39231
  • ASIN: B007SVHYF8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. April 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 614 in Baumarkt (Siehe Top 100 in Baumarkt)

Produktbeschreibungen

Menge: 1

Deutsch

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HabichtHugo am 25. April 2013
Anzahl: 1
Direkt nach dem verbauen der HM-LC-Bl1PBU-FM Rollladenaktoren ist mein Eindruck schon recht negativ:
* Vor allem die el. Klemmen sind m.E. nur für eindrätige (Kupfer-) Leiter zu gebrauchen. Feindrähtige Leiter ohne Aderendhülse sind da praktisch nicht vernünftig hinein zu bekommen, auch wenn nach Anleitung zulässig. Aderendhülsen (wie wohl bei den meinsten Motoren ootb) halten nach meiner Erfahrung nur schlecht in den Klemmen und sind auch nur schwer hinein zu bekommen (drei Kinderhände + viel Leitungsspiel). Mir war letzteres zu wackelig, also habe ich mit ordentlichen Wagos auf eidrähtige Leiter adaptiert, was natürlich nur geht, wenn genügend Platz in der Dose ist (tiefe 60er).
* In normal tiefe Dosen, die nicht noch mindestens 1cm zu tief eingeputzt wurden, dürfte sich die Montage als unmöglich erweisen. Hinter dem Aktor ist dann nicht mal mehr 1/2cm Platz! Zumal man sich eine zweite Neutralleiterklemme gespart hat, die einem eine zusätzliche T-Verklemmung dafür abnötigt (so nicht in der nächstgelegenen Abzweigdose o.ä. möglich).
* Die Stirnplatte ist auch aus Kunststoff und wenig stabil. All zu fest darf man den Aktor also nicht verschrauben, sonst verzieht sie sich oder die Schraube bricht durch. Das spricht aber wiederrum der Verwendung von eindrähtigen Leitern entgegen, die man ja immer nur mit Spannung in die Dose kriegt.
* Weiterer Nachteil der Kunststoffstirnplatte: Sie ist so dick (ca. drei mal so stark wie eine aus Metall), dass der Rahmen meines Schalterprogramms (Kopp HK 05 / Paris) nicht bündig an die Wand schliesst. Da bleibt zwar nur ein kleiner Spalt (~1/3mm), es sieht aber trotz dem deutlich 'aufgestezt' aus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Schumann am 2. Januar 2014
Anzahl: 1
Ich will's kurz fassen: nicht zu empfehlen!
Als diese Aktoren auf den Merkt kamen war ich total begeistert, denn es erhält die gewohnte Ortsbedienung. Leider bekam ich recht schnell mit den Aktoren Probleme.
- dass der Rahmen schwabbelig und zu dick ist ist ja schon mehrfach hier erwähnt wurden.
- Die Anschlüsse liegen recht ungünstig und belasten die Klemmen durch die angeschlossenen Kabel im eingebauten Zustand recht stark.
-- Die Konstruktion ist nicht genügend gegen Störmpulse gesichert. D.h. dass die Störimpulse durch die Motoren den Mikroprozessor im Aktor zum Absturz bringen. Eine möglichkeit den Aktor automatisch oder wenigstens manuell einen Reset auszulösen fehlt.
Elektromotoren erzeugen nun einmal Störungen, gerade beim ein/ausschalten. Selbst mit Filtern in den Zuleitungen zum Rolladenmotor reichen die Impulse teilweise noch aus um diese Aktoren zum Absturz zu bringen. Ich habe nun schon zwei dieser Aktoren wieder durch die ältere UP- Variante ersetzt. Diese sind wesentlich ausfallsicherer, weitere dieser Aktoren laufen seit 2 Jahren ohne Störungen. So schön das mit der Bedienung am Aktor auch ist, aber für Motoren taugt dieser Mist hier nicht. Selbt Trennrelais bringen u.U. keine Besserung.
Man muss dafür sorgen dass die Rolladenleitungen möglichst weit entfernt vom Aktor geführt werden!
Wegen dem ganzen Ärger, va. beim Tausch und der ganzen Umprogrammiererei gibt's nur einen Stern. Wenn ich mir die Wohnung automatisiere dann muss das laufen, kann doch nicht immer am Sicherungskasten über die Sicherungen die Aktoren resetten...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ottomops am 7. November 2013
Anzahl: 1 Verifizierter Kauf
Es gibt ja schon recht ausführliche Rezensionen.
Darum hier nur das was mir besonders aufgefallenist:
- Die Verschraubung mit der Dose ist zuboptimal und zerstörungsanfällig
- Der Platikrahmen "trägt auf". Ich musste das Teil im Putz versenken, damit kein Spalt zur Abdeckung entsteht.
- Es hat patiellen Alzheimer und vergisst seine Zentrale. Dann steht ein Reset mit einem Gedächnisrefresh an.
+ Lässt sich durch die Adapter super in ein bestehendes Schlterprogramm einfügen.
+ Funktioniert sicher und unspektakulär. (Wenn es die Zentrale nicht vergisst - kam in den letzten Monaten nicht mehr vor)

Update (15.12.2013): Musste das Teil leider abwerten, weil mich meine Geräte inzwischen nerven. Immer mal wieder hängt sich ein Aktor auf.
Es sind unterschiedliche Symptome. Mal vergisst er seine Zentrale ist aber noch bedienbar. Mal ist er auch nicht mehr bedienbar.
Ein "Reset" durch "Sicherung raus" / "Sicherung rein" hat bisher immer geholfen. ABER ES NERVT!
Es gibt Leute die haben keine Probleme. Allerdings gibt es auch total genervte Nutzer. Einfach mal die entsprechenden Foren durchsuchen.
Inzwischen gibt es die Firmware 2.2 (statt 2.1) und viele setzen ihre Hofnung darauf. Eq-3 hält sich dazu aber sehr bedeckt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick B. am 31. Dezember 2012
Anzahl: 1 Verifizierter Kauf
Für Rolladen einwandfrei, auch für meine motorisch betriebene Leinwand lässt sich der Aktor gut verwenden. Hierbei kann ich sogar ein zu weites Ausfahren der Leinwand durch einstellen der Fahrzeit nach unten in der CCU1 anpassen, so dass ich nicht mehr am Schalter stehen bleiben und stoppen muss. Klare Verbesserung!
Bei Kippjalousien muss man allerdings selber ein Programm erstellen, da die Standardverküpfungen hier nicht die Kippfunktion bei ungünstigem Sonnenstand vorsehen. Aber auch das ist handlebar.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Menge: 1