earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More WHDsFly praktisch HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Alien Breed Trilogy ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: bafotec
In den Einkaufswagen
EUR 5,16
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Game World
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Alien Breed Trilogy
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Alien Breed Trilogy

Plattform : Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager
Verkauf durch software and more und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 4,49 4 gebraucht ab EUR 3,00

Wird oft zusammen gekauft

  • Alien Breed Trilogy
  • +
  • Alien: Isolation - Ripley Edition - [PC]
Gesamtpreis: EUR 24,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B005GJ5OVA
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 1. Dezember 2011
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.528 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Die ALIEN BREED TRILOGY umfasst alle drei Teile der neu aufgelegten AB-Saga, die bislang nur über die Download-Plattformen Steam, PSN und XBLA, sowie als Box für Xbox 360 erhältlich waren. * ALIEN BREED: Evolution - Allein oder zu zweit stürzen sich Spieler ins Gefecht gegen den außerirdischen Feind und erleben fulminante Horror-Action in einer düsteren Welt voller Terror und Schrecken. * ALIEN BREED 2: ASSAULT - Das Sequel des Arcade-Hits mit einer fortführenden Story, Schwärmen neuer gefährlicher Aliens, einer Vielzahl neuer durchschlagkräftiger Waffen, einer hochdetaillierten Spielumgebung und neuen Multiplayer-Modi für kooperative Schlachten gegen die Alien-Brut. * ALIEN BREED 3: DESCENT - Neben furchteinflößenden neuen Aliens und dem Kampf gegen bildschirmfüllende Bosse steht im finalen Teil der Saga auch die Umgebung selbst im Fokus. Von turbulenten Schusswechseln auf der Außenhülle der Raumstation bis zu den überfluteten Korridoren...

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcus Dehner am 22. April 2013
Verifizierter Kauf
Wer auf klassische Twin Stick Shooter steht (isometrische Sicht, nicht zu verwechseln mit Ego Shootern) ist bei der Alien Breed Trilogy bestens aufgehoben und bekommt viel Spielspass für wenig Geld.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 8ight am 12. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Ich gebe zu, ich habe wirklich eine Weile gezögert, mir diese Trilogie zuzulegen, da ich als Mac-User (iMac 2,8GHz i7 mit OS 10.7.5, 12GB RAM + Parallels Desktop 7 und Windows XP+Servicepack 2) für meine PC-Games auf eine Virtual-Machine zurückgreifen muß und deshalb nicht so Recht wußte, was mich bei einem doch recht aktuellen Spiel erwarten würde (das erste Spiel dieser Trilogie stammt aus 2009). Meine Erfahrungen mit PC-Games unter Parallels sind durchaus positiv, denn mit nur einer Ausnahme (Colin McRae Dirt [Software Pyramide] ) hat immer alles tadellos und in höchster Auflösung absolut flüssig funktioniert (selbst mit anfangs nur 4GB RAM).

Bei diesem Preis (seinerzeit rund 8,50€ für diese drei Spiele) mußte ich dann auch bei Team17s "Alien Breed Trilogy" für den PC einfach zuschlagen. Und ich muß sagen, für mich hat es sich gelohnt!

Zwar hat das Spiel auf meiner Win-XP-Installation auf dem virtuellen PC so seine Schwierigkeiten: es startet zuerst einwandfrei und stürzt dann immer spätestens bei Spielbeginn ab. Ich hatte in "Alien Breed 3 - Descent" dummer Weise die Auflösungs-Einstellungen angepasst. Seitdem stürzen jetzt lustiger Weise alle drei Spiele bei Spielbeginn mitsamt Parallels-Desktop ab. Auch eine Deinstallation und anschließende Neuinstallation hat nichts gebracht.

Allerdings funktioniert es unter Windows 8 (bei Parallels bekommt man eine vollfunktionstüchtige Demo, mit 2 Stunden Laufzeit pro Systemstart, gratis) einwandfrei und zwar alle drei Versionen, in höchster Auflösung und absolut ruckelfrei.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Udo Jensen am 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Drei Spiele für diesen Preis = Kaufen
Über die Spiele brauch man glaube ich , nicht mehr viel sagen.
Es wird hier immer wieder Steam an den Pranger gestellt, aber man sollte auch bedenken, daß man die Spiele praktisch für immer bei diesem Anbieter gespeichert hat.Man kann also getrost die Spiele verlieren oder verlegen, es bleibt doch erhalten.Man hat praktisch jeserzeit Zugriff auf die Spiele und kann wenn man die Spiele vom PC gelöscht hat jederzeit wieder runterladen.Ich finde obwohl Steam manchmal wirklich nervt, ist dies ein Pluspunkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 6. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Spiel auf Youtube in einem Let's Play entdeckt und beschlossen es zu kaufen. Ich hatte einige bedenken da immer wieder gesagt wurde dieses Spiel liefe nicht auf Windows 7 Rechnern, doch der Let's Player dessen Video ich gesehen hatte versicherte mir er habe es auf einem Windows 7 Rechner gespielt. Also habe ich das Game bestellt. Nicht mal 10 Euro für drei Spiele die an Action und Spielspaß jede Menge zu bieten haben, wer kann da meckern? Bevor ich zur Handlung ein Wort verliere noch kurz die Info bezüglich STEAM. Ja es stimmt, das Spiel muss über STEAM aktiviert werden, und im Spielverlauf erhält der Spieler "Achievements" wenn bestimmte Spielziele erreicht wurden. Also bitte: Wer mit STEAM nichts zu tun haben will (auch wenn ich nicht weiß wieso) sollte es nicht kaufen, denn in aller Deutlichkeit: 'OHNE STEAM ACCOUNT LÄUFT DAS SPIEL NICHT!!!"

Die Handlung: Wir schlüpfen in die Rolle des Chef-Ingenieurs Conrad auf dem interstellaren Konsularschiff "Leopold". Gerade als wir von der Androidin Lieutenant MIA in unserem Quartier besuch bekommen kollidiert unser Schiff mit einem gewaltigen, unbekannten Objekt das einen Eisplaneten umkreist. Fast die gesamte Besatzung ist tot und die Leopold steckt in dem unbekannten Objekt fest. Conrad erhält von MIA den Auftrag bestimmte Dinge zu erledigen (Maschinen an- oder abschalten, Generatoren starten oder stoppen, Computer reparieren, etc.) um die Leopold zu befreien.

Wer jetzt aber meint es handle sich um ein Rätselgame der irrt. Ausgerüstet mit Pistole, Maschinengewehr und (später) noch anderen Waffen durchstreift man die Korridore des Schiffs und trifft schon bald auf die ersten, Insektoiden (Aliens).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Für den lächerlichen Preis - derzeit sogar deutlich billiger als der Steam Download - bekommt man nicht nur ein Spiel sondern gleich drei. Genauer gesagt einen dreiteiligen Shooter in 3D Schrägaufsicht den man solo oder im Co-Op Modus spielen kann. Ältere Semester werden sich noch an Alien Breed auf dem Amiga erinnern können und die Neuumsetzung für den PC ist hervorragend gelungen. Grafik, Sound und Gameplay sind gut bis sehr gut, die Atmosphäre ist stimmig. Die jeweiligen Missionsziele sind nicht all zu komplex, auf dem Weg dorthin sind haufenweise Aliens zu killen, Waffen können mittels gefundenen Credits an Terminals aufgerüstet werden. Viel Spass für wenig Geld - zugreifen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr. Reset am 15. Januar 2012
"Die ALIEN BREED TRILOGY umfasst alle drei Teile der neu aufgelegten AB-Saga, die bislang nur über die Download-Plattformen Steam [...] erhältlich waren. "
Wer jetzt meint, die Box-Version muss nicht über STEAM aktiviert werden, der irrt. Schade, aber mit STEAM kommt mir kein Alien auf meinen PC! Es wäre schön, wenn Amazon das auch mal unter Systemanforderungen schreiben würde: Internetzugang erforderlich, STEAM-Account erforderlich. Aber dann würde sich das Spiel vermutlich nicht mehr verkaufen lassen ...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen