EUR 2,99 + EUR 0,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von hsw 3000
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • dipos Motorola Moto X Schutzfolie (2 Stück) - Antireflex Premium Folie matt
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

dipos Motorola Moto X Schutzfolie (2 Stück) - Antireflex Premium Folie matt

von dipos

Jetzt: EUR 2,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch hsw 3000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Made in Germany! Pass- und konturgenau für Motorola Moto X Display auf modernsten Maschinen zugeschnitten.
  • *TESTSIEGER Zeitschrift c`t - made in Germany *Zeitschrift c't Ausgabe Nr. 3 (2012): Entspiegelungsfolien im Test. Neben den Herstellern Belkin, Folix, Hama, hsw3000, Moshi und 3M erhält die dipos Antireflex als einzige Folie für Reflexminderung die Bewertung sehr gut.
  • Extrem kratzfeste, hartbeschichtete Oberfläche! 3H Bleistifthärte.
  • Kinderleichte Anbringung - 100% blasenfreie Montage bei gereinigtem Display! Die spezielle Silikon Haftschicht verdrängt die Luft beim Aufbringen und schmiegt sich damit von selbst an das Display an.
  • Keine Beeinträchtigung der Bedienbarkeit! Die Dipos Displayschutzfolie bietet ein angenehmes Bediengefühl und ist für das Motorola Moto X Display optimiert.
Weitere Produktdetails

Neu: Handys mit Telekom-Vertrag ab 1 EUR (Tarifdetails gelten)
50 EUR Aktionsgutschein und 24 Monate kostenlose HotSpot-Flat bei jedem Neuvertrag. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

dipos Motorola Moto X Schutzfolie (2 Stück) - Antireflex Premium Folie matt + iProtect PU Ledertasche im Bookstyle Motorola Moto X Tasche litchi schwarz
Preis für beide: EUR 8,68

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Markedipos
Herstellerreferenz 1021575355
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00I3KQ8BO
Im Angebot von Amazon.de seit28. Januar 2014
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Passgenau für das Motorola Moto X, Original Dipos Antireflex Displayschutzfolie.

Die Dipos Antireflex Schutzfolie ist bestens geeignet, wenn Sie die Ablesbarkeit Ihres Displays unter ungünstigen Lichtverhältnissen (z. B. Sonnenstrahlen im Freien) verbessern möchten und Ihr Display vor Kratzern und Beschädigungen schützen möchten. Diese Folie ist mit einer speziellen Antireflex Beschichtung mattiert und damit ideal für all die jenigen, die gerne unterwegs sind.

Die Kontur wurde an einem Original Motorola Moto X konstruiert und bis ins kleinste Detail optimiert und mittels hochpräzisen Lasersystem zugeschnitten.

Das Material ist dank einer Spezialbeschichtung (3H Bleistifthärte) besonders robust gegen Kratzer und Abrasion.

Eine moderne Silikonhaftung sorgt dafür, dass sich die Folie von selbst an das Display anschmiegt und blasenfrei auftragen lässt. Kleine Bläschen, können einfach zum Rand hin hinausgedrückt werden. Die Haftung erfolgt komplett ohne Klebstoff und Adhäsion, dadurch lässt sich die Dipos Folie auch nach Jahren rückstandsfrei wieder entfernen, ohne während der Nutzung zu verrutschen.

Hinweis!
Der Antireflex-Effekt wirkt im Vergleich zum Hochglanz-Effekt weniger brilliant, da matt. Vergleichbar ist das mit einem Fotoabzug, den Sie matt oder glänzend bestellen können. Wenn Ihnen die Originaldisplay-Darstellung wichtiger ist als der Antireflex-Effekt, empfehlen wir die nahezu unsichtbare Dipos Crystalclear Displayschutzfolie als Alternative zu diesem Produkt.

Sie erhalten Originalverpackte Markenware (1 Verpackung mit 2 Folien) inklusive einer mehrsprachigen Anleitung (deutsch, englisch, französisch), designed and assembled in Germany.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Maulwurf am 16. August 2014
Verifizierter Kauf
Die Folie ist äußerst genau zugeschnitten. Anders als im Produktfoto gibt es 4 Aussparungen, für den Näherungssensor rechts vom Höhrer, den Höhrer, die Kamera und das Mikrofon unten.
Ich habe die Folie gekauft als ich das Moto X noch nicht hatte und habe versucht eine Folie mit möglichst wenig "Löchern" zu finden. Da das Mikrofon beim Moto X aber im Glas sitzt, ist unten auch ein Loch nötig. Das Produktfoto suggeriert eine Folie mit Loch für Höhrer und Kamera.
Die Folie ist so genau geschnitten, dass es sehr viel Zeit braucht um sie passend anzubringen. Vor allem die Höhe lässt kein Spiel für Versatz zu. Das Moto X hat oben und unten eine leichte Wölbung am äußeren Plastik, an der die Folie absteht und keinen Kontakt zur Scheibe bekommt (siehe Foto)
Wenn man es geschafft hat, sitzt sie top siehe Foto)
Die Entspiegelung ist gut, auf hellen Flächen sieht man eine Art Farb-Punktmuster wenn man das Handy bewegt (auf Fotos deshalb so gut wie nicht festzuhalten), bei meinem Vorgänger Galaxy Nexus hatte ich das gleiche Phänomen, daher stört es mich nicht so sehr. Auf dunklen Flächen fällt es nicht auf. In der Sonne oder selbst schon bei Deckenbeleuchtung, hat man dafür ein gut lesbares Display ohne Spiegelungen.

edit: Nach wenigen Wochen "aus der Tasche - in die Tasche" hat sich die Folie selbst abgeschält, war danach voller Fusseln, verbogen und unbrauchbar. Das Problem ist die Form bei der Front-Kamera. Das Eck dort bleibt sehr leicht an irgendwelchen Stofffalten hängen und verhakt sich. Deshalb Korrektur von 5 auf 3 Sterne.
Bei mir ist die Folie wieder unten, das Gorilla-Glas ist wirklich einfacher zu pflegen als die Folie.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MPW am 11. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Zunächst war ich begeistert, wie schnell und einfach sich die Folie anbringen ließ und wie gut sie passte. Ich hatte zuvor schon einige Schutzfolien für mein Tablet, die allesamt eher schlecht als recht passten und weit mehr Mühe machten, bis sie richtig (und v.a. blasenfrei) saßen. Allerdings ist da natürlich auch die Fläche ungleich größer, was die Anbringung erschwert.

Nun zu dieser Folie. Die Entspiegelung an sich ist gut und reduziert Reflektionen effektiv. Jedoch führt sie zu einem extrem nervigen Schimmern/Flimmern auf dem ganzen Display. Durch die Lichtbrechung der Folie erhält man auf dem gesamten Screen einen bunt schimmernden Effekt vergleichbar mit dem, wenn man grobe Fettflecken auf dem Display hat oder dieses leicht feucht ist (z.B. bei verschmierten Wassertropfen). Das ist nicht nur ungeheuer nervtötend, sondern beeinträchtigt auch die Benutzung. Es sieht wirklich furchtbar aus. Ich hätte gerne Fotos angehängt, aber darauf kam das nicht zur Geltung.

Nur falls jetzt irgendjemand meint, ich hätte die Folie falsch angebracht:
Ich habe das Display zuvor gründlich gereinigt und bin genau nach Anleitung vorgegangen. Wie gesagt, es klappte auch sehr gut. Der Effekt ist auch wieder verschwunden, als ich die Folie entfernt habe. Also auch kein Displayfehler o.ä.
Überhaupt kann ich relativ sicher davon ausgehen, dass es wirklich an dieser bestimmten Folie liegt, da ich zuvor bei meinem Tablet derlei Probleme nicht hatte. Es sei denn, es liegt am AMOLED-Screen bzw. der höheren Auflösung des Moto X (Tablet: 1280x800 auf 10,1").

Fazit: An sich gute Qualität, aber aufgrund des optischen Effekts unbrauchbar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen