ARRAY(0xab7e99f0)
 

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben...

Wo die Seele wohnt: Das imaginäre Haus als Spiegel menschlicher Erfahrungen und Entwicklungen
Kurzbeschreibung
Seit Menschen Häuser bauen, sind diese auch immer Symbole für den Körper, in dem die 'Seele wohnt'. Die Autorinnen, beide Ärztinnen und Psychotherapeutinnen, begannen schon vor Jahren unabhängig voneinander, Haus-Bilder zu sammeln - Zeichhnungen und Aquarelle, die Patienten,... Lesen Sie weiter

interessierten sich auch für diese Artikel:

Artikel anzeigen von:
Alle Kategorien (5)
Bücher

Folgende Artikel anzeigen:
Kunden kauften auch
Kunden interessierte auch

Ohne Leib, mit Seele
Traumpfade: Weg-Erfahrungen in der Imagination
Katathymes Bilderleben mit Kindern und Jugendlichen
Ohne Leib, mit Seele Gebundene Ausgabe von Georg Fraberger
Traumpfade: Weg-Erfahrungen in der Imagination Gebundene Ausgabe von Edda Klessmann
Katathymes Bilderleben mit Kindern und Jugendlichen Gebundene Ausgabe von Hanscarl Leuner

Das Bild und die Erzählung in der Psychotherpie mit dem Tagtraum: Zwölf Fallgeschichten
Dein Seelenhaus: Ein direkter Weg mit seiner Seele zu sprechen. Mit einem Vorwort von Chuck Spezzano