Jetzt eintauschen
und EUR 0,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die deutsche Gebirgstruppe 1935-1945 [Gebundene Ausgabe]

Roland Kaltenegger
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 576 Seiten
  • Verlag: Universitas; Auflage: Neuaufl. (Juli 1993)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3800411962
  • ISBN-13: 978-3800411962
  • Größe und/oder Gewicht: 23 x 14,7 x 5,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 619.221 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Roland Kaltenegger (Jahrgang 1941), Diplom-Bibliothekar, Journalist und Schriftsteller.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr schöne Übersicht über die dt. Gebirgstruppe 25. Februar 2002
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch des wohl renomiertesten Autors auf dem Gebiet der dt. Gebirgstruppe des 2.WK sticht besonders durch eine sehr gute Gliederung/Aufbau hervor. Der Leser wird über die Geschichte sämtlicher Truppenteile der Gebirgseinheiten der Wehrmacht umfassend informiert. Besonders gut ist der Mix zwischen persönlichen Erlebnisberichten u. nüchternen kriegshistorischen Unterlagen gelungen. Negativ anzumerken ist die Darstellung der Feldzüge gegen Polen u. Rußland als "Präventivkriege". Hier hätte ich mir mehr historische Objektivität erwartet. Insgesamt, auch in Hinblick auf den sehr günstigen Preis, ein sehr gelungenes und interessantes Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Standardwerk zur Gebirgstruppe der Wehrmacht 13. Juni 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Roland Kaltenegger legt mit diesem Buch das Standardwerk zu den Gebirgsjägern der Wehrmacht vor. Es wird auf die Aufstellung der Verbände und die Einsätze während des Krieges eingegangen. Gestützt ist das Buch auf zahlreich zusammengetragenden und sorgfältig ausgewerteten Quellen.
Es gibt nichts besseres zu dem Thema.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Standardwerk 6. November 2012
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses umfassende Werk von Kaltenegger muß jeder Interessierte haben. Tolle Gesamtbetrachtung und guter Ausgangspunkt für weitere Lektüre auf dem Gebiet der Gebirgstruppen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Compilation of heterogenous texts 4. Mai 2005
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
This thick (572 p) little (about A5) book is almost all-text with very few pictures. Much to my personal taste. And having previously read Kalteneggers book on Spezialverbände der Gebirgstruppen - a truly solid work - expectations were high.
This book is structured chronologically. Sort of.
The first section dealing with the interwar years from 1919 to 1939 and this section also includes chapters on the individual Gebirgsjäger divisions and other units (including all units, also those raised much later in the war). Though every unit has it's own headline and informative description, there is no note on unit organisation, equipment or weaponry at all. This was disappointing. If you already own Tessins works, you already have all you get out of this section, i.e. date of raising, component units and geographical information, plus some commanders and brief notes on areas of operation.
Then follow eleven sections dealing with the various campaigns fought in the war, in chronological order. These sections all contain a general description of the campaigns, followed by an operational overview and then excerpts from the various Gebirgsjäger units war diaries and other sources.
The 11 sections are very uneven in quality. The text jumps from army level view to company level in a rather amoebic manner and with no maps or other aids, it rapidly becomes very confusing. It is difficult to distinguish Kalteneggers text from quotes. Some chapters consist entirely of quoted operational orders, such as the entire text on Tunisia. Others contain long explanations provided by Kaltenegger himself. Kalteneggers own texts do not follow any discernable pattern.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmaliges Gesamtwerk 26. März 2004
Von B. Seidl
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist DAS Standardwerk zum Thema Gebirgstruppe. Es ist unnachahmlich in seiner Fülle und Exaktheit an Informationen und Daten. Doch ist es nicht nur ein Nachschlagewerk, es ist aufgrund des hervorragenden Schreibstils von Roland Kaltenegger auch sehr gut zu lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar