Nicht verfügbar

Dieser Artikel ist zurzeit nicht verfügbar.
 
   
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

MAGIX Video deluxe 2013 Plus (Jubiläumsaktion inkl. Foto Manager MX Deluxe)

von MAGIX
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (96 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 49,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PC Download
PC Download
Derzeit nicht verfügbar
Wir wissen nicht wann und ob dieser Artikel wieder vorrätig sein wird.

Hinweis: Nach dem Kauf wird dieser Artikel gespeichert und kann jederzeit erneut über Ihre Games- & Software-Bibliothek heruntergeladen werden.
Adobe Photoshop Elements 13 und Premiere Elements 13 stark reduziert
Sparen Sie bis einschließlich 15. April 2015 beim Kauf von Adobe Photoshop Elements 13 und Premiere Elements 13. Hier klicken
Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:
MAGIX Video deluxe 2014 Plus [Download] MAGIX Video deluxe 2014 Plus [Download] 3.7 von 5 Sternen (53)
EUR 52,99
Jetzt als Download verfügbar.

2 Software-Downloads in diesem Bundle

Kundenrezension Downloadgröße Wenn einzeln gekauft
 
1.0 von 5 Sternen (2) 53.48 MB
4.0 von 5 Sternen (1) 225.87 MB
Hinweis: Die Download-Zeit für die einzelnen Artikel ist je nach Download-Größe und Ihrer Internetverbindung unterschiedlich. Nach dem Kauf können Sie diese Artikel wieder von Ihrer Software-Bibliothek herunterladen.


Hinweise und Aktionen

Plattform: PC Download
  • Falls Sie Fragen zu Games- & Software-Downloads haben oder unseren Kundenservice kontaktieren möchten, besuchen Sie bitte unsere Hilfeseiten.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 8 / 7 / Vista / XP
  • Medium: Download

Produktinformation

Plattform: PC Download
  • ASIN: B00APLA8RO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Dezember 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (96 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.274 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC Download

Magix Logo

Die nächste Generation der Videobearbeitung!

Videobearbeitung - Nachvertonung - Universelle Ausgabe

image-300-REPLACENAMEOFGRAPHIC

Mit MAGIX Video deluxe 2013 Plus erleben Sie die nächste Generation der Videobearbeitung: noch stärker, noch schneller und noch besser - in jedem Detail.

Die neue Version begeistert mit einer überragenden Performance: z.B. beim Datei-Import, bei der Effektvorschau oder beim beschleunigten AVCHD-Export. Über 50 weitere eindrucksvolle Neuerungen und Detailverbesserungen machen das Programm zum schnellsten und besten Video deluxe aller Zeiten!

Über 50 beeindruckende Neuerungen!

    • Übersichtlichere Timeline-Darstellung - Video und Audio in nur einer Spur
    • Unterstützung des neuen Videostandards AVCHD Progressive
    • Beschleunigter AVCHD-Export - mit automatischer Grafikkartenerkennung*
    • Hochwertige neue Dekoelemente und Intro/Outro-Vorlagen
    • Alle essentiellen Videoeffekte mit direkter, schneller GPU-Berechnung
    • Neue Chroma-Key-Engine für perfekte Objektfreistellungen
    • Vorschaurendering für Stereo3D- und Multicam-Projekte
    • Automatische Synchronisation von Multicam-Aufnahmen anhand der Audiospur
    • Und über 40 weitere Neuheiten und Verbesserungen!
REPLACENAMEOFGRAPHIC

Professioneller Videoschnitt

    • 99 Spuren für Bild und Ton
    • MultiCam-Editing für 2 Kameras
    • Professionelle Filmvorlagen

REPLACENAMEOFGRAPHIC

Volle HD-Unterstützung

    • Für alle Camcorder-Formate
    • z.B. miniDV, AVCHD, HDV
    • Auch für 50p-Aufnahmen

REPLACENAMEOFGRAPHIC

Individuelle Effektgestaltung

    • Reiserouten-Animation
    • Effektblenden mit Sound
    • Sekundäre Farbkorrektur

REPLACENAMEOFGRAPHIC

Menügestaltung

    • Für DVDs und Blu-ray Discs
    • Über 70 hochwertige Menü-Vorlagen
    • Komplett individuell anpassbar

REPLACENAMEOFGRAPHIC

20 Jahre MAGIX

Feiern Sie mit uns und profitieren Sie von exklusiven Jubiläumsangeboten: Bei Bestellung dieses Produkts erhalten Sie Foto Manager MX Deluxe im Wert von € 49,99 gratis dazu!

REPLACENAMEOFGRAPHIC

Media-X-change

MX steht für Media-X-change - den schnellen Medienaustausch mit anderen MAGIX-Programmen, Online-Services und mobilen Geräten.

Viele weitere Funktionen:
VIDEOBEARBEITUNG EFFEKT- UND AUDIOBEARBEITUNG UNIVERSELLE AUSGABE
Voller Stereo3D-Workflow Beschleunigte Effektvorschau Export-Assistent
Screencapturing
(Bildschirmaufnahme)
Hochwertige Effekte, Blenden und Vorlagen Direkte Ausgabe auf SD-Karte
AVCHD-Importassistent mit Vorschaufunktion Schnellere Bildstabilisierung Auf Disc brennen
AVCHD-SmartRendering Dynamische Zeitlupen Auf Mobilgeräte ausgeben
Individueller und automatischer Videoschnitt Primäre und Sekundäre Farkorrektur Videos auf Facebook, YouTube oder Vimeo laden
Videomonitor-Zoom Professionelle Audiobearbeitung und Klangrestauration NEU! Videos direkt in das Mediencenter der TelekomCloud laden
image-300-REPLACENAMEOFGRAPHIC

Video deluxe 2013 Plus - Das perfekte Videostudio

Ihre Vorteile:

    • Videobearbeitung auf 99 Spuren
    • Volle HD-Unterstützung (HDV, AVCHD/50p)
    • Volle Stereo3D-Unterstützung
    • MultiCam-Editing (für 2 Kameras)
    • Professionelle Filmvorlagen
    • Sekundäre Farbkorrektur
    • Reiserouten-Animation
    • Erweiterte Nachvertonung (Dolby®Digital 5.1)
    • Individuelle Menügestaltung mit professionellen Vorlagen
    • Universelle Ausgabemöglichkeiten: Datei, DVD, Blu-ray Disc, YouTube, Facebook



Systemvoraussetzungen

  • Plattform: Windows 8 / 7 / Vista / XP
  • Microsoft® Windows® 8 (32-Bit und 64-Bit)
  • Microsoft® Windows® 7 (32-Bit und 64-Bit)
  • Microsoft® Windows® Vista® (32-Bit und 64-Bit)
  • Microsoft® Windows® XP (32-Bit)

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Doppelkernprozessor mit 2,0 GHz
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Grafikkarte: Onboard-Grafikkarte mit einer Bildschirmauflösung von mindestens 1024 x 768
  • Soundkarte: interne Soundkarte
  • Festplattenspeicher: 2 GB freier Speicherplatz für die Programminstallation

Empfohlene Systemvoraussetzungen

für (AVC)HD-Bearbeitung

  • Prozessor: Intel® Core™ 2 Quad-Prozessor mit 2,83 GHz (Intel® Core™ i7 empfohlen) oder AMD® Quad-Core-Processor mit 2,8 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: dedizierte Grafikkarte mit min. 512 MB VRAM
  • *Für beschleunigte AVCHD-Ausgabe: NVIDIA® GeForce® 8000er-Serie und besser (CUDA™) oder AMD® Radeon™ 5000er-Serie und besser (OpenCL™) oder integrierte Grafik mit Intel® Quick Sync Video
  • Soundkarte: Mehrkanal-Soundkarte empfohlen für Surround-Sound-Bearbeitung
  • Blu-ray-Brenner zum Erstellen von Blu-ray Discs™

Systemvoraussetzungen für 3D-Wiedergabe

  • Für anaglyphe 3D-Darstellung wird eine Rot/Cyan-Brille benötigt.
  • Für die Darstellung mit einer Polfilter-Brille wird ein entsprechender Monitor benötigt.
  • Für Shutter-Darstellung wird ein 120Hz-Monitor oder -Beamer sowie eine kompatible Shutterbrille und Grafikkarte benötigt.

Unterstützte Importformate

  • Video: AVI, DV-AVI, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, MTS, M2TS, MXV, MJPEG, QuickTime®, WMV(HD), VOB, MKV
  • Audio: WAV, MP3, OGG, WMA, MIDI, Dolby®Digital Stereo/5.1 (Downmix auf Stereo)
  • Foto: JPEG, BMP, GIF, TIF, TGA

Unterstützte Exportformate

  • Video: AVI, DV-AVI, MJPEG, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, QuickTime®, WMV(HD)
  • Audio: WAV, MP3
  • Foto: JPEG, BMP

Unterstützte Geräte

  • FireWire-Schnittstelle: zur Verwendung mit DV-/HDV-Camcordern
  • USB-Schnittstelle: zur Verwendung mit HD-Camcordern, Fotoapparaten, Festplattenrekordern und Webcams
  • Video-, TV- oder Grafikkarten mit Videoeingang: zur Digitalisierung von analogen Quellen
  • TV-Tuner- und DVB-T/S-Tuner-Karten: zur Aufzeichnung von Fernsehstreams
  • Optische Laufwerke: Blu-ray-, DVD-R/RW-, DVD+R/RW-, DVD-RAM- oder CD-R/RW-Brenner

Unterstützte Dateiendungen (Import)

  • .avi, .dat, .evo, .m2v, .m1v, .h264, .mpv, .mpg, .mpeg, .mpg2, .mps, .mp2, .mpe, .m2s, .vdr, .vob, .mod, .vro, .ts, .trp, .tp, .m2t, .mpt, .mmv, .m2ts, .mts, .tod, .mov, .mp4, .dvr-ms, .asf, .pva, .mp4, .mpeg4, .mpeg-4, .m4v, .3gp, .3g2
98-facher Testsieger bezieht sich auf folgende Versionen von MAGIX Video deluxe, Plus, Premium: 18, 17, 16, 15, 2007/2008, 2007, 2006/2007, 2006, 2005/2006, 2005, 2004/2005, 2004, 2003/2004, 2.0. Testsiege aus anderen Ländern beziehen sich auf die länderspezifischen Versionen.

Hinweis: Die programminternen Online-Services sowie das Online-Update benötigen eine Internetverbindung. MPEG-4, MPEG-2 und Dolby®Digital Stereo erfordern aus Kopierschutzgründen eine kostenlose Erstaktivierung. MP3-Export erfordert die Installation von Windows Media® Player ab Version 10.





Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
98 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Halsband TOP 500 REZENSENT
Plattform:PC
Seit 10 Jahren benutzte ich Nero. Nachdem meine Ansprüche stiegen und Nero gleichzeitig immer schlechter wurde (ist nun leider für HD-Material wirklich nicht mehr zu empfehlen), war ich ein halbes Jahr auf der Suche nach einem neuen Videobearbeitungsprogramm. In dem Preissektor bis 100€ darf man natürlich keine Profianforderungen haben. Meine Hauptaufgaben an das Programm waren: Aufarbeitung von SD + HD Camcorder Material, Internet-Clips in diversen Formaten und daraus Erstellung von HD-Filmen, DVD- und BD-ISOs für den Mediaplayer.

In langen Nächten testete ich die Versionen von
- Nero 12 Platinum,
- Magix Video deluxe 2013 plus
- Adobe Premiere 11
- Corel Video Studio X5
- Ashampoo BS 12

Nun könnte ich hier ein dickes Buch schreiben, welches sich überwiegend mit Frust, zerstörten Hoffnungen und Wut beschäftigt. Tue ich aber nicht - es hilft niemanden. Mit keinem Programm bin ich 100%ig zufrieden. Aber ausgerechnet Magix - welches mir bezüglich Aufmachung und Design am unprofessionellsten erschien - schnitt bei mir in der Summe der Leistungen am besten ab. Sowohl unter Vista als auch unter Win7 hat es mir die besten und verlässlichsten Ergebnisse gebracht hat und war dabei noch halbwegs intuitiv bedienbar.

Adobe hätte mir vom Design her viel besser gefallen - es lief aber nicht ganz so stabil, benötigt mehr Ressourcen und hat zudem eine ganz andere, sehr gewöhnungsbedürftige Bedienungsphilosophie. (Auch) daran konnte ich mich leider nicht gewöhnen. Schade, denn die Kundenunterstützung (Hilfeseiten, Trainingsvideos, Foren) ist gut. Auf rasanten Systemen ist Premiere 11 sicher eine diskutable Alternative.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erste Erfahrungen mit VdL2013 17. September 2012
Plattform:PC
Nachdem ich nun schon seit 2001 alle möglichen Video deluxe - Versionen genutzt habe, war ich gespannt auf Vdl 2013. Im Vergleich zur letzten MX-Version fielen mir sofort einige Veränderungen auf - sowohl positiv als auch, naja nicht ganz so gelungene Lösungen.
Zum Positiven: Die Nutzung erforderte keine Umstellung. Alle Einstellungen wie Projektordner etc. ließen sich in gewohnter Weise vornehmen, wenn man das erste Fenster zur Auswahl eines neuen oder zum Öffnen eines vorhandenen Projekts dauerhaft wegklickt. Ob das Anfängern wirklich hilft, bleibt dahin gestellt. Ich habe mir angewöhnt, für jedes neue Projekt auch alle (zumindest die ersten vier) Pfade neu einzustellen. Sonst gibt es ein ziemliches Datendurcheinander. Das war aber schon bei vorhergehenden Programmversionen so. Mir erspart es die Benutzung des Löschassistenten, den ich deswegen auch noch nie benutzt habe.
Neu, und durchaus positiv sind die Reiter für die Auswahl der verschiedenen Filme innerhalb eines Projektes.
Endlich lassen sich auch wieder avchd-Dateien ohne Verlust der Tonspur aus dem Mediapool in den Arranger ziehen.
Angenehm die Zoomfunktion im Mediapool.
Neu, aber nicht schlecht ist die Lösung für die Vorschau der Dateien im Mediapool.
Die Schnittfunktionen sind gleich geblieben, also für das, was am häufigsten gebraucht wird: Taste z für Szenenanfang entfernen und u für Szenenende. Leider, und das ist nun schon seit Vdl 16 so, werden bei z nicht alle Spuren nach vorne gerückt, so dass man zusätzliche Video- und Tonspuren danach noch mühsam "zurechtrücken" muss.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das neue VDL 2013 - Erste Erfahrungen 4. Oktober 2012
Von AndVo
Plattform:PC
Nach der problemlosen Installation habe ich ein Projekt eingeladen, welches ich in Magix MX18 begonnen hatte. Der Import der AVCHD Dateien ging schnell und fehlerfrei. Als erstes wollte ich wissen, ob die Renderperformance wirklich schneller ist als bei VDL MX18 bzw. ProX. Ich habe dafür jeweils eine identische Kombination von AVCHD-Clips jeweils genau 5 Minuten rendern lassen. ProX und Mx ergaben einen gerenderten Clip von 1.09 min bzw. 1.12 min Länge. Mit VDL2013 ergab es einen Clip von 1.43 min Länge. Also deutlich schneller. Das Projekt, welches ich in MX begonnen habe, werde ich jetzt mit VDL2013 fortführen.
Die Erstellung einer Blue-Ray mit einem älteren Projekt aus MX verlief schnell und erfolgreich. Sehr gute Qualität der Blue-Ray bei einer Renderzeit von unter 2 Stunden für ein Projekt von 45 Minuten Länge mit vielen Blenden und Bildverbesserungen etc. Ich kann VDL2013 bis jetzt uneingeschrängt empfehlen. Das Programm läuft stabil und ohne Zicken. Macht einfach Spaß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Massive Installationsprobleme 11. August 2013
Plattform:PC|Verifizierter Kauf
Hallo Zusammen, nach langem überlegen habe ich mich für dieses Programm entschieden, obwohl im Internet unterschiedliche Meinungen zu dieser Software vorliegen. Leider kann ich zum Programm an sich keine Bewertung abgeben, da es sich schlichtweg nicht installieren lässt. Die Leistungsdaten meines PCs übererfüllen die Anforderungen bei weitem. Dennoch nur Fehlermeldungen und Installationsabbrüche. In den einschlägigen Fachforen finden sich viele Einträge zu Fehlern der Software, doch leider keine Lösungen. Werde die Software wieder zurücksenden :-(
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Top Artikel
Der Artikel entsprach voll und ganz meinen Erwartungen. Ich habe keinerlei Beanstandung. Den Artikel kann ich jedem nur empfehlen und ich würde ihn jederzeit wieder erwerben.
Vor 4 Monaten von Wildschütz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen lieferzeit
nur 3 Tage, also sehr gut xx xx xx x xx xx x xx x x x xxx xx xx
Vor 7 Monaten von Franz veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Emfehlenswet!
Ob man einen DVD-Film oder einen Werbetrailer herstellt, ob man eine mit Musik hinterlegte Diashow herstellt oder einfach einen Musikmix aus verschieden, intereinander gereihten... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Michael Weber veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Alternative zum teureren Nachfolger
War ein Geschenk und ist vom Programm Aufbau sehr ähnlich zu teureren Alternativen, auch vom Umfang her braucht es sich nicht zu verstecken! Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von M. Schmidt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gewohnte Qualität
da ich eine neuen HD Recorder besitze und damit tolle Aufnahmen machen kann, die dann auf meinem älteren Schnittprogramm von Magix allerdings in der Ausgabe deutlich an... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Volkmar veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Produkt
Ich hatte bisher andere Produkte verwendet. Diese Produkt ist in der Anwendung und der Vielfalt der enthaltenen Features einfach nur beeindruckend. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Ranunk veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Schwierig die Entscheidung
Also insgesamt bin ich zufrieden, da es für meine Ansprüche genügt hat, aber es ist im allgemeinen recht einfach gehalten
Vor 8 Monaten von Benedict veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Für Anfänger auch zu empfehlen
Schnelle Lieferung, kann die Ware auch für Anfänger weiter zu empfehlen.
Nur der Rechner sollte eine schneller mit Intel Pentium mit 2 Megahertz sein
Vor 9 Monaten von Albert Kölsch veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Umfangreiches Profi-Programm-Paket - trotzdem Warnung ...
da ich meine Aufnahme-Geräte zwangsläufig auf das neue HD-Format umrüsten musste, ergab sich automatisch auch das Aufrüsten" auf die neue... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Frank62 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen VDL 2013 Premium
Das nenne ich doch mal Klasse, deluxe 2013 Plus bestellt und wegen guter Einkaufpolitik die Premium Variante bekommen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Der Wicht veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC Download