Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 13,83

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 8,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

...damit wir uns verstehen. Die Erziehung des Familienhundes. [Gebundene Ausgabe]

Thomas Baumann
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Wird oft zusammen gekauft

...damit wir uns verstehen. Die Erziehung des Familienhundes. + Was Hündchen nicht lernt...: Welpen und Junghunde verstehen, prägen und erziehen + Ich lauf schon mal vor...: Hundeerziehung und vieles mehr
Preis für alle drei: EUR 83,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 255 Seiten
  • Verlag: Baumann-Mühle-Verlag; Auflage: 7., Aufl. (20. März 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3000061738
  • ISBN-13: 978-3000061738
  • Größe und/oder Gewicht: 23,7 x 16,9 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.387 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Die Seiten haben leichte Wellen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
117 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassig! 4. Juli 2002
Von "br96032"
Nachdem ich viel Geld für diverse Erziehungsbücher ausgegeben habe, endlich mal eines, das sein Geld wert ist.
Sicher, der Autor stimmt nicht in den derzeit modernen, hippen Clickertraining, positiv bestärken etc. Chor ein.
Er gaukelt dem Hundehalter auch nicht vor, daß die Erziehung seines Hund ja soo einfach ist, wenn er nur Schritt für Schritt seinem unschlagbar guten, einzig seeligmachenden, totaaaaal neuen Programm folgt.
Dafür funktioniert seine 'Methode' aber auch in der realen Welt und beim realen Hund und nicht nur in der rosaroten Phantasie mancher Leute.
Das Buch bietet ein gutes Basiswissen über die Natur und Erziehung des Hundes.
Thomas Baumann entspricht in keinster Weise dem Klischee des brutalen Schutzhundausbilders. Im Gegenteil, er distanziert sich deutlich von den Methoden auf manchen Ausbildungsplätzen.
Ganz ohne Zwang geht es aber nicht und nicht jeder Zwang ist gleichzusetzen mit Tierquälerei. Genausowenig verzärtelt und vermenschlicht jeder Halter, der seine Hunde auf's Sofa und in's Bett läßt, seinen Hund.
Der Autor wendet sich gegen jede extreme Position, sowohl was die Sanft-Erzieher als auch was die Zwang-Erzieher angeht.
Für Thomas Baumann gibt es keine Methode, die für jeden Hund richtig ist.
Jeder Hund wird individuell betrachtet.
Ich hoffe, Herr Baumann schreibt weiter so gute Bücher.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend und informativ 19. September 2007
Lese das Buch gerade, und bin recht angetan davon.
Veraltet? Ewig gestrig? Keine modernen Methoden?
Davon hab ich nichts gesehen. In der Tat werden stets verschiedene Ansätze dargestellt und erläutert, samt Vor- und Nachteilen, und wenn ich ihn nicht völlig missverstanden, empfiehlt der Autor stets zunächst, falls irgend möglich, die "moderne", zwanglose Methode.
Aber er hat den Schneid, zu erwähnen, dass es Fälle gibt, in denen man damit vor eine Wand läuft - ohne das zu verallgemeinern und gleich wieder auf alle Hunde zu übertragen.
Ich habe noch kein Buch über Hunde-Erziehung gelesen, in dem so oft erwähnt wurde, dass es keine Patentmethode zur Hundeerziehung gibt, und dass jeder Hund anders ist.
Und der Mann hat völlig Recht.
Wenn Sie einen Hund haben, der sich durch ausschließlich positive Bestärkung erziehen lässt - seien Sie froh und dankbar.
Wenn Sie einen Hund haben, bei dem das warum auch immer nicht der Fall ist, finden auch Sie eventuell Rat und Hilfe oder zumindest interessante Anregungen in diesem Buch.

Nachteile: Ich finde es insgesamt etwas unstrukturiert, auch wenn es vom Stil her gut zu lesen ist. Hier wäre die Investition in einen Lektor vielleicht nicht verkehrt gewesen. Aber was das angeht, bin ich vielleicht berufsbedingt etwas überkritisch.

Und möglicherweise hilft einem die Lektüre nur weiter, wenn man sich schon eine Weile mit dem Thema beschäftigt hat und sich in etwa bildlich vorstellen kann, was der Autor beschreibt.

Trotzdem: Ein gutes Buch, und das erste, was in der Lage war, mir schlüssig zu erklären, warum mein Hund den Angstbolzen markiert, wenn ein anderer Hund auf ihn zukommt - und das Monster rauslässt, wenn er vorbei ist. :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sollte man gelesen haben 21. Mai 2007
Von Samis Hundeschule VINE-PRODUKTTESTER
In diesem Buch finden Sie viel Hintergrundwissen über die Kommunikations zwischen Mensch und Hund. Ganz besonders wird auch das Thema Angst und Aggression bei Hunden aufgegriffen, wie in keinem anderen Buch.

Beschrieben sind hier jedoch in erster Linie die verschiedenen Verhaltensstrukturen, Triebverhalten, Sozialverhalt, Aggressionsverhalten und natürlich die allgemeine Gesundheit.

Nicht nur, wer ein Problem in der Kommunikation mit seinem Hund hat sollte sich dieses Buch kaufen, sonder jeder Hundebesitzer.

"Problemhund"-besitzer jedoch erst recht. Auch wenn es die fachmännische Therapie nicht ersetzt ist es eine große Unterstützung, die einzelnen Vorgänge beispielsweie des Hundetrainers zu verstehen.

Gruß Sami
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von rastafari
Ähnlich wie bei Günther Bloch, ist bei und über Thomas Baumann oft keine Diskussion mehr möglich, ohne sich in verhärteten Positionen wiederzufinden.

Schade eigentlich, denn wie so oft, ist der goldene Mittelweg oft der beste: Zwischen "dominanzbesessenen" Hardlinern der alten Schule und modernsten Lerntheoretikern, die allesamt gerne einmal vergessen, dass es außer Dominanz ODER Lerntheorie auch noch das "Tier" Hund mit all seinen Trieben, seiner Biologie und den artspezifischen Verhaltensweisen gibt, geht das unter, was den Hund eigentlich in seiner Gesamtheit ausmacht. Und damit auch, was auf Kosten der Hunde und/oder Menschen zur eigenen persönlichen Profilierungssucht ausgetragen wird:

Eine umsetzbare, verständliche Anleitung, die beiden gerecht wird: dem betroffenen Menschen UND dem betroffenen Hund. Gleichermaßen und nicht mit der Gewichtung Mensch ODER Hund.

Ich möchte anmerken, dass ich durch verschiedentliche Beiträge über Thomas Baumann (vorsichtig) voreingenommen war, sich dieses in Praxis-Seminaren aber ganz und gar nicht bestätigen ließ:

Dieses Buch gibt anschaulich, verständlich und umsetzbar wieder, was er auf seinen Seminaren lebt: ein ganz außerordentliches Einfühlungsvermögen in jedes Hunde-Halter-Gespann und individuelle Lösungswege. Von soft bis durchgreifend.

Vier Sterne nur deshalb, weil ich die Erklärung zur klassischen und operanten Konditionierung etwas wirr fand. Das wird den normalen laienhaften Leser aber nicht beeinträchtigen, denn so detailliert und begriffskonform setzt dieser sich gemeinhin mit diesen Fachbedeutungen gar nicht auseinander.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!
Gegenüberstellung von verschiedenen Methoden die "auf dem Markt" sind. Sehr gut dargestellt, leicht verständlich und sehr praktisch wenn man noch mal was... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Pröve veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
wie alle bücher von thomas baumann lässt es sich sehr gut lesen und gibt hilfreiche tips bei der hundeerziehung.
sehr zu empfehlen.
Vor 9 Monaten von Zecke06 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Lesenswert
Die Aussage gleich am Anfang des Buches "Mir ist in den vergangenen 15 Jahren im Umgang mit geschätzten 6000 unterschiedlichen Hundecharakteren eines bewusst geworden: Die... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Christiane veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein Hundebuch
Dieses Buch gibt nützliche Tipps und Hinweise wie man seinen Hund erziehen kann. Für alle, die sich mit dieser Aufgabe befassen wollen, ein Ratgeber.
Vor 15 Monaten von Paul veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Selbstbeweihräucherung
Habe das Buch gekauft,um Infos über die Erziehung meines Schäferhundes (8Jahre) aus dem Tierheim zu erhalten. Ich bin unheimlich enttäuscht. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Hubert Zuffinger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!
Sehr differenzierte Hinweise zur Hundeerziehung, verständlich und gut umsetzbar. Mit den zusammenfassenden Übersichten kann man gut erkennen, was man in der Erziehung... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Claudia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen wichtige Infos
Vile wichtige Tipps für uns voneinem Hundeversteher
Nicht nur für Malinois was, für alle Hunderassen interresant. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Ines veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Immer noch aktuell.
Obwohl das Buch nun schon fast 10 Jahre alt ist (11. unveränderte Auflage) , sind die Tipps weiterhin aktuell. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Februar 2012 von birgit167
5.0 von 5 Sternen Toller Ratgeber mit Grundwissen
Hier erfährt man die Grundlegenden Dinge über Hunde und ihre Haltung, die wir Menschen gerne übersehen, Trainingstipps, Problemlösungen, allgemeine Regeln und... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Oktober 2011 von K. Eva
5.0 von 5 Sternen super Buch
Sehr gutes Buch, für die Menschen, für die Hunde mehr sind als nur Kindersatz oder modebewußtes Accessoires. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Dezember 2010 von CE
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa63efc6c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar