Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

comfee Luftentfeuchter MDF2-16DEN3 (max. 16L in 24h) Raumgröße bis 80m³

von Comfee
| 8 beantwortete Fragen

Preis: EUR 136,47 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
2 neu ab EUR 136,47
  • Entfeuchtungsleistung: 16L / 24h
  • LED Display
  • Geeignet für Räume von ca. 80m³
  • Sichtbare Wasserstandsanzeige
  • 3 Jahre Garantie
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

comfee Luftentfeuchter MDF2-16DEN3 (max. 16L in 24h) Raumgröße bis 80m³ + TFA Digitales Thermo-Hygrometer 30.5005, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung,
Preis für beide: EUR 146,28
Beides in den Einkaufswagen

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die Produkte von Dove Men+Care - jetzt mit mindestens 20% Sofortrabatt. Zur Aktion


Produktinformationen

Technische Details
EAN / ArtikelnummerMDF2-16DEN3
Artikelgewicht13 Kg
Produktabmessungen34 x 22,5 x 48 cm
ModellnummerMDF2-16DEN3
Watt300 Watt
Geräuschpegel48 dB
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht12.5 Kilogramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001YRHPJ2
Amazon Bestseller-Rang Nr. 573 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung13 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit7. Juli 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Leistungsstark gegen Feuchtigkeit!
Die comfee Luftentfeuchter vermeiden Probleme mit Kondenswasser, Schimmelbildung oder muffigen Gerüchen. Besonders in Badezimmern, Kellern, Küchen oder schlecht gelüfteten Räumen lohnt sich der Einsatz von comfee Luftentfeuchtern. Ab 65% relativer Luftfeuchtigkeit wird der Organismus negativ beeinflusst und die Gefahr der Schimmelpilzbildung steigt. Die Luftentfeuchter von comfee sind mit einem ausreichend großen, herausnehmbaren Wasserbehälter sowie einem Staubfilter zum Herausnehmen und Reinigen ausgestattet. Der eingebaute Feuchtigkeitssensor sorgt für eine gleichbleibende Luftfeuchtigkeit.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

52 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Machete auf 1. August 2012
Verifizierter Kauf
Das Gerät (oder heißt es jetzt nicht schon "der Gerät"?) kann auf einem Display oben entweder so eingestellt werden, dass bis zum erreichen einer bestimmten Luftfeuchtigkeit (%) gearbeitet wird, oder dass das Ding im Dauerbetrieb ist.
Wir haben es zum Trocknen eines kleinen Wasserschadens genommen. Hat super funktioniert. Inzwischen nehmen wir es auch zum trocknen des schwitzenden Kellers in den Sommermonaten. Hier ist dann die %-Funktion hilfreich.

Das Wasserbecken hat einen Schwimmer. Dies ist nicht bei allen so.
Für die dauerhafte Montage ebenso cool: Auf der Rückseite können Schläuche angeschlossen werden. Somit muss man das Becken nicht alle x Tage leeren.
Sicher praktisch wenn man in Urlaub fährt oder den Trockner hier in einem Ferienhaus verwenden möchte.

Die Rollen an den Füßen sind noch praktisch. Vermeidet man doch Kratzer die ja überall so schnell gemacht sind...

Der Lüfter zum ansaugen und umwälzen der Luft hat mächtig Power. Da geht was.
Wenn der Kühler im Inneren irgendwann mal vereist ist, hat das Gerät einen automatischen Enteisungsmodus. Es stellt dann mal zwei bis drei Stunden ab, bis da alles schön abgetaut ist (natürlich ins Wasserbecken) und dann gehts weiter...
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tbone172 auf 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Besitze das Gerät seit etwa einem halben Monat. kam ordentlich verpackt an.Nach Auspacken erstmal (ganz wichtig!!) 24h stehen lassen, damit Kuehlflüssigkeit komplett in Kompressor fließt.
Bedienungsanleitung, die dem Gerät entspricht, wurde mir per PDF Datei an meine gewünschte E-Mail Adresse gesendet.
Ansich ist das Gerät aber selbsterklärlich.
Es gibt links von der Digitalanzeige "Ein/Aus" Drücker. Darunter über das obere Symbol schaltet man das Gerät auf die vorgewählte rechts neben der Digitalanzeige vordefinierte Feuchtigkeit in Prozent. Das untere Symbol ist zum Einschalten auf Dauerentfeuchten. Den Ventilator kann man mit + auf Schnelllauf, das heißt auf größere bzw. schnellere Entfeuchtung und mit - auf kleinere Geschwindigkeit und langsamere Entfeuchtung einstellen. Umstellung läuft mit etwas Zeitverzögerung an.
Habe das Gerät in verschiedenen Wohnräumen von knapp 70 Prozent Luftfeuchtigkeit auf 50-55 Prozent herunter entfeuchtet.Das Wasser tropft in einen im Gerät integrierten Behälter mit Kugelanzeige (Wassermenge).
Das Gerät besitzt am hinteren Ansaugbereich einen Nylonfilter, der sich zwecks Reinigung entfernen lässt. Gerät hat Laufrollen und einen Tragegriff, sowohl am Gerät, wie auch am Wasserauffangbehälter.
Der Ventilator ist im Schnelllauf lauter als im Langsamlauf, aber die Geräuschkulisse hält sich auf erträglichem Niveau.
Luft wird nach oben ausgeblasen.
Alles in Allem ein gut funktionierendes und ordentlich verarbeitetes Gerät (3 Jahre Garantie).
Wenn man das Gerät ausschaltet, sollte man es für einige Minuten ausgeschaltet lassen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Keule auf 22. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Man sucht sich einen Wolf nach einem Gerät mit guter Empfehlung. Den einen ists zu laut, bei anderen klemmt der Behälter und zuletzt gibts Leute denen der Kühlkompressor platzt, weil sie zu faul sind, in der Bedienungsanleitung den Teil "Erstinbetriebnahme" zu lesen. Natürlich muss die Kiste wegen des Kompressors erstmal nen Tag stehen. Ich hingegen bin sehr zufrieden mit diesem Gerät. Es ist nicht zu laut und schafft einiges an Feuchtigkeit weg. Ich nutze es im Badezimmer, weil ich manchmal nicht das Fenster aufmachen kann, wenn meine Nachbarn mich vollstinken. Einen Punkt Abzug gibts für die Bedienungsanleitung, weil hier nicht ganz klar wird, wann der Modus Dauerentfeuchtung an ist (Tropfen mit rundem Pfeilsymbol drunter). Die Firma hat aber auf meine eMail geantwortet. Ich kann diesen kleinen Entfeucher nur weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kurt Labude auf 23. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Alle Erwartungen erfüllt, top Design, einfach in der Bedienung.
Habe das Gerät im Keller installiert, 3 Räüme ca. 60m2
Die Luftfeuchte ist nach 3 Tagen Dauereinsatz und ca. 20 Liter Wasser wieder im grünen Bereich!
Von über 80% auf ca. 60%...alles gut!
mfG
K.L.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nadine auf 30. Juni 2013
Verifizierter Kauf
funktioniert spitze, von der Lautstärke in Ordnung, Behälter einfach zu entleeren.
Haben ihn gekauft um den Estrich im Keller zu trocknen. Sind damit voll auf zu frieden
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Y. Hein auf 22. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Mein Keller stand 2-3cm unter Wasser, mir geht es hier eher um Leistung als um "ab und zu den Keller entfeuchten" - bitte berücksichtigen.

Ich habe das Gerät direkt neben einem (geliehenen) Fakir LE 56 betrieben. Dieser ist mit derzeit 370 Euro eine andere Preisklasse, dennoch haben beide 16L/Tag und 300/320W Leistungsaufnahme angegeben. Ein Vergleich sei also erlaubt. Die Geräte liefen 2,5h bei 24,5°C/65-70% Feuchte. Die Luft wurde massiv von 3 weiteren Standventilatoren umgewälzt, ich denke ohne Zusatzlüfter ist die Entfeuchterleistung geringer.
Resultat:
Der Fakir LE56 schaffte 1018ml bei real 245W
Der comfee MDF2-16DEN3 schaffte 816ml bei 265W (80% Leistung bei 108% Stromaufnahme).
Möglicherweise kommt der comfee besser weg, wenn keine externe Luftumwälzung zur Unterstützung mitwirkt, da das Gerät selbst einen unheimlich starken Luftzug erzeugt - fast wie ein Fön. Leider ist er dabei auch so laut, so dass man bei Nutzung im Wohnraum doch eine Stufe herunter schalten muss.
Weitere Minuspunkte sammelt der comfee bei der Bedienung (die Pictogramme sind nichtssagend) und vor allem beim Wasserkasten, den man beim Herausziehen nicht von unten greifen kann, so dass man ihn nicht sicher halten kann sobald er aus der Führung heraus ist (bei einem sehr vollen Kasten ist das ein bedeutender Unterschied). Mit 2,5l arbeitet das Gerät nicht mal eine Nacht durch (bei einer Kellertrocknung, wohlgemerkt), ohne dass man es leeren muss. So entfeuchtet der Fakir 4l, während der comfee nach 2,5 schon aufhört. Die Anbringung eines Schlauchs ist für meinen Zweck keine Option, da er dadurch seine Mobilität verliert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden