c6900 player springen die lesezeiten im display.


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.01.2011 16:18:46 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 29.01.2011 18:35:10 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 29.01.2011 18:34:40 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.01.2011 18:36:30 GMT+01:00
Maverick meint:
Ich versuche es nochmal genau zuerklären.Bei normaler Dvd ist mir aufgefallen wenn ich öfters mal direkt auf mein gerät schaue das die displayanzeige nicht korrekt durchläuft.Das sieht so aus wenn 1std 35 sec auf dem Dispaly steht springt die zeit auf einmal auf 1std41sec.Die zeitanzeige läuft nicht korrekt ab.liegt es vielleicht an dem update.Filme laufen ohne probleme nur die Zeit macht probleme.....(habe das aktuelle update drauf)

Veröffentlicht am 08.02.2011 23:26:22 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.02.2011 23:31:15 GMT+01:00
Tarantino meint:
Hallo,
hab auch das gleiche Problem. Die Zeiten bei normalen DVDs werden nicht korrekt angezeigt, teilweise springen die Zeiten nach einem Kapitel und es wird sogar eine falsche Laufzeiten, die der Film gar nicht hat, angezeigt. Bei Bluray ist mir das gleiche Merkmal noch nicht aufgefallen. Aber macht mir im Prinzip nicht allzuviel aus. Aber vielleicht hat trotzdem hier jemand einen Tipp?

Das Gerät ist ansonsten eigentlich top, hab aber bisher auch zweimal das Problem gehabt, das nach Trennung vom Stromnetz alle Einstellungen verschwunden sind, neuestes Update ist drauf. Musste das Wlan -Passwort wieder neu eingeben und die Einstellungen meinen Vorlieben erneut anpassen. Das schonmal jemand passiert?

Veröffentlicht am 09.02.2011 09:19:18 GMT+01:00
Maverick meint:
Die Zeiten sind bei Dvd zum Beispiel 7min54 sec auf einmal steht 8min46sec. auf dem Display vom Gerät,liegt vielleicht am Update.Ist aber traurig für so ein teures gerät...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.04.2011 14:38:30 GMT+02:00
Frank Drexler meint:
Hallo, habe das Gerät letzten Samstag bekommen, und mir ist das gleiche Phänomen beim Abspielen von DVDs aufgefallen. Zum Teil zeigt das Display Zeiten an, die weit über die Gesammtlaufzeit hinausgehen. Drückt man allerdings "Stopp" und dann wieder "Play", dann wird für eine Weile wieder die richtige Zeit angezeigt.
Habe das mit mehreren DVDs getestet. Bei Blu Rays tritt das Phänomen nicht auf.
Ich finde es allerdings schon störend, vor allem weil das Gerät nicht gerade billig ist.

Veröffentlicht am 06.04.2011 20:24:17 GMT+02:00
Maverick meint:
Hatte das problem bei drei die gleichen Geräten...ich hoffe das samsung da endlich mal ein update für raus bringt.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  3
Beiträge insgesamt:  6
Erster Beitrag:  29.01.2011
Jüngster Beitrag:  06.04.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Samsung BD-C6900 3D-Blu-Ray Player (3D, HDMI, Upscaler 1080p, DivX ) perlschwarz
Samsung BD-C6900 3D-Blu-Ray Player (3D, HDMI, Upscaler 1080p, DivX ) perlschwarz von Samsung
4.0 von 5 Sternen   (99)