Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

No brain. But balls!!! [Doppel-CD]

Blood God Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 16. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 7,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Wird oft zusammen gekauft

No brain. But balls!!! + Kings of Carnage (Ltd.Digipak+Bonus CD) + Back in Blood
Preis für alle drei: EUR 54,63

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (21. September 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Blood God Records (Alive)
  • ASIN: B008F5P3JU
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.402 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Blowjob Barbie 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Womanizer 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Nasty Lover 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Stupid but Sexy 3:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. This Woman Makes Me Crawl 4:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. No Brain but Balls 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Psycho Pu**y 2:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Lovemaker 4:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Rock the Hell - Out of Me 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Love and Pain 4:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Hangover from Hell 3:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Hard Rock Party Bus 3:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Sex Kitten 2:57EUR 1,29  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Blowjob Barbie (Debauchery-Vocal-Style) 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Womanizer (Debauchery-Vocal-Style) 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Nasty Lover (Debauchery-Vocal-Style) 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Stupid but Sexy (Debauchery-Vocal-Style) 3:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. This Woman Makes Me Crawl (Debauchery-Vocal-Style) 4:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. No Brain but Balls (Debauchery-Vocal-Style) 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Psycho Pu**y (Debauchery-Vocal-Style) 2:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Lovemaker (Debauchery-Vocal-Style) 4:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Rock the Hell - Out of Me (Debauchery-Vocal-Style) 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Love and Pain (Debauchery-Vocal-Style) 4:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Hangover from Hell (Debauchery-Vocal-Style) 3:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Hard Rock Party Bus (Debauchery-Vocal-Style) 3:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Sex Kitten (Debauchery-Vocal-Style) 2:57EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine neue Macht erhebt sich - und sie dürstet nach Blut! Etwas anderes hätte aber auch niemand erwartet, wenn Debauchery-Mastermind Thomas Gurrath seine Finger im Spiel hat. Der notorische Grenzgänger ist bekannt für seine expliziten Bühnenshows, blickte uns aufgrund seines kontroversen Berufsverbots als Lehrer schon vom Cover der BILD-Zeitung entgegen und nutzt seit bald zehn Jahren jede ruhige Minute für Konzerte und Festivalgigs. Seit 2003 muss die extreme Musikwelt lernen: Wo er auftaucht, sind leichtbekleidete Frauen, literweise Alkohol und kochende Konzerthallen nie allzu weitentfernt. So auch diesmal: Gerade erst hat der Fronter mit dem siebten Debauchery-Album "Germany's Next Death Metal" die extreme Musikwelt in ihre Einzelteile zerlegt, da watet er schon weiter durch dieses Meer aus Blut und Körperteilen, um wie ein Prophet den Willeneines neuen Gottes zu verbreiten: Der Blood God naht.  Sein Reich komme, sein blutiger Wille geschehe!
Diesmal steht allerdings kein Death Metal auf dem Speiseplan: Als Nachfolger von Gurraths Hard Rock-Nebenprojekt Big Ball kommen bei Blood God die großen Vorlieben des Musikers zusammen:
Schweißtreibender,breitbneiniger Heavy Rock, Alkohol und Frauen... jede Menge Frauen! No Brain. But Balls!!! ist demzufolge ein äußerst passender Name für ein Album, das sich ganz der Tradition großer Kapellen wie Accept und AC/DC verschrieben hat und eine kristallklare Botschaft in die maskulinen, bissigen Songs steckt: Schaltet euer verdammtes Gehirn aus und feiert, als gäbe es kein Morgen! Thomas Gurrath macht mit dem mächtigen Blood God-Einstand vor, wie es geht: Schon auf dem Cover räkelt sich eine reizende Dame lasziv um den Frontmann, Songs wie "Blowjob Barbie", "Stupid But Sexy" oder "Hard Rock Party Bus" sprechen nur eine Sprache: Sex, Drugs & Blood'Roll.Hier ist der Rock'n'Roll-Traum noch nicht zu einem Klischee, zu einer hohlen Phrase verkommen. Blood God ist hochprozentiger Ernst - und der hat noch nie so viel Spaß gemacht!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen guter Hard Rock 24. Dezember 2012
Von Thorsten TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Nix in der Birne, aber Eier! So ist die freie Übersetzung des Blood God Debütalbums "No Brain, But Balls". Blood God? Ja, das ist doch der Thomas Gurrath von der süddeutschen Death Metal Truppe Debauchery!
Früher hieß seine Hard Rock Nebenspielwiese Big Ball und er konnte mit Touren im Vorprogramm von Saxon und Doro neben einem gutklassigen Album ("Hotter Than Hell") auf sich aufmerksam machen.
Nun ist er aber unter eigener Labelflagge samt Spitz-oder Bühnennamen mit dem exakt gleichen Sound wieder unterwegs.
Auch die beteiligten Studiomusiker sind die selben: Tom Nauman (Ex-Primal Fear) an der Gitarre /Songwriting, sowie Co-Produzent Dennis Ward (PC 69, Unisonic) am Bass und Andreas Donadel am Schlagzeug.
Laut Thomas hat er es mit Big Ball nie geschafft eine echte Band auf die Beine zu stellen, weil seine Mitmusiker keine Zeit oder keine Lust hatten! Das finde ich echt krass, schade für ihn. Nun wird die Sache wohl wie bei Debauchery laufen: Im Studio sind die oben genannten Musiker, live immer wieder andere.
Die Trennung von Debauchery ist aber hier auch nicht mehr so groß. Im Booklet tummeln sich "Blood Babes", vielleicht nicht ganz so nackt und blutig wie bei Debauchery.
Das ganze Album gibt es zusätzlich als Bonus-CD mit eingegrunztem Gesang im Debauchery Stil. Eigentlich eine coole Idee, da man je nach Geschmack und Stimmung nun wählen kann, andererseits finde ich eine Trennung beider Projekte wäre eventuell etwas besser.
Musikalisch gibt es den leider in letzter Zeit von vielen Newcomern ebenso gespielten AC/DC Hard Rock mit Brian Johnson Gedächtnisgesang, dazu Texte über Sex, Frauen, Alkohol und Party. Für letzteres ist dieses Album sicherlich eine gute Sache!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Big Ball die Zweite 2. Oktober 2012
Von Red
Format:Audio CD
Der Frontman der Death Metal Formation Debauchery Thomas Gurrath hat hier eine neue Band am Start mit dem Namen Blood God. Das er ein AC/DC Fan ist weiß man ja inzwischen und so klingt das Album "No Brain But Balls!" auch. Warum diese Scheibe nicht unter dem Bandnamen Big Ball erschienen ist, weiß wohl nur Thomas Gurrath selbst. Musikalisch kann es durchaus als Nachfolger des Big Ball Albums "Hotter Than Hell" angesehen werden. Auf 2 CD's gibt es hier 13 verschiedene Songs, einmal im AC/DC Style und dann nochmal mit dem Gesang im Debauchery Style.

Songs wie "Blowjob Barbie", "Nasty Lover" oder "Stupid But Sexy" sprechen eine deutliche Sprache. Das komplette Album handelt textlich gesehen um Frauen und das sogenannte Thema Nr. 1. Alle Songs sind in dem typischen AC/DC Boogie Hard Rock angesiedelt und machen definitiv Spaß. Auch die mit den Growls versehenen Versionen sind recht gut geworden. Überraschender Weise haben mir sogar einige davon besser gefallen, als die im AC/DC Style. Da kommt z.B. der Groover "Love And Pain" mit dem "bösen" Gesang sogar viel besser rüber und auch bei "Womanizer" klingt das Ganze viel cooler. Die meisten Songs auf dem Doppelalbum klingen aber mit hoher teils etwas rauher Stimme besser.

Die zweite CD mit dem Death Metal Gesang ist nicht schlecht, aber man muss die Songs, bis auf ein paar Ausnahmen, so nicht unbedingt gehört haben. Ne gute Scheibe ist es und für eine Party genau das Richtige. Mit von der Partie ist u.a. der Producer und Pink Cream 69 Basser Dennis Ward. Klar, große Überraschungen gibt es hier nicht, aber wer groovigen Boogie Hard Rock ala AC/DC mag, der kommt bei "No Brain, But Balls!" voll auf seine kosten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geil AC/DC trifft Debauchery 17. Oktober 2012
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Sehr geil gemacht Zwei fast gleiche Alben einmal mit Rock Stimme und Einmal Deathmetal stimme Die selben Lieder.
Super Set.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur Blood God 20. November 2012
Von Juppi
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Will ich das ganze kurz und bündig halten!
Zu der neuesten Platte vom Blood God gibts eigentlich nur eins zu sagen :

MEGA GEIL!

Absolut jedem zu empfehlen!!!!!!!!!!!!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioses Album!! 21. September 2012
Format:Audio CD
Ein weiterer absoluter Meilenstein der Hardrockgeschichte. Dieses Album ist wirklich grandios,es klingt wie man sich erdigen Hardrock vorstellt. Mit der tollen Gitarrenarbeit und dem super Gesang.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar