oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Da blieb die Wahrheit dann mal weg: Die Lügen des Herrn Kerkeling [Broschiert]

W. ter Molen
1.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Broschiert: 172 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 2 (28. Juli 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3837023370
  • ISBN-13: 978-3837023374
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 13,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.071.255 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
69 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Unglaublich. Hier haben Autor und Verlag wohl einen schnellen Euro machen wollen und den Sinn des Originalbuchs von Kerkeling nicht verstanden. Und für wie unmündig hält der Autor dieses Werks denn die Leser? Wer das Original liest macht sich schon seine eigenen Gedanken darüber und muss nicht auf vom Kritiker erfundene Lügengeschichten und seine persönlichen anderslautenden Eindrücke hingewiesen werden.
Jeder den den Weg pilgert würde sicherlich völlig andere Eindrücke niederschreiben. Also ob das Original nun gefällt oder nicht, darüber kann es sicherlich verschiedene Meinungen geben. Was aber soll ein solches Buch und ein solch provokanter Titel.. Die Lügen des Herrn... ohne Worte! Ich muss nicht betonen, dass sich das Original von Kerkeling für meine Begriffe sehr gut und kurzweilig liest, dabei noch amüsant und eben einzigartig ist.
Dieses Buch hingegen "da blieb die Wahrheit dann mal weg" braucht meiner Meinung nach niemand!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen krank 15. Dezember 2010
Von mirechat
Ich bin den Jakobsweg selbst gelaufen und hab das Buch "Ich bin dann mal weg" lange vor meiner Pilgerreise gelesen. Als ich wieder zu Hause war las ich es ein weiteres mal und fand es nach wie vor wunderbar. Die Person die "Da blieb die Wahrheit dann mal weg: Die Lügen des Herrn Kerkeling" geschrieben hat, hat einfach nur ein riesiges Problem, nichts weiter. Ich wünsche diesem Buch null Erfolg und Empfehle herzlichst "Ich bin dann mal weg". Bin geschockt dass jemand so negativ sein kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was für eine Unverschämtheit! 14. Februar 2011
Von Karina K.
Ich Frage mich ersthaft welcher seriöse Verlag solch ein Script veröffentlicht? Das ganze Buch ist eine Farce...die eigentlich unbeachtet bleiben sollte.
Ich würde beim Autor eine schwerwiegende psychische Störung vermuten. Anders lässt sich das objektiv nicht erklären.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
60 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Durch Zufall bin ich auf dieses Buch hier gestoßen. Was soll man dazu sagen: Es ist unter gar keinen Umständen lesenswert.
Bei Hape Kerkeling handelt es sich bei "Ich bin dann mal weg" um einen Erlebnisbericht. Hape schreibt in diesem wirklich gelungenen Werk, über SEINE Erfahrungen auf dem Jakobsweg. Es sind SEINE Eindrücke, SEINE Empfindungen und SEINE Gedanken.
Nun stelle ich mir die Frage, wie man diese verdrehen kann? Sollte W. ter Molen das ein oder andere Erlebnis anders erlebt haben, dann kann das doch durchaus korrekt sein.
Man beachte zudem die Zeitspanne, die zwischen den beiden "Wanderungen" von Kerkeling (2001) und Molen (2007) liegt. Das sind immerhin sechs Jahre. Es kann sich einiges ändern in sechs Jahren. Meine Umgebung hat sich in den letzten sechs Jahren auch gewandelt...
Ich schließe mich der Rezension von "speranzia" an: Scheinbar geht es hier um eine Abneigung gegenüber Hape Kerkeling und auch wohl um eine kleine Brise Aufmerksamkeit und "Ruhm". Mit "Da blieb die Wahrheit dann mal weg: Die Lügen des Herrn Kerkelings" ist dies allerdings überhaupt nicht gelungen. Ich plädiere lieber für das Original - als Buch oder Hörbuch :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
"Ein Buch, dass große Wirkung gehabt hat, kann eigentlich gar nicht mehr beurteilt werden. Die Kritik ist überhaupt eine bloße Angewohnheit ter Molen, pardon, der Modernen. Was will das heißen? Man lese ein Buch und lasse es auf sich einwirken, gebe sich dieser Einwirkung hin, so wird man zum richtigen Urteil darüber kommen... - " sagt etwa DER GUTE ALTE GOETHE ;-)
THOMAS MANN aus Lübeck und JAN CORNELIUS aus Kötermoor wurden immerhin von manchen Zeitgenossen beschimpft und geschmäht, weil sie so genau und zutreffend Menschen aus ihrem Umfeld beschrieben haben und MARCEL REICH-RANICKI ist MARTIN WALSER noch immer SPINNEfeind wegen des GENIALEN BUCHES "TOD EINES KRITIKERS"... ;-)
Ich hab mir HAPE KERKELINGS BUCH erst zum Lesen geliehen... - und dann gebraucht bei amazon gekauft... - und ich lass mir das HAPE-BUCH nicht von einem Nörgler namens Herrn W. Termühlen mies machen, dem CHRISTIAN MORGENSTERN diesen Widmungs-Satz in sein Nörgelbuch schreiben würde: "Ein wirklich eigener Gedanke ist immer noch so selten wie ein Goldstück im Rinnstein." ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
69 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wollte da etwa einer.... 12. November 2009
Von speranzia
.... ein bisschen vom Erfolg des Buches von Hape abhaben? Der Eindruck scheint jedenfalls so. Und selbst wenn davon, wie der Autor beschreibt, die Hälfte gelogen wäre- kurzweiliger, homorvoller und (obwohl von Hape geschrieben) tiefgründiger ist "Ich bin dann mal weg" auf alle Fälle.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Spaß, Liebe und der Weg zu Gott 2. November 2011
Von M. Sabine
Herr Kerkeling findet - sehr glaubwürdig und gefühlvoll erzählt - Gott auf diesem Weg, den er mit seiner typischen schnapsigen Art sehr unterhaltsam und menschlich schildert. Ist es nicht Wurscht, wann er wo war und wer was gesagt hat? Mich hat das Buch aufgeheitert, neugierig gemacht und es hat mir Hoffnung gegeben, dass Gott überall zu finden ist.
Wie kann man so humorlos sein und ein Buch schreiben, nur um ein anderes, das keinen Schaden anrichtet, zu verreißen! Spaßbremse, Herr ter Molen. Sie sind so richtig typisch Deutsch, woher Sie auch kommen mögen!
Im Buch finden sich übrigens bereits auf den ersten Seiten 2 Druckfehler, (zumindest in der Fassung "Blick ins Buch"), ganz nebenbei.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Nicht zu empfehlen
Da ich das Buch von Hape Kerkeling gelesen habe und dann nochmals, nachdem ich 2012 selbst den Jakobsweg gelaufenbin, war mir eigentlich klar, dass dieses Buch regelrechter Quatsch... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Elke Volz veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nicht zu empfehlen!!
Wer einen Bericht über den Jakobsweg erwartet: Bitte dieses Buch nicht kaufen!
Es ist eine einzige persönliche Abrechnung mit Hape Kerkeling, der - aus welchen... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Meike Mallach veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schnabbel hat ein Buch geschrieben
Kann nicht behaupten, dieses Buch gelesen zu haben. "Durchblättert" trifft's eher, aber mehr brauchte ich auch nicht zu tun, und die Bosheit zu schmecken, die aus... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von MWorch veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen wenn einer eine Reise tut
Ich bin sehr begeistert von Hapes Reise auf dem Jacobs Weg! Ich finde es eine Unverschaemtheit, den Bericht von Hape Kerkeling so zu beurteilen und auf die Goldwaage zu legen! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Mai 2012 von Monika
1.0 von 5 Sternen Ohne Worte...
... da sieht man es wieder einmal deutlich, wer Erfolg hat , hat automatisch Neider...! Und die angeblichen aufgedeckten Lügen ..naja.. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Februar 2012 von Bifi2012
1.0 von 5 Sternen da blieb mir die Sprache weg
Eigentlich reicht das schon "mir blieb die Sprache weg"... inzwischen habe ich sie aber wiedergefunden und kann mich in vielen Punkten einfach nur meinen kritischen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Januar 2012 von Jamie
2.0 von 5 Sternen Ein Lügner nich,t aber ein kleiner Gauckler schon
Bin den Camino Frances bereits dreimal gepilgert. Auch die erheblich anspruchsvollere Via de la Plata. Hab weder Kerkelings Buch noch dieses gelesen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Januar 2012 von Hoki
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswert für Leute, die nicht alles glauben wollen, was...
Ich bin den Jakobsweg gegangen, bevor das Kerkeling-Buch erschienen ist und habe es gelesen, um zu sehen, wie er den Weg erlebt hat.
Ich war schon bei der Beschreibung der 1. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. September 2011 von Almarix
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar