wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 4. Mai 2015
Wir nutzen gerne die Routenbücher von Bikeline auf unseren Radreisen. Auch auf unserer Nahe-Tour hat sich das Buch wieder bewährt.

Gründe:
Die Karten sind großmassstäblich, detailliert, exakt und auf jeweils nur einer Seite in einzelne Etappen aufgegliedert und auf den Informationsbedarf für Radfahrer (Topografie, Routenprofil etc.) abgestimmt. Die Beschreibungen / Informationen zur Route sind i.a. informativ. Das Format ist dabei sehr angenehm und angepasst für mobilen Gebrauch, da leicht und auch durch die Ringbindung ohne irgendwelches Falten oder Knicken gut in der Hand liegend. So kann man übersichtlich quasi die Etappen "abarbeiten" ohne Rumgeblätter in einem Wust.
Man hat hier ein kompaktes Informationsbündel für seine Touren.

Gutes Produkt, sehr empfehlenswert.

Nahe Radweg.
Bis Idar - Oberstein gibt es teilweise knackige Anstiege bzw. ein etwas mürbemachendes Auf - und - Ab. Hier sollte man die Tagesetappen kürzer, als von topografisch gefälligeren Radwanderwegen u.U. gewohnt, wählen, sonst wird's leicht stressig. Hinter Idar - Oberstein geht' s dann nur noch einmal zur Sache gegenüber von Oberhausen, da aber richtig (zum Glück aber nur 500m). Insgesamt sollte man für den Weg ein wenig Kondition mitbringen, weniger was für Einsteiger. Belagmäßig ist von Asphalt bis zum Schlammweg im Wald alles dabei - besonders im Oberlauf. Teilweise landschaftlich reizvoll gibt es auch längere, weniger attraktive Abschnitte an/auf Straßen, durch Industriegebiete etc.. Da hatten wir schön schönere Strecken. Verwirrend ist das Kreuzen und Überschneiden mit vielen anderen Routen der Gegend. Hier muss man beim Navigieren ein wenig aufpassen, da man schnell mal den falschen Abzweig erwischt. Hier hat sich das Bikeline Radtourenbuch gut bewährt. Insgesamt ist der Nahe - Radweg sicher was für den Trophäenschrank des eingefleischten Flußradwanderers aber weniger was für den Einsteiger. Dafür wären z.B. Donau oder Altmühl besser geeignet.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2015
Wie gewohnt, gutes Kartenmaterial. Großer Nachteil: Im Anhang sind Unterkünfte nicht nach Ortfolge des Tourverlaufs geortnet!
Die Unterkunftsmöglichkeiten sind rein alphabetisch geordnet. Eine Zuordung zu den Tourorten ist nur mit erheblicher Mühe möglich.
Daher nur bedingt empfehlenwert.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2013
Da wir gerne in unserem Urlaub mit dem Fahrrad unterwegs sind, kaufen wir immer die bikeline Radführer und waren immer gut informiert.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2013
Ansich sind die Bikeline Radbücher sehr empfehlenswert. Einziger Négatif Punkt deen ich feststellen muss, ist dass in der heutigen Zeit nur ein Teil der Bikeline Radbücher mit GPS Track ausgestattet sind. Diese wichtige Information müsste unbedingt in allen Bikeline Radbücher zu finden sein, da der Garmin ja immer mehr bei vielen Leuten angekommen ist und ein sehr nützliches Gerät ist.
0Kommentar2 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden