und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 19,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ab 40 bewirbt man sich an... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Ab 40 bewirbt man sich anders. Durchstarten mit Lebenserfahrung - Bewerbungsstrategien, Informationen, Mutmacher - mit Musterdokumenten Broschiert – 17. Dezember 2011


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,99 EUR 14,00
18 neu ab EUR 19,99 1 gebraucht ab EUR 14,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Ab 40 bewirbt man sich anders. Durchstarten mit Lebenserfahrung - Bewerbungsstrategien, Informationen, Mutmacher - mit Musterdokumenten + 111 Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch: - Absichten erkennen  - - Pluspunkte sammeln  - - Stolpersteine vermeiden + Bewerbung Beruf & Karriere / Training Schriftliche Bewerbung: Anschreiben - Lebenslauf - E-Mail- und Online-Bewerbung
Preis für alle drei: EUR 43,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Springer Verlag
Springer Lehr- & Fachbücher
Alle Fachbücher von Springer in den Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft, Psychologie, Medizin und Gesundheitswesen finden Sie im Springer-Shop.

Produktinformation

  • Broschiert: 180 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 2012 (17. Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3642218040
  • ISBN-13: 978-3642218040
  • Größe und/oder Gewicht: 23,9 x 16,8 x 1,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 160.059 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen:

 

“... Übersichtlichkeit, anschauliche Beispiele, gute Gliederung, liest sich flüssig, interessante Informationen rund um das Thema Arbeitsmarkt ...“ (in: RPR1.Topjobs/rpr1-topjobs.de, 28/Januar/2014)

Buchrückseite

Bewerben ab 40! – Am Anfang steht eine neue Sichtweise…

Eine interessante Stellenanzeige reizt zu einem beruflichen Neustart? Nach einer längeren Erziehungspause möchten Sie wieder einsteigen? Oder Sie spüren einfach, dass Sie nach Jahren im Job eine berufliche Veränderung brauchen? Es gibt viele gute Gründe, sich mit „über 40“ auf dem Arbeitsmarkt zu bewerben! – Doch nun merken Sie: Vieles ist nicht mehr so selbstverständlich wie damals nach der Ausbildung und es tauchen Fragen auf: Wo finde ich eigentlich heutzutage Jobs? Wie bewerbe ich mich zeitgemäß und erfolgversprechend? Wie bringe ich einen roten Faden in meinen Lebenslauf? Wie vermittele ich trotz Unsicherheit einen professionellen Eindruck? Oder einfach nur: Wie schaffe ich das bloß?

Keine Angst, Sie schaffen das!

Anita Eggert begleitet Sie im Bewerbungsprozess und  hilft Ihnen, eine selbstbewusste innere Einstellung zu entwickeln, das eigene Profil zu schärfen, einen erfolgreichen Schlachtplan zu entwickeln und diesen anschließend in die Tat umzusetzen.

Im Buch: Antworten auf alle Fragen

Tipps für alle Phasen der Bewerbung, von der Stellensuche über das Telefoninterview bis zum Bewerbungsgespräch

Fakten für eine individuelle, zeitgemäße und korrekte Bewerbung

Hilfen für ein überzeugendes Auftreten

Im Web: Aktuelles und Nützliches

Da der Arbeitsmarkt von einer großen Dynamik geprägt ist, finden Sie auf www.ab-40-bewirbt-man-sich-anders.de stets aktuelle Infos und praktische Arbeitsmaterialien (Lebensläufe, Checklisten etc.).

… am Ende steht ein neuer Arbeitsvertrag!


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lawandorder am 27. August 2012
Format: Broschiert
Ab 40 muss man sich tatsächlich anders bewerben.
Man benötigte Unterlagen, die sich abheben, denn man hat praktisch die Hälfte seines Lebensarbeitszeitraums hinter sich.
Tipps, wie man manche Lücke im Lebenslauf argumentiert oder auf die Problematik eingeht, dass man aufgrund der Berufsjahre meist teurer ist als junge KonkurrentInnen, wären ebenfalls gefragt.
Weshalb ich den Konjunktiv bei den beiden vorangegangen Sätzen wähle? Weil genau das fehlt. Sowohl Bewerbungsunterlagen mit Pepp vermisse ich in diesem Buch, statt dessen gibt es den üblichen Einheitsbrei und die Seiten, welche wirklich auf die Zielgruppe eingehen, für die dieses Buch angeblich geschrieben ist, muss man suchen.
In Summe ein zwar anständig - für mich zu brav - geschriebenes Buch, aber beziehe ich mich auf den Titel, weswegen ich das Buch schließlich gekauft habe: eine glatte Themenverfehlung.
Schade, denn gerade diese Gruppe braucht dringend Tipps für erfolgreiche Bewerbungen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gsm am 5. Januar 2012
Format: Broschiert
Da ich mich als Führungskraft beruflich bedingt seit über 10 Jahren detailliert mit der Personalarbeit und dem aktuellen Spektrum der Bewerbungsliteratur befasse, war meine Erwartungshaltung offen gestanden durchwachsen...
Umso positiver hat mich dieses Werk von Frau Eggert beeindruckt. Auf überschaubaren (knapp 200 Seiten) gelingt der Autorin eine hervorragende Balance zwischen dem theoretischen Fundament der diversen Aspekte in der Bewerbungsphase und konkreten Handlungsempfehlungen.
Gerade für die Gruppe der +40-jährigen sind die im Buch feinfühlig eingearbeiteten, motivierenden Passagen überaus treffend und wertvoll. Hier scheint mir der professionelle Erfahrungshintergrund als Personalerin sowie das Psychologie-Studium der Autorin den entscheidenden Unterschied zu der sonst oft anzutreffenden "Durchschnittsliteratur" mit ihren Allgemeinplätzen zu machen.
Es ist ein frisches, eigenständiges Werk, welches gerade in der aktuellen Phase der strukturellen Veränderungen in der Demografie voll ins Schwarze trifft. Kurzum: Hervorragendes Werk, welches allen Bewerbern - und besonders denen mit einigen Jahren Berufserfahrung - wärmstens ans Herz gelegt werden kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von römer66 am 9. Januar 2012
Format: Broschiert
Glückwunsch und Respekt, mit Ihrem Buch bringt Frau Eggert alle Bewerberfragen professionell und "up to date" auf den Punkt, da steht einer erfolgreichen Bewerbung nichts mehr im Wege. Gerade auch die Praxistipps so wie die Anbindung an die Web-Site und Vorlagen zum download, bestens. Das Buch mit seiner klaren Struktur und guten Verständlichkeit hat mich super motiviert, ich kann es allen wirklich nur wärmstens empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von friend of pfdrucker am 25. Januar 2012
Format: Broschiert
Das ist bisher mit Abstand das beste und kurzweiligste Werk, welches ich als Bewerbungsratgeber in den Händen hielt. Kompetent, verständlich und praxisgerecht. Übersichtlich als Komplettlektüre oder Nachschlagwerk. Als langjähriger Personalleiter kann ich mir sehr gut vorstellen, dass es die praktischen Fragen des Bewerbers beantwortet. Noch wertvoller wird das Buch aber durch die professionelle Unterstützung im Umgang mit der Frage der Selbstwahrnehmung, gerade auch bei reiferen Kandidaten. Nur wer seine Situation und seine Vorstellungen vor dem Bewerbungsgespräch "zu Ende gedacht hat" wird überzeugen - mit der Lektüre steigen die Erfolgschancen 100%ig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Th. Leibfried TOP 500 REZENSENT am 13. November 2013
Format: Broschiert
Anita Eggert beschäftigt sich in ihrem Rat gebenden Buch mit der Gruppe der Erwerbstätigen, die zu den Babyboomern und damit zu den geburtenstärksten Jahrgängen unserer deutschen Geschichte zählen. Ohne diese Gruppe geht im und am Arbeitsmarkt wenig und trotzdem gibt es auch weiterhin Unternehmen, die einen Bogen um die Einstellung von erfahrenen Fach- und Führungskräften machen. Allzu lange wird das für die meisten Unternehmen nicht mehr gehen.

Und auch wenn der eine oder andere Arbeitgeber mit dem Umdenken ein wenig weiter ist, tun sich viele ab einem gewissen Alter schwer beim Bewerben. In vielen Fällen ist man nicht selbst Initiator einer Veränderung, hat sich möglicherweise schon Jahre oder Jahrzehnte nicht mehr beworben. In dieser Zeit hat sich allerdings so gut wie alles verändert: die Ausbildung ist zu einem Bestandteil der Vergangenheit geworden, viel an Berufs- und Lebenserfahrung hinzugekommen, die eigene Lebenssituation - auch die eigenen Ansprüche - haben sich verändert. Frau Eggert spricht all das an, wenn auch das Buch nicht für jede/n in allen Situationen eine Antwort parat haben kann. Aber man findet Anstöße, um das eigene Bild von sich und den beruflichen Ansprüchen zu hinterfragen und zu schärfen. In vielen Fällen wird es nicht ohne weitere Unterstützung von Fachleuten gehen.

All das schreibe ich als jemand, der vor allem die Arbeitgeberseite kennt, aus meiner Rolle als verantwortlicher Personalleiter in Sachen Recruiting und Personalentwicklung. Und ja, es gibt auf Arbeitgeberseite Licht und Schatten. Dessen muss man sich bewusst sein und entsprechend handeln. Und sei es nur bei der Verarbeitung von Absagen. (Ohne Schönmalerei zu betreiben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen