Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.03.2011 19:14:22 GMT+01:00
ich benötige eine soundkarte für 7.1 sound bei spielen und filmen, sowie zur musikbearbeitung mit ner e gitarre und nem midikeyboard, da aber mein geldbeutel nicht alzu groß ist, benötige ich ein "all-in-one-wunder", welches beides in guten resultaten bewältigt. Welche lohnt sich da preisleistungstechnisch für musikbearbeitung mehr?und wie sieht es mit der treiber unterstützung für win7 32bit aus? Danke

Veröffentlicht am 19.06.2011 18:49:12 GMT+02:00
Ext meint:
Für ein Midikeyboard benötigst du einen alte Soundkarte mit Gameportanschluss oder einen USB-Midi-Konverter. Da hat die Soundkarte selber aber nicht wirklich was mit zu tun.

Für die E-Gitarre musst du einfach nur das Ausgangssignal des Amp an den Line-In der Soundkarte dran hängen, das tut aber jede Soundkarte >20¤. Es sei denn du legst Wert auf einen absolut unverfälschten Sound, in dem Fall ist die X-Fi aber auch nichts für dich, da wäre dann eine externe Studiosoundkarte nötig.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.07.2011 19:15:29 GMT+02:00
ja also ich habe ein usb-keyboard, welches midisignale ausgibt (Keystation von m-audio). Dieses hatte ich schon versucht über meine on-board soundlösung zum töne erzeugen zu bewegen, da ist allerdings die latenz zu hoch, da diese nicht über midi i/o und auch nicht über asio verfügen, dann hatte ich asio4all schon probiert, hat mich auch nicht befriedigt.also spiele ich zur zeit über meine audigy 2zs, diese gibt allerdings langsam den geist auf (störgeräusche, ausfälle etc.) also bräuchte ich dahingehend eine lösung. für meine e-gitarre weis ich mitllerweile auch, das ich ein usb-audio-interface benötige wie das m-audio fast track....Nun zocke ich auch gern und gucke gern mal filme, daher wär ein eierlegende wollmichsau schon angebracht:-) wer vorschläge anmerkungen usw. hat, kann antworten, ich freue mich über berichtigungen und anregungen.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2
Beiträge insgesamt:  3
Erster Beitrag:  01.03.2011
Jüngster Beitrag:  01.07.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Creative Sound Blaster X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series Soundkarte intern
Creative Sound Blaster X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series Soundkarte intern von Creative
4.5 von 5 Sternen   (64)