oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 15,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

bau.stil. [Gebundene Ausgabe]

Christian Bau , Thomas Ruhl
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 48,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

4. Oktober 2011
Entdecken Sie das neueste Buch eines der innovativsten Küchenchefs der deutschen Szene! Was treibt einen 3-Sterne-Koch an? Wie entwickelt sich ein Küchenchef auf höchstem Niveau weiter? In seinem neuen Kochbuch gibt Christian Bau erstmals tiefe Einblicke in einen kulinarischen Selbstfindungsprozess, der in einer sehr eigenständigen Stilistik resultierte. In sechs Themenkomplexen präsentiert Christian Bau aktuelle Kreationen als Manifestation seiner Eigenständigkeit und offenbart stilbindende Meilensteine seines Weges. So mündete die Beschäftigung mit der Ökonomie der Spitzengastronomie in der mutigen Einführung des 'Carte Blanche'-Menükonzepts, die eine Phase der Schärfung des eigenen Profils einläutete, das in der vertieften Auseinanderssetzung mit der japanischen Küchenphilosophie einen Anfang nahm. Hier fand Christian Baus Produkt- und Qualitätsfanatismus einen seelenverwandten Gegenpart, der ihn zudem zu mehr Purismus inspirierte. In Verbindung mit der ihm und der japanischen Küche innewohnenden Perfektion konnte sich Baus Handschrift sukzessive herausschälen, nicht zuletzt auch im Austausch mit Kollegen aus aller Welt. Im Ergebnis entstehen durch seine nahtlose Integration japanischer Produkte, Aromen und Kochtechniken, die immer mehr der Avantgarde zuzurechnen und eben typisch Bau sind. Zur Realisierung seines Kochbuches hat sich Christian Bau erneut an Fotograf, Autor und Herausgeber Thomas Ruhl aus der Edition Port Culinaire gewandt. Mit höchstem Anspruch an Fotografie, Design und Text produziert die Edition Kochbücher am Top-End des kulinarischen Marktes und setzt Christian Baus Visionen stimmig um.

Wird oft zusammen gekauft

bau.stil. + Kulinarische Kontraste: Das Spiel der Gegensätze
Preis für beide: EUR 117,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Verlag: Umschau Buchverlag; Auflage: 1. Aufl. (4. Oktober 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865287395
  • ISBN-13: 978-3865287397
  • Größe und/oder Gewicht: 28,4 x 24,8 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 76.938 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Das neue Buch des Drei-Sterne-Kochs Christian Bau ist eine Perle. (FAZ, Jürgen Dollase)

Ausgezeichnet mit einem World Cookbook Award als bestes Kochbuch Deutschlands in der Kategorie 'Fotografie'. (Gourmand)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Ruhl, Jahrgang 1956, studierte Design und Fotografie und ist seit mehreren Jahren kreativer Kopf eines eigenen Kommunikationsdesign- und Fotostudios. Thomas Ruhl wurde für seine Arbeit als Gestalter, Fotograf und Herausgeber von Kochbüchern mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem prix la mazille 2000 'Bestes Kochbuch der Welt', 'best of the world chefbook 2001', 'best of the world cookbook photography'. Christian Bau ist der jüngste Drei-Sterne-Koch Deutschlands und erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem 18 Punkte im Restaurantführer Gault Millau (2002). Er ist Küchenchef in Victor s Gourmetrestaurant Schloss Berg in Perl-Nennig.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen für mich das beste kochbuch das es gibt 23. September 2013
Verifizierter Kauf
kreativität, handwerkliches können, geschmacksinn und weltoffenheit zeichnen dieses kochbuch aus. bin selber koch und sammle kochbücher. dass christian bau drei sterne hat ist nicht verwunderlich. jeder der interesse an kochen hat sollte dieses kochbuch besitzen. absolute spitzenklasse.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenn nur die Aufmachung nicht wäre... 10. April 2012
Klar, Christian Bau ist ein klasse Koch. Das sieht und liest man in diesem Buch.
Die Gerichte sind auch optisch sehr ansprechend.

Jedoch muss ich sagen, dass mir die Aufmachung des Buches überhaupt nicht gefällt.
Die Fotos des Essens an sich wären schön, nur immer diese komischen "unterlegten" Seiten.
Fotos vom Fischer in Japan und was sonst noch alles so gezeigt wird, lassen das Buch (leider)
sehr altbacken wirken und schmälern den Genuss des Buches.

Wie gesagt, ein Top Koch, Top Rezepte, aber die Aufmachung hätte viel, viel schöner Gestaltet werden können.
Lustigerweise ist das Buch günstiger als vergleichbare Bücher (Elverfeld, Henkel). Liegt es vielleicht an der Aufmachung?
Hierfür muss einfach ein Stern abgezogen werden, schade.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen MEISTERWERK UNTER DEN KOCHBÜCHERN 2. November 2011
Von S., Ina
Eigentlich ist der Begriff Kochbuch fast schon eine Beschimpfung für dieses Meisterwerk. Ein optisches Feuerwerk erwartet den Leser, wobei der Gedanke daran, das Kunstwerk auch zu verspeisen, fast in den Hintergrund gerät. Ein wunderbares Buch, das den Ansprüchen exzentrischer und besessener Köche gerecht wird. Die Präsentation der Speise ist die wahre Kunst. Das Sprichwort "Das Auge isst mit" bekommt in diesem Buch einen ganz tiefen Sinn. Ein Augenschmaus, bei dem einem gleichzeitig das Wasser im Munde zusammenläuft. Ein wunderbares Geschenk für Kochfans, die schon (fast) alles kennen... 5 Sterne ***** für ein aussergewöhnliches Werk.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch von einem Super Koch 21. April 2012
Von tobi
Verifizierter Kauf
Ein wirklich tolles Buch, welches ich wirklich jedem der sich für gehobene kulinarisch Genüsse interessiert emphelen kann.
Tolle Gerichte mit verständlich Rezepten und dazu herausstechende Foodbilder. Für Profis und interessierte Gourmets ein muss:-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super lecker 5. Februar 2012
Wir haben das Buch verschenkt. Der beschenkte hat uns nach diesen Rezepten bekocht.
SUPER Das etwas andere Kochbuch, aber durchaus empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar