wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1-5 von 5 Fragen werden angezeigt
Sortieren:
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
hallo Viktor, hängt zwar möglicherweise auch vom leuchtmittel ab, aber ich kann meine ohne probleme dimmen, kann dir aber grad leider gar nicht sagen, was ich für ein leuchtmittel verwende:-/
ich hoffe ich konnte dir trotzdem weiterhelfen :-)

Von Michael_S am 1. Februar 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Nein, Schaltung über externen Schalter
Von Carsten Hammer am 5. November 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
nein, die Lampe ist für den Innenbereich
Von PfeifA am 22. September 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Wir haben sie an Dimmer angeschlossen, wunderbar. Unbedingt beachten, dass der Dimmer für geringe Wattabnahmen geeignet ist - bei uns gibt es vom Hersteller Dimmer bis 35 Watt und ab 35 Watt Gesamtabnahme. Wir haben je 2 dieser Wandlpampen je Dimmer angeschlossen.
Von Carsten Hammer am 11. Oktober 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
IP-Klasse? Hab' gerade mal gegoogelt, das hat, wie schon vermutet, etwas damit zu tun, ob eine Lampe auch in Feuchträumen (z.B. Badezimmer) in Betrieb genommen werden kann. Es gibt unterschiedliche IP-Klassen.
Tja, aber welche IP-Klasse diese Lampe hat, kann ich leider ncht sagen. Bei uns hängt sie im Geschäft - Thai-M… Weitere Informationen
IP-Klasse? Hab' gerade mal gegoogelt, das hat, wie schon vermutet, etwas damit zu tun, ob eine Lampe auch in Feuchträumen (z.B. Badezimmer) in Betrieb genommen werden kann. Es gibt unterschiedliche IP-Klassen.
Tja, aber welche IP-Klasse diese Lampe hat, kann ich leider ncht sagen. Bei uns hängt sie im Geschäft - Thai-Massage & Kosmetik. Da ist's eher warm, nicht feucht ...
Am besten mal den Hersteller direkt fragen. Vom Gefühl her würde ich eher sagen: Die gehört nicht ins Bad.
Hoffe, geholfen zu haben. Klaus-Stefan Deubel Weniger anzeigen

Von Klaus-Stefan Deubel am 19. Januar 2015
  • Zurück
  • 1
  • Weiter