wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1-10 von 15 Fragen werden angezeigt
Sortieren:
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Auf dem Stick ist irgendein Programm drauf, da kann man dann einen Passwort Schutz einstellen glaub ich..... Hat mich aber nie interessiert, man kann den Stick auch völlig normal nutzen wie einen üblichen gewöhnlichen USB Stick halt.
Von Pascal am 30. April 2015
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ich persönlich kann es leider nicht probieren, habe nur Windows PCs im Umfeld.
Einzig sogenannte FAT32 (Standard) Formatierung wäre möglich. Bei derartigen Größen bietet Windows auch gerne NTFS oder exFAT als erste Möglichkeit. Gegebenenfalls fat32format.exe (externes Programm) laden und über "Eingabeaufforderung" verw… Weitere Informationen
Ich persönlich kann es leider nicht probieren, habe nur Windows PCs im Umfeld.
Einzig sogenannte FAT32 (Standard) Formatierung wäre möglich. Bei derartigen Größen bietet Windows auch gerne NTFS oder exFAT als erste Möglichkeit. Gegebenenfalls fat32format.exe (externes Programm) laden und über "Eingabeaufforderung" verwenden.
http://praxistipps.chip.de/usb-stick-fuer-windows-und-mac-formatieren_3488
mfg Weniger anzeigen

Von Taurus am 12. Oktober 2014
  • 1
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo Johanna, der Stick braucht keine Batterie. Es wird sich um einen Fehler in der Artikelbeschreibung handeln.
Von Mathias am 25. Mai 2014
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
LED blinkt nur am Anfang bei Datentransfer einmal für ca. 5-6 Sekunden (Orange). Allerdings ist das bestimmt bei jeder Multimedia-Einheit anders. Ich fahre einen Hyundai i20. Strom zieht er dort nicht nachdem das Auto verschlossen ist. Kann aber auch bei jedem anderen Fahrezugtyp anders ausfallen.
Von Gunter Krebs am 13. November 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ja, hat er
Von Andreas J. am 5. November 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Ja
Von Frient® am 1. Oktober 2015 Verkäufer
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Hallo.Ich habe sowas nicht probiert.Diese verschlüsselte Ordner sind meistend für den autorun zuständig.Ich habe meine Musik und filme draufgepackt.Es funktioniert alles seit lange zeit Problemlos.Sandisc ist halt qualität.
Von Janos O. am 18. September 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
fat 16, fat32, ext2/3/4, btrfs, NTFS , exFAT und HFS/HFS+
Von b v s am 12. September 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Was meinst du mit Durchskippen? verwendest du den USB Stick z.b. für ein Radio? Welches Format hat dein Hörbuch? Bei einem MP3 Player wird normalerweise alles nach dem Alphabet abgespielt. Nummern folgen vor Buchstaben, d.h. wenn du die Datei z.B. mit "00 Hörspiel" Speicherst, ist es auch das erste, was gespielt wird.
Von meomeo am 9. Mai 2015
  • 0
    Stimme

    Stimmen
Antwort:
Sobald die PS4 es als Medium erkennt, müsste man eventuell die Spielstände Dörr speichern können. Angabe ohne Gewähr.
Von Capo am 22. April 2015