Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die analytische Theorie der Polynome: Nullstellenschranken für komplexwertige Polynome [Taschenbuch]

Matthias Dehmer
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

1. Januar 2004
Die Funktionentheorie ist eine Teildisziplin der Mathematik, welche an Schönheit, Vielfältigkeit und Mächtigkeit in Ihren Anwendungen kaum zu überbieten ist. Eine interessante Klasse von Funktionen dieses Teilbereichs der Mathematik sind die komplexwertigen Polynome. Die analytische Theorie der Polynome fasst die Polynome als holomorphe Funktionen auf und untersucht deren Eigenschaften nach vielfältigen Gesichtspunkten. Sie wird auch als Geometrie der Polynome bezeichnet, weil ihre Hauptaufgabe daraus besteht, geometrische Beziehungen zwischen Nullstellen und den Koeffizienten des Polynoms zu untersuchen. Viele Mathematiker haben über Jahrzehnte hinweg Probleme in der analytischen Theorie der Polynome untersucht. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit einem wichtigen Kernproblem der analytischen Theorie der Polynome: Das Auffinden und Angeben von Schranken für die Beträge der Nullstellen für komplexwertige Polynome. Viele bekannte und historische Ergebnisse in diesem Problemkreis werden in dem vorliegenden Buch ausführlich und verständlich dargestellt. Dabei handelt es sich einerseits um Untersuchungen aus den Anfangsgründen der Theorie, um deren Weiterentwicklungen und um speziellere Untersuchungen wie das Landau-Montel Problem. Das Buch eignet sich für Mathematiker, Physiker und Informatiker, die auf diesem Gebiet forschen oder praktische Probleme lösen, wie auch für interessierte Studenten der oben genannten Fachdisziplinen. Berlin 2004, 101 Seiten

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Taschenbuch: 101 Seiten
  • Verlag: Weißensee-Verlag; Auflage: 1., Aufl. (1. Januar 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899980433
  • ISBN-13: 978-3899980431
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.523.861 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Polynomnullstellen im Überblick 13. Januar 2005
Von Ein Kunde
Das Buch Die analytische Theorie der Polynome beschäftigt sich mit dem Auffinden und Angeben von Schranken für die Beträge der Nullstellen komplexer Polynome anhand ihrer Koeffizienten. Zunächst werden einige Grundlagen gegeben und klassische Schrankensätze für die Nullstellen komplexwertiger Polynome bewiesen. Weiterführend wird das Abschätzungsprinzip von Heigl behandelt. Das letzte Kapitel diskutiert die Lage von Nullstellen von Lückenpolynomen.
Die Beweise in diesem Buch sind klar dargestellt und leicht verständlich, außerdem legt der Autor Wert auf die Anwendung der Methoden - so überträgt sich seine Faszination für dieses Gebiet der Mathematik unwillkürlich auf den Leser. Es wird vorausgesetzt, dass der Leser mit komplexen Zahlen rechnen kann. Kenntnisse auf dem Gebiet der Funktionentheorie sind hilfreich, aber nicht zwingend notwendig.
Das Buch wendet sich an Mathematiker, Physiker und Informatiker, die auf diesem Gebiet forschen wollen oder dessen Resultate anwenden wollen um praktische Probleme zu lösen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert 13. Januar 2005
Von Ein Kunde
Polynomnullstellen werden in diesem Buch behandelt. Es werden nicht nur die Schranken zu den Polynomnullstellen wiedergegeben sondern der Autor gibt eine Herleitungen zu den Polynomnullstellenschranken. In dieser Ausführlichkeit habe ich kein weiteres Buch gefunden.
Dieses Buch bietet eine ausgezeichnete Grundlage für die Aus- und Weiterbildung.
Klasse!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Überblick 12. November 2004
Von Ein Kunde
Dieses Buch ist für Studenten und für Forscher der Mathematik und Informatik geeignet die sich mit der Geometrie der Polynome befassen wollen. Das positive ist, das es damit erstmalig ein deutsches Buch gibt, welches ausschließlich dieses Teilgebiet der angewandten Funktionentheorie ausführlich und sehr verständlich darlegt. Natürlich kann auf hundert Seiten nicht alles behandelt werden, deswegen beschränkt sich der Autor hauptsächlich auf das Gebiet, Nullstellenschranken (Location of Zeros) zu behandeln. Der Grossteil des Buches beschäftigt sich also mit der Fragestellung für ein komplexes Polynom Kreisbereiche anzugeben worin alle oder eine Mindestanzahl der Nullstellen liegen. Die Beweise sind sehr ausführlich und verständlich dargestellt. Sehr schön ist auch die Stoffauswahl: Highlights der Theorie und Landau-Montel Problem und auch eigene Ergebnisse des Autors (für Polynome mit Koeffizienteneinschränkungen) runden das Spektrum ab.
Der Autor streut auch an den wichtigen Stellen mathematisch-geschichtliche Hinweise ein, ich hätte Sie mir aber noch ein wenig ausführlicher gewünscht.
Beispiele sind vorhanden, auch ein interessanter numerischer Vergleich einiger Schranken, könnte aber noch mehr sein.
Die Bibliographie ist sehr ausführlich. Man bekommt einen umfassenden Überblick über die Geometrie der Polynome, so spart man sich langwieriges Suchen von Papers. Alles in allem sehr lohneswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xacdccabc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar