abends um 10 und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 0,82
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

abends um 10 Gebundene Ausgabe – März 2011


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,90 EUR 0,82
1 neu ab EUR 16,90 19 gebraucht ab EUR 0,82

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
  • Verlag: Carlsen Verlag GmbH; Auflage: 2 (März 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3551582432
  • ISBN-13: 978-3551582430
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 17 Jahre
  • Originaltitel: The 10 PM Question
  • Größe und/oder Gewicht: 14,9 x 3,2 x 22 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 453.509 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Kate de Goldi sprüht vor Witz und Einfällen" (BuchMarkt) "Dieses Buch ist zauberhaft." (Die Welt) "Es ist ein wundervolles Buch voller liebevoller Episoden, Spleens und Zwischentöne, dem eine Kurzbesprechung nie gerecht werden kann. Bleibt also nur: selber lesen!" (Buch & Maus) "Eine Geschichte wie ein dicht gewebter bunter Teppich!" (WDR 5, Lilipuz) "Dieser bunte Haufen Neuseeländer ist so liebenswert, dass man sofort hinziehen will." (Financial Times Deutschland) "Kate de Goldi erzählt in einer schlichten, wunderschönen Sprache. Sie beschreibt ihre Helden mit deren Fehlern, aber sie macht sich nie über sie lustig. Einfach bezaubernd!" (DeinSpiegel) "Ein fabelhaft geschriebenes, unspektakuläres und doch mitreißendes Buch über eine Selbstfindung. Nicht nur Jugendlichen zu empfehlen." (Kurier Wien) "Ein spannendes, genial einfühlsames Jugendbuch..." (1000 & 1 Buch) "Kate de Goldis Buch ist ein wunderbar warmherzig erzählter, lesenwerter Roman für Menschen von zwölf bis 99." (Aachener Nachrichten) "Dieses Jugendbuch ist ein echter All-Age-Titel [...] Kein Wunder, dass Abends um 10 in Neuseeland monatelang auf den Bestsellerlisten stand und mehrere Preise gewonnen hat." (Bulletin Jugend & Literatur) "De Goldi ist ein starker Roman gelungen, der Kinden und Eltern neuen Mut geben kann." (dpa) "Ein sanfter Roman, in dem man sich sofort zu Hause fühlt." (Focus Schule) "Ein Buch voller kleiner Geschichten und Szenen, das langsam plaudernd zum wahren Kern der Dinge vordringt." (FAZ - Rhein-Main-Zeitung)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kate de Goldi schreibt neben Jugend- und Kinderbüchern auch Kurzgeschichten und arbeitet als Journalistin. Sie wurde mit dem Katherine Mansfield Memorial-Award für Kurzgeschichten ausgezeichnet. abends um 10 erhielt den Jugendbuchpreis des Neuseeländischen Post Book Awards 2009.

Andreas Fröhlich, 1965 in Berlin geboren, wurde vor allem als Sprecher von Bob Andrews aus der legendären Hörspielreihe Die drei ??? bekannt. Heute arbeitet er als Schauspieler und Synchronsprecher, so ist er beispielsweise die deutsche Stimme von Hollywoodgrößen wie Edward Norton, John Cusack und Ethan Hawke. Andreas Fröhlich wurde 2010 in der Kategorie "Bester Interpret" mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sarah Pritzel VINE-PRODUKTTESTER am 7. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Das Leben ist voller Überraschungen?

Nicht so für den zwölfjährigen Frankie, der tagein und tagaus einer festen Routine folgt. Sei es das Frühstück morgens oder der Weg zum Bus, den er immer mit seinem besten Freund Gigs zurücklegt. Sogar die allabendlichen Gespräche mit seiner Mutter um zehn Uhr sind ein fester Bestandteil seines täglichen Rituals.
Als jedoch die freche und neugierige Sydney in seine Klasse kommt, fängt sie an mit ihren dreisten Fragen das ganze geregelte Leben des Jungen auf den Kopf zu stellen. Und Frankie beginnt über seine Familie und seinen Alltag nachzudenken. Vielleicht sogar Fragen zu stellen, die schon lange fällig waren...

'Abends um 10' beschreibt einen ganzen, kleinen Kosmos für sich. Das Buch ist aus der Sicht von Frankie geschrieben und vermittelt so einen genauen Einblick in seine Gedanken. Zunächst einmal wächst einem der etwas neurotische Junge sehr schnell ans Herz, denn mit seiner liebenswürdig-pedantischen Art bringt er den Leser immer wieder zum Lächeln. Sei es nun weil er sich stundenlang darüber aufregen kann, dass nicht genug Kleingeld für ein Busticket im Haus ist, weil er sich fragt wie lange es eigentlich dauert bis man eine Lebensmittelvergiftung bemerkt oder weil er eine Katze namens 'Fettkontrolle' hat.
Selbst die anderen Charaktere im Buch haben alle etwas Besonderes an sich, was das Lesen zu einem Vergnügen macht - die Mutter, die mit ihren Backkünsten die leckersten Kuchen zaubert, die dicken Tanten, die gerne mal ein Glas zu viel trinken und dabei ihr Geld beim Kartenspielen verzocken, der große Bruder, die gemeine große Schwester...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fiona am 27. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
'Jetzt bin ich wie ein Albatros, dachte Frankie, vom Wind gebeutelt, verletzt, keuchend nach einem stürmischen Flug. Er fühlte sich gleichzeitig wie ein verletzter Vogel, wie ein uralter Mensch und wie ein ganz kleiner Junge [...]'

Der zwölfjährige Frankie hat einen riesigen Sorgenhaufen, zu dem sich täglich neue addieren. Ein kleiner Hautausschlag wird in seinem Kopf zur schlimmsten aller Krankheiten, der Erdbebenvorrat im Keller muss dringend wieder aufgefüllt werden und wer außer ihm kümmert sich sonst darum jegliche Aufregung von seiner sensiblen Mutter fernzuhalten?
Die Nagestimme in seinem Kopf ist sein ständiger Begleiter und 'Abends um 10' wäre sicherlich ein sehr bedrückendes Buch geworden wenn die Autorin Kate de Goldi nicht so ein Talent hätte skurrile und liebenswerte Charaktere zu schaffen. Da ist zunächst Frankies bester Freund Gigs, der sich nie Sorgen macht und Frankie keine unnötigen Fragen stellt, die drei Tanten, die am liebsten essen und um Geld Karten spielen und im Laufe des Buches trifft auch Sydney dazu. Sydney ist mit ihren Dreadlocks, der selbstgenähten Kleidung, der unkonventionellen Mutter und ihrer unverhohlenen Neugier, der Faktor, der Frankies Alltag und seine Sorgenroutine ins Wanken bringt. Durch ihren Einfluss setzen sich Denkprozesse in ihm in Gang, die langsam aber sicher seine Persönlichkeit verändern.
Das Vogelmotiv, das in dem obigen Zitat anklingt, zieht sich durch das gesamte Buch, wird immer wieder aufgegriffen und ist eine wunderschöne Metapher für Frankies Entwicklung ' wie er lernt seine Persönlichkeit zu entfalten und versucht frei von Sorgen zu sein.

'Abends um 10' ist ein herzerwärmendes und Mut machendes Jugendbuch, das auch Erwachsenen zeigt, dass es sich lohnt die Sorgen loszulassen und einfach zu leben.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Feli am 19. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Bevor ich mir "Abends um 10" gekauft habe, hatte ich einige Rezensionen gelesen, dass dieses Buch sehr anrührend sei und tief unter die Haut gehe. Das hat mich neugierig gemacht und so hatte ich "Abends um 10" innerhalb von kurzer Zeit durchgelesen. Fazit? Witzig, aber zugleich melancholisch. Wie aus dem Leben gegriffen und definitiv sehr rührend.

Kate de Goldi versetzt den Leser in die Rolle des 12 jährigen Frankie, der zusammen mit seiner Familie in Neuseeland wohnt. Zunächst bekommt man den Eindruck, dass Frankie ein ganz normaler Junge sei mit einer ganz gewöhnlichen Familie. Doch immer mehr erfährt der Leser, dass dem nicht so ist. Bei Frankie muss alles eine feste Ordnung und Reihenfolge im Leben haben, denn ansonsten fühlt er sich unsicher und aus dem Gleichgewicht gebracht. Er macht sich ständig Sorgen, was alles schief gehen könnte, aber am meisten macht er sich Sorgen um seine Mum, die schon seit Jahren nicht mehr aus dem Haus geht. Er kauft für sie ein, denkt an diverse Haushaltspflichten und fährt sogar nicht mit auf Klassenfahrt, weil er denkt, dass er seine Mum nicht alleine lassen kann. In dieses geordnete und sorgenvolle Leben Frankies tritt auf einmal Sydney. Obwohl Frankie mit Mädchen im Allgemeinen und Besonderen vorher nicht viel anfangen konnte, befreundet er sich sehr schnell mit ihr. Sie machen zusammen Aufgaben für die Schule, verbringen die Nachmittage miteinander und besuchen sich sogar gegenseitig zu Hause. Und wenn er sie einmal nicht sieht, fängt er an, sie zu vermissen. Die erste große Liebe? Nein, das verneint Frankie vehement. Doch was ist sie dann? Sydney schafft es, Frankie durch ihre Fragen herauszufordern und sich mit seinem eigenen Leben auseinander zu setzen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden