Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Zwei wie Mokka und Sahne: Liebesroman Kindle Edition

4 von 5 Sternen 56 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Länge: 252 Seiten

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Emma hat eine Abmachung mit ihrem Lieblingskollegen und besten Freund: Auf dem diesjährigen Kongress für Spiele-Entwickler wird sie sich so richtig amüsieren. Und wenn nicht, hagelt es eine empfindliche Strafe. Aber sie will es ja selbst, denn das letzte Abenteuer liegt schon eine ganze Weile zurück.

Die Bedingungen für eine amüsante Auszeit sind jedenfalls traumhaft: Der Kongress findet im mexikanischen Urlaubsort Cancún statt, türkisfarbenes Meer und Palmen inklusive - und die Teilnehmer sind zu 99 % Männer.

Doch gleich mit dem ersten Exemplar, das ihr über den Weg läuft, gerät sie aneinander. Eigentlich ein Traum von einem Mann. Aber was zum Teufel hat er mit seinen Fingern in ihrem Koffer zu suchen? Die Zeichen stehen nicht gerade auf Liebe und Harmonie ...



Kundenmeinungen:

"Ein absolutes Gute-Laune-Buch" (Zauberblume)

"Eine wunderschöne, sehr unterhaltsame Liebesgeschichte die nicht nur im Urlaub oder bei regnerischen Tagen unterhält, sondern einfach gelesen werden sollte, ganz egal wo oder wann. Ich vergebe 5 Sterne und kann allen Liebesromanfans dieses Buch nur ans Herz legen denn es ist romantisch, unterhaltsam und spannend bis zur letzten Seite." (Vikis Bücherblog)

"Die Autorin hat mit "Zwei wie Mokka und Sahne" ein wunderbares Werk geschrieben. Man hat beim Lesen die ganze Zeit ein Dauergrinsen im Gesicht, nicht nur durch die peinlichen Situationen in die sich Emma zum Teil selbst manövriert, sondern auch die bereitgestellten Fettnäpfchen die sie nicht ungenutzt lässt. An vielen Stellen kommt das Fremd-Schäm-Gefühl dazu und man muss sie einfach mögen, diese Emma. Ich habe beim Lesen zweimal meine Meinung geändert wie ich mir das Ende denke und dann kam es doch noch anders. Ein wunderbares Ende, auf das ich gehofft hatte und es dann doch noch besser kam.
Das Buch liest sich flüssig und ist eine wahre Lesefreude, es fällt mir leicht hier 5 Sterne zu vergeben." (Desimpala auf Lovelybooks)

"Eine wirklich lustige Geschichte, mit einem durchgedrehten Humor ganz nach meinem Geschmack. Der Schreibstil der Autorin Maja Keaton ist fesselnd, lustig und sehr gefühlsbetont. Ein rundum sorglos Paket, bei dem man wunderbar abschalten kann."

"Also das Buch hat meine Erwartungen mehr als wie übertroffen!! Es war witzig, spritzig, locker zum lesen, hatte einen guten Schuss Romantik also super Zusammensetzung für ein Buch :)"

"Konnte das Buch nicht zu Seite legen musste es in einem rutsch lesen. Diese Liebesgeschichte ist der Knaller man muss andauernd mit lachen, einfach herrlich:-) "

"Die Story wird mit einer spontanen Komik erzählt mit der man nicht rechnet. Ich wurde mehr als nur einmal von einem Lachanfall gerüttelt ;) "

"... die Autorin hat wirklich Talent sich komische Dinge auszudenken und ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal beim Lesen so gelacht habe!"


Bücher von Maja Keaton:



- Zwei wie Mokka und Sahne
- Lieb mich, wenn du kannst
- Eine ziemlich unmögliche Liebe
- Mathilda in Love (Mathilda-Liebes-Trilogie 1)
- Mathilda heiratet (Mathilda-Liebes-Trilogie 2)
- Stürmische Küsse (Roseport Lovers #1)
- Küsse vom Doc (Roseport Lovers #2)

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1512 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 252 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00IVGONWG
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 56 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #2.910 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Maja Keaton (geb. 1963, aber still happily alive) wurde als Vielfruchtmarmelade (beteiligte Nationen: Mongolei, Österreich, Kasachstan, Frankreich, Deutschland, Niederlande) am Rande des Ruhrgebiets geboren. Die Frau liebt fast alle Arten von Literatur, besonders aber Liebesromane. Ein guter Liebesroman enthält ihrer Meinung nach eine gehörige Portion Romantik, ist lustig und hat ein Happy End. Sie weigert sich, andere Liebesromane zu schreiben.

Dafür bildet sie sich ein zu wissen, was Liebe ist. Nämlich:
Wenn du nicht mehr weißt, wo dir der Kopf steht. Vor Glück. Oder weil du noch die Blütenblätter aus dem Kopf vom Gänseblümchen rupfst. Oder weil du nicht mehr so genau weißt, ob du selbst das Gänseblümchen bist. Oder so.




Bücher:
- Stürmische Küsse (Roseport Lovers #1)
- Küsse vom Doc (Roseport Lovers #2)
- Irische Geheimnisse (Roseport Lovers #3)
- Zwei wie Mokka und Sahne
- Lieb mich, wenn du kannst
- Eine ziemlich unmögliche Liebe
- Mathilda in Love (Mathilda-Liebes-Trilogie 1)
- Mathilda heiratet (Mathilda-Liebes-Trilogie 2)
- Ein Engel für Jules

Gemeinsam mit Julie Fleur:
Addicted - Dir verfallen

Maja Keaton im Internet:
http://www.majakeaton.de/

Auf Facebook:
https://www.facebook.com/MajaKeatonSchriftstellerin

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Konnte das Buch nicht zu Seite legen musste es in einem rutsch lesen. Diese Liebesgeschichte ist der Knaller man muss andauernd mit lachen, einfach herrlich:-) Ich habe selten so viel gelacht wie bei dieser Geschichte man sollte sich Taschentücher dazu legen für die Lachtränen.
Ziehe meinen Hut vor der Autorin Frau Keaton solch ein lustiger und gefühlsvoller Liebesroman zu schreiben.
Was ich besonders toll finde ist der Titel Mokka und Sahne. Der Titel passt super zu dieser Liebesgeschichte.
Die männliche Darsteller sind wirklich Mokka und Sahne, einfach überraschen lassen. Ein tolles Buch klare Leseempfehlung.!!!!!!
1 Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von matheelfe TOP 500 REZENSENT am 19. Mai 2014
Format: Kindle Edition
Emma und Fred treffen in Mexiko ein, um an einem Kongress für Spieleentwickler teilzunehmen. Schon kurz nach der Ankunft gibt es die ersten Probleme. Als sie vom Strand zurückkommen, packt gerade ein Fremder in aller Öffentlichkeit Emmas Dessous aus. Wutentbrannt geht Emma auf ihn zu.
Die Autorin hat einen amüsanten Roman geschrieben. Schon die vier Protagonisten sind gut charakterisiert. Emma ist eine junge Frau, die zu den besten ihrer Branche gehört. Sie hat einen vierjährigen Sohn, um den sich während ihrer Abwesenheit die Mutter kümmert. Fred, ihr Arbeitskollege, ist schwul. Außerdem hat er es sich zur Aufgabe gemacht, dafür zu sorgen, dass sich Emma in Mexiko gut amüsiert.
Rafe und Jay sind ebenfalls zwei Spieleentwickler, allerdings aus Kalifornien. Beide sind gutaussehende, junge Männer. Jay ist ein blonder Strahlemann, Rafe eher ein dunkler Typ.
Die Geschichte wird abwechselnd von Rafe und Emma erzählt. Das Zusammentreffen der beiden endet grundsätzlich in einer Katastrophe. Das geht schon mit der Koffergeschichte los. Missverstände häufen sich. Dabei ist Emma von beiden jungen Männern angetan. Doch wie soll sie sich entscheiden?
Das Buch ist auf locker-leichte Art geschrieben und lässt sich gut lesen. Häufig zauberte es mir ein Lächeln auf die Lippen. Die Autorin hat es ausgezeichnet verstanden, der trockenen Atmosphäre eines Kongresses ein buntes Urlaubsfeeling zu verpassen. Damit hat sie auch das Image der Computerfreaks aufpoliert. Die Kabbeleien zwischen Emma und Rafe sind abwechslungsreich und geschickt dargestellt. Es scheint so, als könnten sie „zusammen nicht kommen“.
Natürlich sind auch ernste Themen in die Geschichte integriert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die alleinerziehende Emma ist mit ihrem Kollegen und besten Freund Fred auf einem Kongress für Spiele-Entwickler in Cancún und musste Fred das Versprechen geben, sich endlich noch einmal zu amüsieren. Emma jedoch ist nicht gerade auf Spaß eingestellt, als sie im Hotel diesen Typen entdeckt, der ihren Koffer und ihre Unterwäsche durchwühlt. Und überhaupt hat sie eigentlich gar keine Lust, sich zu vergnügen.

Gleich zu Beginn des Buches ist man mitten in der Geschichte und die ersten Schmunzler machen sich breit. Emma und Fred waren mir gleich sympathisch, denn Emmas tollpatschige Art passt einfach zu ihr und ist nicht übertrieben. Das Buch liest sich sehr angenehm und schnell durch den flüssigen Schreibstil. Geschrieben ist es sowohl in der Ich-Form aus Emma’s Sicht, als auch aus Rafe’s Sicht in der dritten Person, was das lesen für mich noch einmal interessanter machte. Oft habe ich gelacht und mit Emma mitgefiebert.

Für mich eine leichte, witzig spritzige Sommerlektüre, die keineswegs vorhersehbar war und absolut empfehlenswert ist!
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
.....diese Geschichte übertraf um Längen meine Erwartung an diese, und das ist noch untertrieben. Das Buch ist einfach toll! :-D

Inhalt:

Als Emma mit ihrem Kollegen Fred von ihrem Chef auf Kongress für Spiele-Entwickler nach Mexiko geschickt werden, ist der lange Flug noch das kleinste ihrer Probleme, denn mitten in der Hotellobby saß doch wirklich ein Mann und durchwühlte ihren Koffer und zeigte der ganzen Welt, was sie da für schäbige Klamotten eingepackt hatte. Wutentbrannt entreißt sie ihm den Koffer und lässt ihn einfach stehen. Wenig später sieht sie dass ein Page einen identischen Koffer Richtung Aufzug bringt, und dabei kommt sie auf die geniale Idee, dem Fremden es mal ordentlich heimzuzahlen. Dumm nur dass sie dabei direkt von ihm erwischt wird, wie sie sich an seine Klamotten vergreift und doppeldumm als er ihr sagt dass das nicht sein Koffer sondern der seines Kollegen ist. Jetzt blieb nur noch die Flucht bevor Rafes Kollege noch ums Eck kommt. Rafe und Jeremy die Inhaber des misshandelten Koffers können über Emma nur schmunzeln, sie war aber auch wirklich mal niedlich. Während Emma sich noch über sich selbst ärgert, überlegen Rafe und Jeremy schön, wer von ihnen beide bei ihr landen könnte......

Mein Eindruck:

Eine wirklich lustige Geschichte, mit einem durchgedrehten Humor ganz nach meinem Geschmack. Der Schreibstil der Autorin Maja Keaton ist fesselnd, lustig und sehr gefühlsbetont. Ein rundum sorglos Paket, bei dem man wunderbar abschalten kann. Die Hauptprotagonisten sind einfach nur wow und zum knuddeln, egal ob jetzt Emma oder Fred oder Rafe & Jeremy man muss sie einfach mögen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 6 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen