Zwei vom alten Schlag 2013 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Der Ausleihbutton wird am Erscheinungstag erhältlich.

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Zwei vom alten Schlag sofort ab EUR 6,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

(109)
LOVEFiLM DVD Verleih
Trailer ansehen

Zweimal standen sich die beiden Boxchampions Billy "the Kid" McDonnen und Henry "Razor" Sharp im Ring gegenüber, zu einem weiteren Revanchematch kam es dann nicht: Razor hängte seine Boxhandschuhe buchstäblich an den Haken. 30 Jahre später sieht der ambitionierte Promoter Dante Slate, Jr. eine Chance gekommen, die beiden einstigen Champs wieder aus der Pensionierung zurückzuholen und doch noch gegeneinander antreten zu lassen. Nach anfänglichem Zögern finden die beiden in die Jahre gekommenen Herren Gefallen an dem Gedanken.

Darsteller:
Kim Basinger, Kevin Hart
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 48 Minuten
Darsteller Kim Basinger, Kevin Hart, Robert De Niro, Alan Arkin, Sylvester Stallone
Regisseur Peter Segal
Genres International
Studio Warner Home Video
Veröffentlichungsdatum 21. Juli 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch
Originaltitel Grudge Match
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 48 Minuten
Darsteller Kim Basinger, Kevin Hart, Robert De Niro, Alan Arkin, Sylvester Stallone
Regisseur Peter Segal
Genres International
Studio Warner Home Video
Veröffentlichungsdatum 21. Juli 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch
Originaltitel Grudge Match

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Gebhardt TOP 500 REZENSENT am 1. März 2015
Format: Blu-ray
Was passiert, wenn zwei alte Box-Haudegen noch eine Rechnung miteinander offen haben und von einem übereifrigen Manager die Möglichkeit erhalten diese im Ring zu begleichen? Richtig, sie schmeißen sich, trotz fortgeschrittenem Alter und den dadurch bedingten Zipperlein, noch einmal richtig ins Training und versuchen aus ihren müden Körpern noch einmal das Maximum heraus zu holen. Und was passiert, wenn diese beiden Box-Opas von den Filmlegenden Sylvester Stallone und Robert de Niro verkörpert werden? Auch richtig, die an sich banale Story wird so extrem aufgewertet, dass man auch als Hasser des Boxsports richtig gut unterhalten wird und man sich auf einige deftige Dialoge freuen darf, die erwartungsgemäß das Alter der beiden Konkurrenten aufs Korn nehmen.

Der Rest vom Lied, die seichte Romanze rund um eine verflossene Liebe (treffsicher mit Kim Basinger besetzt) und das Auftauchen eines unbekannten Sohnes (Jon "The Walking Dead" Bernthal) inklusive Enkel, ergänzt die Seniorenkomödie um die obligatorische familiäre Nuance. Kern der Sache bleibt aber das Hinzuarbeiten auf das Boxduell und in diesem Bereich spielt der Film, mit seinen humorvollen Dialogen und entsprechender Situationskomik, seine Stärken (und die des Regisseurs Peter Segal, dessen Komödienkarriere mit Highlights wie "50 erste Dates" oder auch "Die Wutprobe" aufwartet) erwartungsgemäß voll aus. Möglich wird dies auch durch die bis in die Nebenrollen exzellent gewählten Darsteller, stellvertretend soll hier Alan Arkin, der Stallones grantigem Boxtrainer den passenden Charakter verleiht, erwähnt werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von APB- Girl am 17. Juli 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
WER will so etwas sehen?
WIESO ein Boxer- Film mit Oldies?
WARUM denn nicht??
WEIL De Niro und Stallone auch im gesetzten Alter noch den
idealen Bums besitzen.
WEIL die beiden jahrzehntelang geniale Fimle ablieferten!
UND WEIL Robert & Sylvester bis heute weder ihren Charme noch
ihren Witz verloren haben!
" Was ist deine Gewichtsklasse? Presswurst?? "
" Das ist verrückt..du bist alt, du bist fett...hast `nen kaputten
Rücken und kaputte Knie. Und du bist fett!! " -
" Spar` dir die Schmeichelei und sag` mir die Wahrheit! "
ZWEI VOM ALTEN SCHLAG ist ohne Übertreibung goldrichtig und wird
Geschichte schreiben.
" Sind Sie sicher, dass dieser Kampf keine Werbeveranstaltung für
Treppenlift- Hersteller wird? "
WAS für eine respektlose Äusserung!

" Ich brauch` deine Hilfe- ein letztes Mal. Komm schon...das wird lustig. "
Und das stimmt. Der trockene Humor der beiden Veteranen ist mal wieder
zum Niederknien. Und das geht nicht nur auf das Konto der wunderbaren und
beliebten Synchronsprecher, die De Niro & Stallone über ein halbes Jahrhundert
zusätzliche Genialität verliehen haben.
" Warum lachst du? "- " Na, wegen deiner Möpse. Die hüpfen beim Seilspringen ja
mit. Mann, haha...das ist Baywatch für Arme! "
Apropos; Kim Basinger ist auch und immer noch bezaubernd!

*****************************************************************************************

Story:

Kid ( Robert De Niro ) und Razor ( Sylvester Stallone )
hassen sich. Privater Kleinkrieg sozusagen.
Lesen Sie weiter... ›
27 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens Oertel am 6. Februar 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich hatte nicht allzu viel von dem Film erwartet, da die Kritiken nicht besonders atemberaubend ausfielen. Ich war dann allerdings umso mehr überrascht und begeistert, als ich im Kino saß und mich vom gegenteil überzeugen ließ. Meiner Meinung nach ist das Slys bester Film seit Rocky Balboa und das nicht nur, weil es um's Thema Boxen geht, sondern weil der Film echt gute Unterhaltung und viel Humor bietet. Nicht zu vergessen natürlich Robert de Niro, der absolut brilliant spielt, so wie man es von ihm gewohnt ist. Ich kann nichts Negatives finden. Wirklich großartiger Film!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Big Harry am 25. Juli 2015
Format: DVD
Vor 30 Jahren bestritten die Boxer Henry "Razor" Sharp und Billy "the Kid" McDonnen,
zwei Boxkämpfe, in denen jeweils einer den anderen schlug. Bevor es aber zum dritten,
dem Entscheidungskampf kam, hängte Razor seine Handschuhe an den Nagel.
Nicht zuletzt auch, weil Razor's Freundin Sally (Kim Basinger), ihn mit Kid betrog und
noch schwanger wurde.

Der Junior des damaligen Boxpromotors Dante Slate sieht eine Möglichkeit, die zwei wieder
in den Ring zu bringen.
Da sie immer noch Rivalen sind, stimmen sie zu, da jeder den anderen umhauen will.
Was ein kleiner Kampf werden soll, wird durch Werbung und Gastauftritte zu einem Riesenevent.

Ein Kampf entbrennt auf ihre Lachmuskeln, auch emotional wird man verwöhnt, kurz gesagt
ein sehenswerter Unterhaltungsfilm mit den Großen von Gestern und Heute.
Sylverster Stallone und Robert DeNiro zeigen hier was alte Herren noch auf dem Kasten haben.
Und Kim Basinger scheint nicht älter geworden zu sein.

Sylvester Stallone als Henry "Razor" Sharp
Robert DeNiro als Billy "the Kid" McDonnen
Jon Bernthal als B.J.
Kim Basinger als Sally Rose
Kevin Hart als Dante Slate jr.
Alan Arkin als Lightning
LL Cool J als Frankie Brite
und als Gastauftritt : Evender Holyfield und Mike Tyson

Bild und Ton waren sauber und rein,
Als Extras gibt es einige "Unveröffentliche Szenen"
Untertitel für Hörgeschädigte in deutsch und englisch
Kein Wendecover
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen