Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,37

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Zwei vom Affen gebissen (Comedy-Version)

Terence Hill , Bud Spencer    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Terence Hill, Bud Spencer, Frank Wolff, Gina Rovere, José Manuel Martin
  • Komponist: Angel Oliver
  • Künstler: Enzo D'Ambrosio, Gastone Carsetti, Alfio Contini, Marilu Carteny, Carlo Consolini, Giuseppe Colizzi, Sergio Montanari
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 10. April 2008
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 81 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0014UPDTI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 101.530 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

In Zwei vom Affen gebissen taucht das italienische Erfolgsduo Spencer/Hill zum ersten Mal in der für sie typischen spaßigen Variante des Spagetti-Westerns auf.

Ursprünglich kam der Film unter dem Titel Gott vergibt... Django nie als beinharter Italowestern in die Kinos und machte das Publikum zum ersten Mal mit einem bis dahin unbekannten, schlagkräftigen Duo bekannt -- dem blauäugigen Frauenschwarm Terence Hill und dem ehemaligen, mittlerweile beleibten Olympioniken Bud Spencer. Später veröffentlichte man die vorliegende, radikal umgearbeitete und auf das neu gewonnene Image der beiden "Haudraufs" angepasste Version unter dem wenig rühmlichen Titel Zwei vom Affen gebissen.

Der brutale Eisenbahnräuber Bill San Antonio (Frank Wolff) überfällt einen Zug, meuchelt die gesamte Belegschaft und macht sich mit einem Haufen Geld aus dem Staub. Revolverheld Django (Terence Hill) bekommt Wind von der Sache und entwirft einen ausgeklügelten Plan, um dem Brutalo die Kohle abzuluchsen. Nach einer elaborierten Ballerei entkommt San Antonio, und Django hat das Nachsehen. Doch San Antonio hat die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Der massige Versicherungsschnüffler Hearp (Bud Spencer) tritt auf den Plan, und gemeinsam mit Django wird zur Jagd geblasen.

Der Reiz des Spagetti-Westerns bestand immer in einer scheinbar authentischeren Darstellung der Zustände im Wilden Westen. Während die großen amerikanischen Westernhelden oftmals mit frisch gebügeltem Hemd durch die staubige Prärie ritten, robbten die italienischen Pendants in vor Schmutz starrenden Klamotten durch den Dreck, schaufelten riesige Portionen zerkochtes Bohnenmus in ihre immer gierigen Mäuler und spülten hektoliterweise Whiskey hinterher.

Auch wenn Zwei vom Affen gebissen durch die nachträgliche Bearbeitung -- speziell durch die komplett neu entstandene "Spaß-Synchronisation" -- im Grundton des Films stark verändert wurde, bleiben doch die düsteren, intensiven Bilder, die erahnen lassen, wie radikal Regisseur Colizzi mit dem Stoff umging. Doch auch die Diskrepanz zwischen der rohen Gewalttätigkeit des Originals und dem blödelnden Witz der Neufassung hat seine Reize. Zumindest bekommt man einen Einblick in die Mechanismen der gnadenlos kommerziell ausgerichteten europäischen Koproduktionen der 60er- und 70er-Jahre. Und für Spencer-/Hill-Fans ist das Teil ohnehin Zeitgeschichte pur. --Thomas Reuthebuch

Kurzbeschreibung

Der "müde Joe" ist ein gerissener und ausgeschlafener Pokerspieler. Kein Zinker, sondern ein eiskalter Rechner, der sein Glück immer wieder mit den Fäusten und der Pistole verteidigen muß.
Der "Kleine", ein Berg von einem Mann, ist Versicherungsagent und auf der Jagd nach Eisenbahnräubern. Durch Zufall begegnen sich die beiden alten Freunde wieder und stellen fest, daß sie den gleichen Mann suchen: Bill St. Antonio. Joe hat noch eine alte Rechnung mit dem Gangster zu begleichen und der Kleine ist sicher, daß Bill Drahtzieher des Eisenbahncoups ist. So verschieden die Motive der beiden sind, ihr Motto ist dasselbe: Gott vergibt... Wir beide nie...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
Toll, dass dieser Film nun in einer Box auf 2 DVDs zu haben ist. Wiedermal eine Spezialität von Euro-Video, alte Filme geschmackvoll zu restaurieren Auf der ersten DVD, der ungekürzten deutschen Western Version, ist der Originalton auf 5.1 Dolby Digital - meiner Meinung nach gelungen - überarbeitet worden, sowohl Deutsch als auch Italienisch. Das Bild ist restauriert und im 16:9 Format dargestellt, der alte Stil wurde dennoch beibehalten und damit der Charakter von 1967 - sehr gut so. Es ist viel besser und klarer, als bei den bisherigen Veröffentlichungen. Weiterhin findet man ausreichend Extras:
Filmographien und Interviews mit Bud Spencer und Terence Hill über den Film und den Anfang einer Ära - 12 Min. gekürzte Szenen, welche niemals Deutsch synchronisiert wurden und im englischen Originalton mit deutschem Untertitel vorzufinden sind - Infos über die verschiedenen Fassungen - Slideshow - Trailer - Teaser.
Die zweite DVD beinhaltet die neusynchronisierte Comedy Version, welche 1982 in den deutschen Kinos lief und um einige Minuten kürzer ist - brutale Szenen wurden herausgeschnitten. Terence Hill wird hier von seiner bekannten deutschen Synchronstimme Thomas Danneberg gesprochen, bei der ersten Version war es Reinhard Glemnitz. Den Ton (nur Deutsch) findet man in einem nicht ganz so gelungenem 5.1 Dolby Digital vor, wie bei der Western Version, etwas dumpfer - ist aber annehmbar. Das Bild ist dto. Zu den wirren Szenenschnitten gibt's nichts mehr zu sagen, wurde ja schon oft bemängelt.
Fazit: Für Western-Spencer/Hill Fans und jede DVD Sammlung lohnt sich die Anschaffung auf alle Fälle!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Umstrittener Erstling! 2. Dezember 2004
Format:DVD
Dieser Western ist der erste Film indem Bud Spencer und Terence Hill gemeinsam spielen. Als die beiden dann einige Zeit später für Ihre Prügelstreifen bekannt wurden kürzte man den Film und verpasste Ihm eine Comedy Synchro. Das zerstörte den Film und auch mit dieser Version ist einem nicht geholfen. Zwar ist es die alte Synchro und es wurden viele Szenen restauriert dennoch bleibt der Film nur ein Mittelmäßiger Western der nur für Fans interessant ist. Noch dazu gibt es in der Italienischen Fassung weitere Szenen die den Zusammenhang vertiefen!
Insgesamt also eine DVD die die Welt nicht unbedingt braucht, zumal von diesem Film auch etliche Fassungen im Umlauf sind! Daher nur bedingt empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
54 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FÜR ALLE, DIES IMMER NOCH NICHT KAPIERT HABEN 19. August 2001
Von Ein Kunde
Format:DVD
Hallo auch, die vorangegangenen Kommentare verpflichten mich, es hier noch mal audrücklich zu sagen: Von diesem Film existieren 3 Versionen: Das "Original" hieß in Deutschland: Gott vergibt - Django nie und war ab 18 freigegeben und 100 Minuten lang. Als Spencer/Hill berühmt wurden, hat man den brutalen Italowestern auf 85 Minuten gekürzt und auf Humor getrimmt neu synchronisiert (mit den bekannten "Comedy" Wolfgang Hess, Thomas Danneberg) - das ganze hieß dann: 2 vom Affen gebissen. Die DVD heißt 2 vom Affen gebissen, enthält aber nicht die Comedy Fassung. Sondern das "Original" in leicht gekürzter ab 16 Fassung. (Also nicht 3 Minuten länger sondern 5 Minuten kürzer!) Die Stimmen entsprechen natürlich der Erstvertonung ohne Comedy Stimmen. Für echte Fans müsste diese Version die akzeptabelste noch erhältliche sein.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:DVD
Ich kann diese DVD veröffentlichung nur loben der Film ist endlich in der Comedy-Version und Western-Version zu haben.
Die Comedy-Version wird wohl den meisten am besten gefallen, da der Film in dieser Version sehr lustig ist, die Western-Version ist nicht nur für Fans zu entfehlen sondern auch für die die einfach mal sehen wollen wie der Film wirklich ist in der Uncut Fassung.
Jeder der seine Bud Spencer und Terence Collection erweiten will sollte zugreifen.
Das werden Kindheiterinnerungen wieder kommen.
Deswegen 5 von 5.:,)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Besser so als gar nicht - ENDLICH IN SCOPE 11. Januar 2005
Format:DVD
Dass es nun DIO PERDONA endlich im Scope-Format auf DVD gibt, macht natürlich alles wett. Die Tatsache, dass dies die 47.Veröffentlichung dieses Titels ist, relativiert den Kaufpreis (in die Höhe, man hat den Titel ja schon öfter gekauft). Dass die 'italienischen' Szenen aus Lizenzgründen (den die liegt ja bei der GOTT VERGIBT-Veröffentlichung), nicht in den Film eingefügt sind, muß man verstehen und akzeptieren. Auch wenn es ärgerlich ist. Na, irgendwann läuft dann diese Lizenz auch ab und dann kann die 48.Veröffentlichung nur perfekt werden: UNCUT und SCOPE.
Auf jeden Fall bin ich sehr froh über diese Veröffentlichung!
Bild und Ton prima! Die alte Synchro wertvoll. Und endlich mal ein Hill-Interview. Da habt ihr viel Freude verbreitet. Leider kommen aber gewaltige Wertungsabzüge: So miese Untertitel habe ich noch nie gesehen, nicht mal in Sierra Leone. Da wird 'Barbonis TRINITA' (Die Rechte und die linke Hand des Teufels) als BARBONE IN TRINITA übersetzt. Und dann noch mehrere Dutzend Fehler und grammatikalische Abenteuer. Männer, damit könnt ihr leben? Ich stehe gerne zur Verfügung, wenn ihr Qualitätsarbeit wollt. Der Cover ist leider auch recht grauselig. So eine an sich TOLLE Veröffentlichung verdient mehr KLASSE. 6 STERNE für die SCOPE/UNCUT-Veröffentlichung, 4 STERNE für die EXTRAS, 1 STERN für die Präsentation.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen alles gut, jederzeit wieder gerne.
Alles entsprach meinen vorstellungen.
Kann ich nur jedem weiterempfehlen.

Nur diese Berwertung und der erzwungene Text (20Wörter) nervt, dauert länger als... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Sotax veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine gute Wahl
Hier handelt es sich um zwei Versionen von ein und dem selben Film. Es ist der erste Film wo beide, Bud Spencer und Terence Hill zusammen gearbeitet haben und Bud Spencer eine... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Fujiyama veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Zwei von Affen gebissen DVD
Diese DVD lohnt sich für Bud Spencer und Terence Hill Fans.
Zwar ein echt alter Film aber trotzdem sehenswert und amüsant. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von anni veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zwei vom Affen gebissen
Dieser Film ist ja eigentlich die Comedy-Version von "Gott vergibt-wir beide nie". Er ist der eigentlich bekanntere und auch am Fernsehen öfter gezeigte Film. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Dirk Naumburg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen dvd
Der film ist nicht schlecht. Ich finde in super und der schau spieller finde ich ein man freie, was soll man sonst noch dazu sagen.
Vor 17 Monaten von Christian Lehmann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Terence Hill und Buddy mal wieder spitze
Der Film oder bzw. diese Version gefällt mir besser als "Gott vergibt, wir beide nie". Ich finde die Syncronstimmen besser. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Michael Schmidt veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Comedy-Version Top - DVD mittelmäßig
Mit hat die Comedy-Version schon immer besser gefallen, als die Originalversion - Gott vergibt-Django nie. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von klemi veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen kotz
find ich sehr langweilig! ätzend! und einfach nicht wie terence hill filme normal sind! das ist auf jeden fall ein film den man nicht braucht
Veröffentlicht am 8. Februar 2012 von jenny
5.0 von 5 Sternen lustig, spannend, ungewöhnlich (Comedy-Version)
Hallo,

"Zwei vom Affen gebissen" ist ein ungewöhnlicher Film des "Coole-Sprüche-Duos" "Spencer und Hill". Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. November 2010 von Dietmar Heil
4.0 von 5 Sternen "Durchschnittsfilm"
Auch jenen Film fand ich nicht sooo besonders.
Man kann ihn sich aber durchaus anschauen.
Veröffentlicht am 23. August 2010 von Uschi
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar