Zwei ungleiche Rivalen: Puccini und Franchetti und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Beginnen Sie mit dem Lesen von Zwei ungleiche Rivalen: Puccini und Franchetti auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Zwei ungleiche Rivalen: Puccini und Franchetti [Gebundene Ausgabe]

Helmut Krausser
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 22. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Dieses Buch ist so schön wie eine Oper“ (Literarische Welt)

"Die weltweit erste Biographie des vergessenen italienischen Komponisten." (Süddeutsche Zeitung)

"Ein kurzweiliges und informatives Buch." (WRD3 Tonart)

„Krausser erzählt die Geschichte der ‚Zwei ungleichen Rivalen' mit Leidenschaft und Genauigkeit. Die Faszination eines Dauer-Duells – Helmut Krausser hat sie eindrucksvoll abgebildet.“ (Fono Forum)

„Ein romanhaft angehauchtes Sachbuch, das zwei gar nicht so unterschiedliche Biographien gegenüberstellt.“ (Tiroler Landes Theater – Das Theaterjournal)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Helmut Krausser, geboren 1964 in Esslingen, schreibt Romane, Erzählungen, Lyrik, Tagebücher, Hörspiele, Dramen, Drehbücher und musikalische Werke, für die er zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Seine Romane „Der große Bagarozy“ und „Fette Welt“ (mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle) wurden fürs Kino verfilmt. Der Autor lebt in Berlin.
‹  Zurück zur Artikelübersicht