Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Zwei Zoote Minsche ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Rockinsel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: sehr sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Zwei Zoote Minsche

4.9 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 13,08 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 28. Januar 1991
"Bitte wiederholen"
EUR 13,08
EUR 6,94 EUR 0,97
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 48,69 EUR 19,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 5 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
6 neu ab EUR 6,94 23 gebraucht ab EUR 0,97 1 Sammlerstück(e) ab EUR 9,90

Hinweise und Aktionen


Brings-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Zwei Zoote Minsche
  • +
  • Glaube,Liebe,Hoffnung
  • +
  • "5"+4
Gesamtpreis: EUR 25,06
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (28. Januar 1991)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Rhingtön (Universal Music)
  • ASIN: B00000ASFQ
  • Weitere Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.806 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
4:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Rezension

Seit einigen Monaten gehört das Kölner Quartett um die Gebrüder Brings zu den begehrtesten Liveattraktionen in der Domstadt. Obwohl Brings auf kölsch singen, das Debütalbum zudem von BAP-Gitarrist "Major" Heuser produziert wurde, verbindet sie recht wenig mit BAP, Zeltinger und den Bläck Föös. Die Wurzeln ihrer gitarrengetragenen Rockpower liegen bei den amerikanischen Hardrockern Guns'n'Roses und Bon Jovi. Gelegentlich treten sie mal für eine Ballade auf die Bremse. Extraklasse sind die Texte mit unverkrampften und bildreichen Momentaufnahmen aus dem ganz normalen Alltag.

© Stereoplay -- Stereoplay


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Brings ist ein klassiker für alle Köln fans und für alle Rock fans. Gute Musik auf Kölsch!! Diese CD bringt einem die Heimat nahe, besonders wenn man am anderen Ende der Welt lebt...
Kommentar 9 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Was für ein Debutalbum! Hier ist alles drauf, was BRINGS mal ausgemacht hat. Ungeschliffene Rockmusik aus dem Bauch, geile Gitarrenriffs und Pitter's Rock 'n Roll Stimme, der man anhört, das er trotz seines damals noch jugendlichen Alters schon ne Menge erlebt hat. Natürlich ist das auch aus den Texten herauszuhören. Er sagt wie es ist, ungeschönt und ohne unntötigen Pathos. Mit dem Karnevalsdeppen von heute hat das nichts zu tun und wer mit der Narrenkappe auf'm Kopp im Festzelt schunkeln möchte, sollte sich lieber eines der neueren BRINGS Schundwerke zulegen. Auf Zwei Zoote Minsche wurde noch aus Überzeugung gerockt und nicht um im Karneval einen schnellen Euro zu machen.
Auf dieser Scheibe gibt es keinen einzigen schlechten Song. Sämtliche neuere Versionen der alten Songs sind nicht nur schlechter, sondern auch völlig überflüssig. Hier ist das Original und nur das sollte man hören. Eine Rockplatte ohne Schnörkel, wie sie besser kaum sein kann. Es ist nicht zu fassen, was aus dieser ehemals grandiosen Rockband geworden ist. Sie haben ihre Seele und ihre Überzeugung verkauft und eigentlich alles, für das sie einmal standen. 1991 war die BRINGS Welt aber noch in Ordnung und deshalb ist diese Scheibe jedem Rockfan uneingeschränkt zu empfehlen.
Kommentar 8 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 28. November 2001
Format: Audio CD
. Das Album ist irgendwo zwischen Hardrock und ehrlicher handgemachter Rockmusik anzusiedeln. Es lässt sich in keine eindeutige Schublade stecken. Fest steht nur, dass es dem Hard'n'Heavy-Fan zu seicht sein wird. Für den Rest ist es nicht nur hörenswert, sondern geradezu phänomenal. Dazu tragen sicherlich auch die ehrlichen und straighten Texte (fast ausschließlich von Peter und Stephan Brings) bei. So entsteht Musik mit "Hätz un Jeföhl", die jedem Exilkölner das Herz höher springen lässt. Doch auch Nichteingeweihte werden ihren Spaß und ihre Freude haben auch wenn leider die texte im Booklet nicht übersetzt sind. Trotzdem: Die CD ist eine Anschaffung, die sich in jedem Fall lohnt!
1 Kommentar 8 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das erste und beste Album von Brings. Ehrlicher Rock mit schönen Gitarrensolos und Texte aus dem wahren Leben.Heute macht sich die Band zum Clown im Kölner Karneval, tritt in Röcken auf und singt frivole Lieder.( poope, Kaate, danze).
Hier wird das schnell verdiente Geld und der Kommerz leider vor guter Musik gestellt.Schade, Schade, Brings!
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eins vorweg: Seit Brings Karnevalkombo ist, kann ich nix mehr mit ihnen anfangen. Warum? Ganz einfach, weil ich nicht verstehen kann, wie eine tolle Rock- und Liveband sich so negativ entwicklen konnte. "Zwei Zoote Minsche" ist das Debütalbum von Brings aus dem Jahr 1991. Da glaubte Brings wahrscheinlich noch daran den Durchbruch mit ehrlicher, sozialkritischer und realistischer Rockmucke zu erlangen. Das Album ist einfach nur geil. Rockige Stücke mit fetzigen Gitarrensolis wie "Schinnestrang", "Wiesse Ling" oder "Ich schenk dir mi Hätz" und wunderschöne Balladen wie "Katharina" und "Pap". Die Texte sind kritisch und authentisch; man kann sich in ihnen wiederfinden. Das sind die Brings, die ich liebe. Live kommen die Lieder noch besser, aber auf derzeitigen Konzerten der Band sind sie leider eher Mangelware oder so perfekt mit Bläsern inszeniert, dass sie einfach das gewisse Etwas verlieren.
Wohl oder übel muss ich leider akzeptieren, dass die guten alten "Brings-Zeiten" vorbei s0ind, aber verstehen kann ich es nicht. Allerdings bin ich überglücklich darüber, dass es so tolle Alben von ihnen gibt, wie dieses.
Kommentar 6 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eines vorweg. Wer meint, auch nach Hören dieser CD kommt man so richtig in Karnevalslaune, sollte hier nicht zuschlagen. Brings in Reinform, noch völlig unkommerziell. Auf der CD sind sowohl richtig gute Rockstücke, als auch hervorragende Balladen. Von der Richtung her ist es meiner Meinung nach schon im Hardrock anzusiedeln, durch die herrlich kölsche Sprache wirkt es aber etwas sanfter. Stücke wie "Kölle" lassen noch richtig die Sehnsucht nach Köln fühlen, ganz im Gegenteil zu der souligeren Version auf dem "Su lang mer noch am lääve sin"-Album. Auch die Version von "Ich schenk Dir mi Hätz" ist viel rockiger als auf den neuen Alben. Insgesamt eine super CD vor allem für Brings-Fans der ersten Stunde. Und um nicht missverstanden zu werden. Mir gefallen auch die neueren Sachen!
Kommentar 4 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden