Zusammen aufwachen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Zusammen aufwachen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Zusammen aufwachen: Buddhistische Weisheit für glückliche Beziehungen [Gebundene Ausgabe]

Wilfried Reuter
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,90  

Kurzbeschreibung

11. April 2012
Können Liebesbeziehungen glücklich machen? Wie lassen sich Sexualität und Spiritualität verbinden? Und welche Wege führen heraus aus Beziehungsfrust und Einsamkeit? Wilfried Reuter schlägt in seinem neuen Buch einen radikalen Perspektivwechsel vor: Glück in der Liebe erreichen wir nicht, indem wir nach dem perfekten Partner suchen und vollkommene Zweisamkeit anstreben. Nur wenn wir aus der eigenen inneren Fülle schöpfen, können wir uns selbst und einander wirklich verstehen. Mit Hilfe vieler Beispiele und Übungen zeigt Reuter: Unser Bedürfnis nach Zweisamkeit speist sich aus einer viel tieferen Sehnsucht nach Verbindung. Dieser Sehnsucht gilt es, auch in schwierigen Zeiten treu zu bleiben. Beziehungen machen glücklich, wenn sie zu Bewusstheit und Verbundenheit führen. Dann können wir tatsächlich „zusammen aufwachen“.

Wird oft zusammen gekauft

Zusammen aufwachen: Buddhistische Weisheit für glückliche Beziehungen + Weck den Buddha in dir: Wege zu innerer Stärke + Die Medizin des Buddha: Was Heilung bedeutet
Preis für alle drei: EUR 41,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: edition steinrich; Auflage: 1., Auflage (11. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3942085216
  • ISBN-13: 978-3942085212
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 14,8 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 215.717 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wilfried Reuter wurde 1952 in Nordhessen geboren. Seit über 30 Jahren praktiziert er regelmäßig Meditation. Inspiriert wurde er u. a. durch die Lehren von Sri Ramana Maharshi. Anfang der 90er Jahre begegnete er der Ehrwürdigen Ayya Khema. Sie wurde zu seiner wichtigsten Lehrerin. Von ihr wurde er 1996 beauftragt, in Berlin ein Meditationszentrum aufzubauen und Meditierende anzuleiten. Er ist der spirituelle Leiter von Lotos-Vihara, einem Zentrum in der Mitte Berlins. In seinem Beruf verbindet er spirituelle Erfahrung mit der Tätigkeit und den Aufgaben eines Frauenarztes in Berlin-Kreuzberg.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch, das sich gut anfühlt beim Lesen! 2. Mai 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Wenn jemand konkrete Hilfestellungen zum Thema "Beziehungen" sucht, dann ist er bei diesem Buch an der richtigen Stelle. Ich finde, was dieses Buch zu etwas besonderem macht, ist die Nähe zum wirklichen Leben. Buddhistische oder spirituelle Ratgeber gibt es ja zuhauf und Buddha hat meiner Meinung nach wirklich was zu sagen gehabt, nur fällt es mir nicht einfach, diese jahrtausende alten Weisheiten auf meinen Alltag zu übertragen. Mir gefällt das Buch, weil der Autor diese "Übersetzung" leistet. Da geht es zum Beispiel erst mal um (meine) Sehnsüchte. Ich hab schon so meine Erfahrungen, wie Sehnsüchte und Erwartungen Beziehungen ziemlich belasten können. Ich wünsche mir Nähe, Geborgenheit und Verbindung - und wenn die Beziehung das nicht "bringt", dann ... Der Autor führt aus dieser Anspruchs- und Erwartungshaltung heraus und zeigt, wie es funktionieren kann!
Und dann hat mir gefallen, dass es vor der Beziehung zu anderen Menschen erst einmal um die Beziehung zu mir selbst geht - quasi als Grundstock. Da ist "die große Sehnsucht und das Ego", das sich so gern identifiziert und immer "haben" will: mehr, schneller, besser weiter; alles wird klassifiziert und beurteilt - der Partner natürlich gleich mit... Ich fühlte mich vom Autor an die Hand genommen, um aus diesem Irrgarten heraus zu finden. Danach steigt das Buch richtig ein ins Thema "Zweierbeziehungen": es geht um Kontakt, Kommunikation, Blockaden, Sexualität, Eifersucht, Neid, Schuldgefühle und Schuldzuweisungen, Verzeihen und Versöhnen, Abschied und Trennung, Treue und Hingabe. Ich habe das als wirklich bunte und reichhaltige Palette empfunden, die meine Erfahrungen und Problemlagen mehr als abgedeckt hat! Und noch dazu liest sich das Buch auch noch leicht - ich kann es wirklich empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aufwachen, und zwar zusammen!!! 14. Mai 2012
Von I.D.
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch Zusammen Aufwachen" von Wilfried Reuter hat mich sehr beeindruckt, weil es umfassend alle Themen rund um Beziehungen behandelt. Dabei geht es nicht nur um Liebesbeziehungen, sondern auch um die Beziehung zu sich selbst, um Freundschaftsbeziehungen und die Beziehung zu Eltern und Kindern. Grundlage dafür, dass man überhaupt Beziehungen eingeht, ist nach W. Reuter eine tiefe Sehnsucht nach Verbindung mit anderen. Aus buddhistischer Sicht erklärt er, was die größten Hindernisse für eine gelingende Beziehung sind und was man selbst dafür tun kann, sich gemeinsam mit dem/der/den Anderen weiterzuentwickeln. Stichworte sind in diesem Zusammenhang: Achtsamkeit entwickeln, Denkmuster identifizieren, Erwartungshaltungen entschärfen, Bedürfnissen nachspüren, Blockaden erkennen und auflösen, Einfühlung und Bewusstheit entwickeln. Einen großen Raum nehmen logischerweise die Themen Kommunikation, miteinander reden und einander zuhören ein. Aber auch den Themen Lust und Last der Sexualität, Eifersucht, Schuldgefühle, Verzeihen, Trennung, Treue und Hingabe ist je ein Kapitel gewidmet. Ich kann das Buch wärmstens empfehlen als Ratgeber für alle, die mit ihren Beziehungen nicht so ganz zufrieden und glücklich sind (wer ist das schon?), egal ob sie sich für Buddhismus interessieren oder nicht, denn das Buch ist sehr lebendig, praxisnah und mit Herzenswärme geschrieben. Das Buch kann auf jeden Fall helfen, einen neuen Blick und mehr Bewusstheit dafür zu entwickeln, was eigentlich nicht so ganz stimmig in den eigenen Beziehungen ist und was man selbst ändern kann. Sehr hilfreich ist auch die beigelegte CD mit zwei angeleiteten Meditationen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Sehnsucht nach Verbindung 8. Mai 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Ein Buch mit buddhistischen Weisheiten für glückliche Beziehungen - brauchen wir das auch noch? Ich dachte an die unübersehbare Fülle der Beziehungsratgeber in den Buchläden und an die vielen gescheiterten Beziehungen um mich herum. Und überhaupt - sind Buddhisten nicht meist Mönche und Nonnen?
Wilfried Reuter ist buddhistischer Lehrer, Frauenarzt und lebt seit 20 Jahren in einer stabilen Beziehung. Sein Buch ist aus dem tiefen Bedürfnis zu helfen entstanden. So liest es sich auch - aus langer Erfahrung gespeist, klar, ehrlich. Es gibt keine platten Ratschläge und keine Heilsversprechen, aber vieles zum Nachdenken und Nachspüren. Beispiele aus der eigenen Praxis lassen die Probleme erlebbar und nachvollziehbar werden. Ich fühlte mich immer wieder auf meine eigenen Gefühle hinverwiesen, auf die Beziehung zu mir selbst. So lautet auch eines der ersten Kapitel, und dieses Annehmen der eigenen Sehnsucht, unserer innersten Bedürfnisse, zieht sich als Leitfaden durch das ganze Buch.
Der Autor vermeidet auch scheinbar heikle Themen nicht - Eifersucht, Sexualität, Trennung - schmerzhafte, manchmal verdrängte Dinge werden liebevoll und mitfühlend betrachtet. Dem Fühlen wird in dem Buch viel Raum gegeben, und damit es nicht bei der Theorie bleibt, gibt es eine CD mit Anleitungen zum Einfühlen - Risiken und Nebenwirkungen sind einkalkuliert. Es könnte passieren, wenn man den Mut hat und sich darauf einlässt, dass tiefe Blockaden sich lockern und Tränen fließen oder so etwas wie Erleichterung gespürt wird.
Dies ist ein Buch nicht nur für Paare, welche in Krisen stecken oder noch glücklich sind.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb072e858)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar