EUR 79,97 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von dvdseller24

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 15,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Zur See - Die komplette Serie [3 DVDs]

Horst Drinda , Micaela Kreißler    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (44 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 79,97
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch dvdseller24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Rezensionen

Kurzbeschreibung

DVD 1 · Folgen 1 bis 3 Die Bewährung I Die Hochzeitsüberraschung I Der Ladungsbrand DVD 2 · Folgen 4 bis 6 Die Kollision I Ruf an Rügen-Radio I Zwei Briefe DVD 3 · Folgen 7 bis 9 Lotse an Bord I Die Verhandlung I Zwei Kapitäne Bonusmaterial: »Auf der MS Fichte war ich der Bootsmann « Erinnerungen von Schauspieler Jürgen Zartmann (Doku, 2009) I Trailer Illustriertes 12-seitiges Booklet mit Hintergrundinformationen »Zur See« ist eine der erfolgreichsten und meistgesehenen Produktionen des DDR-Fernesehens mit den wohl bekanntesten DDR-Schaupielern ihrer Zeit; wie Horst Drinda, Günter Naumann, Günter Schumann und Erik S. Klein. Neun Episoden beleuchten dabei das alltägliche Leben zwischen See- und Landgang der Schiffsmannschaft der »MS Fichte«. Basierend auf tatsächlichen Ereignissen werden zwischenmenschliche Probleme erörtert, alltägliche Herausforderungen gemeistert, riskante Manöver durchgeführt sowie schwerwiegende Entscheidungen getroffen.

Episodenführer von fernsehserien.de

1. Die Bewährung

2. Die Hochzeitsüberraschung

3. Der Ladungsbrand

4. Kollision

5. Ruf an Rügen-Radio

6. Zwei Briefe

7. Lotse an Bord

8. Die Verhandlung

9. Zwei Kapitäne

VideoMarkt

Kapitän Karsten hat das Kommando des Überseefrachters "MS Fichte" übernommen. Gleich auf seiner ersten Fahrt trifft er gegen den Rat seines Chiefs Paul Weyer eine folgenschwere Entscheidung. Neu an Bord ist außerdem Schiffskoch Detlef, der alle Hände voll zu tun hat, um den Geschmack der Mannschaft zu treffen und sich nebenbei an den Alltag an Bord zu gewöhnen. Neben den vielfältigen Herausforderungen auf See müssen die einzelnen Besatzungsmitglieder mit ihren individuellen privaten und familiären Problemen an Land fertig werden.

Video.de

Die DDR-Serie "Zur See" war bei ihrer Erstausstrahlung 1977 ein wahrer Straßenfeger und genießt noch heute Kultstatus. In jeder Episode der neunteiligen Familienserie hat es kräftig "gemenschelt", was beim damaligen Publikum sehr gut ankam. In den Hauptrollen waren beliebte DDR-Stars zu sehen. Neben Horst Drinda als verantwortungsvoller Kapitän und Günter Naumann als "Chief" Paul Weyer wurden unter anderem Günter Schubert, Erik S. Klein und Jürgen Zartmann verpflichtet.

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Kult-Serie über die Alltagsabenteuer der "MS Fichte"-Besatzung.
‹  Zurück zur Artikelübersicht