• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Zur Besinnung kommen: Die... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Zur Besinnung kommen: Die Weisheit der Sinne und der Sinn der Achtsamkeit in einer aus den Fugen geratenen Welt Broschiert – 4. April 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 19,45
64 neu ab EUR 24,90 7 gebraucht ab EUR 19,45
EUR 24,90 Kostenlose Lieferung. Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Zur Besinnung kommen: Die Weisheit der Sinne und der Sinn der Achtsamkeit in einer aus den Fugen geratenen Welt + Gesund durch Meditation: Das große Buch der Selbstheilung mit MBSR + Im Alltag Ruhe finden: Meditationen für ein gelassenes Leben
Preis für alle drei: EUR 47,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 800 Seiten
  • Verlag: Arbor; Auflage: 1., Aufl. (4. April 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 393685582X
  • ISBN-13: 978-3936855821
  • Originaltitel: Coming to Our Senses
  • Größe und/oder Gewicht: 16,4 x 4,3 x 22,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 76.001 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Wer oder was ist MBSR? Die Buchstabenfolge steht für "Mindfulness-Based Stress Reduction" (Stressbewältigung durch die Praxis der Achtsamkeit), 1979 begründet von Jon Kabat-Zinn, emeritiertem Professor für Medizin an der Universität von Massachusetts. Der 1944 in New York geborene Wissenschaftler lehrt die Achtsamkeit uns selbst und anderen gegenüber und plädiert für die Annäherung von Wissenschaft und Meditation. In seinen Büchern und Vorträgen spricht der Autor über die "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" oder darüber, wie Menschen "Zur Besinnung kommen". Mit seiner Frau Myla schrieb er auch über den Alltag mit mehreren Kindern: "Mit Kindern wachsen - Die Praxis der Achtsamkeit in der Familie". Von Massachusetts aus hat sich MBSR weltweit verbreitet und findet auch in Deutschland immer mehr Anhänger.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

119 von 121 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 31. März 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der Meditation. Leider ist es mir nie gelungen, mir auch tatsächlich die notwendige Zeit am Tag dafür zu nehmen. Wer kann sich schon eine dreiviertel Stunde auf den Boden legen und völlig ruhig werden. Mit diesem Buch ist mir das gelungen. Jon Kabat-Zinn stellt in sehr ausführlicher und eindringlicher Weise dar, wie überlebenswichtig die Meditation in unserer Zeit ist. Er stellt verschiedene Meditationsübungen vor und gibt vor Allem Tipps, wie man es richtig macht und Fehler vermeidet. Obwohl er sehr schön immer wieder darstellt, dass man eigentlich gar keine Fehler machen kann. All das, wogegen man seit Jahren innerlich ankämpft und an sich selbst ablehnt, ist völlig in Ordnung. Bei der Achtsamkeitsmeditation wird jeder Gedanke und jedes Gefühl so angenommen, wie es augenblicklich ist. Das Schöne an diesem Buch (und insgesamt der Achtsamkeitsmeditation) liegt für mich in der Aktzeptanz der eigenen Lebensumstände und der eigenen Person. Ich kann es nur jedem empfehlen, der an sich arbeiten möchte und bereits so manches vergeblich ausprobiert hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
100 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Frank Meyer am 9. Juli 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Soeben habe ich dieses aktuelle Werk von Jon Kabat-Zinn zuende gelesen - und möchte am liebsten gleich wieder von vorne anfangen. "Zur Besinnung kommen" handelt auf fast 700 Seiten von der Praxis und Weisheit der Meditation - in allen Lebenslagen. John Kabat-Zinn lehrt seit fast drei Jahrzehnten die Achtsamkeitsmeditation in den USA und zunehmend auch in der ganzen Welt. Er ist Begründer der Stress Reduction Clinic des Medical Center der University of Massachussetts. Ihm ist es maßgeblich zu verdanken, dass die Praxis der Achtsamkeit heute fest in der medizinischen Kultur in den USA verankert ist. Ein Chefarzt, der gemeinsam mit seinen Mitarbeitern und Patienten meditiert? In Deutschland noch Utopie, unvorstellbar, in Amerika längst klinischer Alltag. Ich habe Jon Kabat-Zinn vor einigen Jahren auf einem medizinischen Kongreß kennen gelernt. Dort hatte er einen mitreißenden Vortag über die Achtsamkeitsmeditation und einzelne Techniken wie den "Body Scan" sowie klinische Anwendungen, z.B. bei Autoimmunkrankheiten gehalten. Noch mehr als seine brilliante Präsentation hat mich allerdings die heilsame Aura der Stille und der Gelassenehit beeindruckt, die von ihm ausging, wenn er einfach im Plenum saß, zuhörte und schwieg. Meditation ist im wesentlichen Nichtstun. Warum so viele Worte darum machen? Weil uns dieses Einfache in der Regel schwer fällt. Desalb ist eine solche gediegene, fachkundige Anleitung, die alle Aspekte der Meditation behandelt, so unglaublich wertvoll.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Reinhard am 16. Oktober 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Jon Kabat-Zinn hat ein wunderbares Buch für all jene geschrieben, die auf der Suche nach ihrem wahren Wesen und somit der eigentlichen Tiefe ihres Lebens sind. Ein Weg zu dieser Erkenntnis führt über die Achtsamkeits-Meditation. Kabat-Zinn ermutigt den Leser in einer klaren, verständlichen Sprache diesen Weg zu gehen und stellt ihm das nötige Rüstzeug dafür zur Verfügung. Das Buch ist aber auch ein Gewinn für all jene, die sich zwar nicht gleich auf den Meditationsweg begeben wollen, aber dennoch über ihr Leben stärker reflektieren möchten. Ich habe Seite für Seite verschlungen als handele es sich um einen spannenden Bestseller-Krimi.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kundenrezensionen am 17. Dezember 2012
Format: Broschiert
Jon Kabat-Zinn ist emeritierter Professor der Universität von Massachusetts, an der Medical School von Worchester und ehemaliger Direktor des Instituts für Achtsamkeit in Medizin, Gesundheitsvorsorge und Gesellschaft.

Er erwarb 1971 seinen PH.D. am Massachusetts Institute of Technology, wo er unter dem Nobelpreisträger der Physiologie oder Medizin Salvador Edward Luria arbeitete.

Im Verlauf seiner Arbeit konnte Kabat-Zinn immer wieder beobachten, wie Menschen mit ganz unterschiedlichen Krankheitssymptomen nur unzureichend geholfen werden konnte und die konventionelle Medizin versagte. So gründete er im Jahr 1979 die mittlerweile renommierte “Stress Reduction Clinic“ und leitete diese bis ins Jahr 1995. Hier entwickelte und vermittelte er das Programm der “Mindfulness-Based Stress Reduction“ und begann dessen Auswirkungen in einer umfangreichen Begleitforschung zu untersuchen.

Das Programm der Stress Reduction Clinic basiert auf dem systematischen Training und der Kultivierung von Achtsamkeit. Die Achtsamkeitsmeditation ist seit 2500 Jahren das Herzstück in der buddhistischen Tradition. Kabat-Zinn hat sich seither intensiv dafür eingesetzt, die buddhistische Achtsamkeitspraktik der westlichen Medizin und Gesellschaft zugänglich zu machen. Heute wird Achtsamkeitsmeditation in aller Welt erfolgreich gegen die vielfältigsten Symptome von Stress und Krankheit eingesetzt. Unter anderem gegen Depressionen, Migräne, Borderline-Störungen, Aids und Krebs.

Wenn sich ein Patient für die Mindfulness-Based Stress Reduction entscheidet, nimmt er an einem achtwöchigen Kurs teil.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen