Zukunft Altern und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,20 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Zukunft Altern: Individuelle und gesellschaftliche Weichenstellungen Gebundene Ausgabe – 3. November 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,50 EUR 16,55
5 neu ab EUR 16,50 4 gebraucht ab EUR 16,55

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Für ein Jahr voller Glück: Jetzt jeden Monat einen Pampers-Jahresvorrat gewinnen. Zur Aktion

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Springer Verlag
Springer Lehr- & Fachbücher
Alle Fachbücher von Springer in den Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft, Psychologie, Medizin und Gesundheitswesen finden Sie im Springer-Shop.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 568 Seiten
  • Verlag: Spektrum Akademischer Verlag; Auflage: 2010 (3. November 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 382742058X
  • ISBN-13: 978-3827420589
  • Größe und/oder Gewicht: 14,4 x 4 x 20 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 103.149 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Mit diesem Werk meistern die Autoren einen Spagat für ein wissenschaftlich fundiertes Buch, das sich dem Leser dennoch gut lesbar und verständlich erschließt.

Abenteuer Forschung, ZDF

Einen interdisziplinären Ansatz verfolgen die Autoren eines neuen Buches zur demografischen Entwicklung: Biologie, Psychologie und Soziologie haben zwar ihre jeweils eigenen Erklärungs- und Deutungsmuster für Alterungsprozesse – aber an ihren Schnittstellen ermöglichen sie neue Erkenntnisse. Aus diesen Erkenntnissen leiten der Gerontologe Andreas Kruse und der Psychologe Hans-Werner Wahl Handlungsempfehlungen für Prävention und Gesundheitsförderung ab. (...) Besonders hervorzuheben bei diesem gut zu lesenden Buch ist die bereits erwähnte "Konstruktlandkarte". Diese Landkarte erweist sich als ein interessanter Wegweiser durch die verschiedensten Aspekte der Alternsforschung. So können identische Inhaltsbereiche wie beispielsweise die nachlassende körperliche Aktivität im Alter immer unter Berücksichtigung neuer Aspekte - quasi in neuer Beobachtungsperspektive - betrachtet und bewertet werden; die Themen erscheinen in immer anderem Licht.

Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung

Entstanden ist ein hochinformatives, lesenswertes Kompendium der Altersforschung, das einen umfassenden Überblick über Veränderungen im Alter vermittelt. Die Autoren benennen die zentralen Herausforderungen, stellen die wichtigsten Botschaften der soziologischen, psychologischen und biologischen Altersforschung dar, zeigen Wege in eine gute Alterszukunft auf und präsentieren abschließend die neuen Anforderungen an die Älteren, an alle Generationen und die Gesellschaft.

Informationsrundbrief EAfA

Fazit: Das Buch bietet eine lebendige neue Sicht zu Altern und Alter für alle, die alt werden und dies genießen wollen. Es ist dabei wissenschaftlich fundiert und weit weg von der Ratgeber und Anti-Aging- bzw. Wellness-Kultur und beleuchtet das Älterwerden ausgewogen mit seinen Stärken und Schwächen. (...) Darüber hinaus liefert das vorliegende Werk viele Hintergrundinformationen zu Fragen der Stärkung von psychischen Widerstandskräften, die präventiv auf die Bewältigung der sich im Alter stellenden Entwicklungsaufgaben zielen.

Freie Psychotherapie

Gut strukturiert, verständlich geschrieben. Mit ausführlichem Literaturverzeichnis. Diskussionsstoff und Fundgrube für am Thema interessierte.

ekz-Informationsdienst

Andreas Kruse und Hans-Werner Wahl ist mit "Zukunft Altern" ein umfassendes, gut lesbares und leicht verständliches Buch für ein sehr komplexes Themenfeld gelungen.

DGWF Hochschule & Weiterbildung

Rezension

Das vorliegende Buch stellt eine hervorragende Zusammenfassung der Probleme und Lösungsmöglichkeiten dar, die sich - individuell und gesellschaftlich - aus der hohen Lebenserwartung ergeben. Die Themen werden wissenschaftlich fundiert und zugleich klar und verständlich behandelt.

Dr. Gertrud Simon, Universität Graz


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christin Schmidt am 29. April 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Mit "Zukunft Altern" haben Andreas Kruse und Hans-Werner Wahl wahrlich ein Werk für jedermann geschaffen. Zu oft findet man in dieser Rubrik Bücher die sich als reine Psycho-Ratgeber verstehen. Aber mit "Zukunft Altern" gibt es erstmalig ein Buch auf dem Markt, welches das Älter werden als Ganzes betrachtet: von der Biologie des Alterns, über die Soziologie, bis hin zu den gesellschaftlichen und politischen Anforderungen. Das Werk gibt fundierte Einblicke in die heutige Altersforschung, medizinische Versorgung und in die wirtschaftlichen Bereiche und vermittelt dem Leser die wichtigsten Aspekte ohne dabei zu sehr abzuschweifen. Dabei wird das Älter werden nicht spezifisch an einer Gesellschaftsgruppe betrachtet (Menschen über 60 Jahre), sondern als Teil eines großen Netzwerkes angesehen. Denn die Rahmenbedingungen, in denen ein Mensch seit seiner Geburt aufwächst, haben ebenso Einfluss auf den Alterungsprozess, als auch die Rahmenbedingungen während des Alterungsprozesses. Und all dies zusammenzubringen ist hier hervorragend gelungen. Dieses Buch ist für jeden geeignet, sowohl für alle Altersklassen, als auch für alle Berufsklassen. Denn oft beschäftigt man sich mit dieser Thematik erst, wenn sie schon längst eingetreten ist und eines sollten wir nie vergessen: älter werden wir alle und es lässt sich nicht umkehren.
Ein weiteres gelungenes Sachbuch aus dem Spektrum Verlag, sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
KEIN Kapitel befasst sich mit - aussagelosen - Nebensächlichkeiten ergo werden Inhalte vermittelt, die durch ihre Transparenz und Vielschichtigkeit bestechen.

Zudem betrachten die Autoren Kruse und Wahl jede erdenklich relevante Perspektive des Alterns.

Das Thema ZUKUNFT ALTERN wird durch das lesen, empfinden und danach handeln - für mich noch greif- und verwertbarer. Für mich nimmt die "meinige" Tatsache "Alter kennt kein und jedes Alter" auch durch dieses Werk mehr und mehr Realität an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Blümchen159 am 6. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Super im Bereich Altenarbeit (Studium, Ausbildung, Weiterbildung ect.)

Auf jeden Fall emofehlesnwert!

Preis- Leistungs-Verhältnis Top!

Wer sich für diesen Bereich interessiert, sollte dieses Buch im Regal stehen haben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Kathrin Luce am 11. August 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Tolle Autoren. Verständlich und berührend geschrieben. Das Thema Altern sehr gut als Querschnitts-Thema dargestellt. Ein unterhalsam geschriebenes Fachbuch der Gerontologie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen