In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Zufällig Hawaii auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Zufällig Hawaii [Kindle Edition]

Sabine Landgraeber
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (63 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 9,99  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eine turbulente Liebesgeschichte


Luisa hat ihr Leben satt. Sie sitzt stundenlang am Computer, hängt nur noch im Internet rum und hat jeglichen Kontakt zum wirklichen Leben verloren. Ihr Freund Alex, den sie auch nur von Facebook kennt, lädt sie ein, ihn zu besuchen und so landet Luisa zufällig auf Hawaii.
Doch anstatt mit einem Mai Tai und einem gut aussehendem Mann in Waikiki am Strand zu sitzen, findet sie sich unter einer Autobahnbrücke wieder, überfallen und ausgeraubt. Luisa versucht Anja, ihrer ehemals besten Freundin, zu erreichen. Vergeblich. Der wortkarge Polizist Beni Korea will ihr helfen und scheint sehr an ihr interessiert zu sein. Aber dann bekommt Luisa noch viel größere Probleme und auch Detective Korea weiß keine Lösung. Anja ist die Einzige, die ihrer besten Freundin den Weg zeigen kann.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2176 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 254 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1497386012
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00IRJ9S54
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (63 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #5.270 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Sabine Landgraeber ist Autorin und Regisseurin. Sie lebt mit ihrem Mann in Berlin. Ganz sicher haben Sie schon einmal etwas im Fernsehen von ihr gesehen, denn sie hat an vielen erfolgreichen Serien mitgewirkt. "Verliebt in Berlin", "Verbotene Liebe", "Schloss Einstein" und "Der letzte Zeuge" sind nur einige Beispiele für ihre Regiearbeit. Mit ihren Büchern versucht sie ihre Leser genauso zu unterhalten, wie mit ihren Filmen und Serien. Für weitere Informationen können Sie die Autorin auf ihrer Homepage besuchen: www.sabine-landgraeber.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zufällig Hawaii….da will ich jetzt auch hin! 4. November 2014
Von Siki
Format:Kindle Edition
Nach Hawaii, die netten Menschen kennlernen, die tolle Umgebung erkunden und das schöne Wetter genießen.
Denn dieses Gefühl hat mir das Buch gegeben.
In der Geschichte geht es eben nicht nur um Liebe, sondern auch um Freundschaft, Vertrauen, Verlust, Ängste und um einen Neuanfang.
Der flüssige Schreibstil sowie die Abwechslung, das immer wieder mal aus der Sicht von Luisa und Anja erzählt wurde und dabei die Spannung nicht zu kurz kam, hat mir gut gefallen.
Die Protagonisten sind lebendig beschrieben und selbst die Insel hatte ich vor Augen.
Für mich ein schöner Roman, den man nicht nur als Sommerlektüre lesen kann, sondern auch um diese Jahreszeit und somit von Hawaii zu träumen beginnt.
Von mir gibt auf jeden Fall eine Leseempfehlung und sage nur…..

Aloha und vielen Dank Sabine, für dein Geschenk :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zufällig Hawaii 16. November 2014
Von Daniela
Format:Kindle Edition
ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen...der Schreibstil ist flüssig...Es knüpft ein bißchen an die Geschichte von Hitomi an..(Picture Bride) aber es ist schön zu lesen wie es weiter geht...Luisa hat genug von ihrem Leben in Deutschland und als sie dann in Facebook Alex kennenlernt, fliegt sie bald zu ihm.In Hawaii angekommen wird sie ausgeraubt und so lernt sie den Detektive Beni Korea kennen...Sie muss noch soviele Hindernisse überstehen bis Sie wieder zu sich findet. Und das ausgerechnet an dem Ort an dem Hitomi Ihren Frieden gefunden hat...Ich bin begeistert ...verdiente 5 Sterne..
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen toll, ideal für zwischendurch 13. Oktober 2014
Von Manja "Manjas Buchregal" TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition
Kurzbeschreibung:
Eine turbulente Liebesgeschichte
Luisa hat ihr Leben satt. Sie sitzt stundenlang am Computer, hängt nur noch im Internet rum und hat jeglichen Kontakt zum wirklichen Leben verloren. Ihr Freund Alex, den sie auch nur von Facebook kennt, lädt sie ein, ihn zu besuchen und so landet Luisa zufällig auf Hawaii.
Doch anstatt mit einem Mai Tai und einem gut aussehendem Mann in Waikiki am Strand zu sitzen, findet sie sich unter einer Autobahnbrücke wieder, überfallen und ausgeraubt. Luisa versucht Anja, ihrer ehemals besten Freundin, zu erreichen. Vergeblich. Der wortkarge Polizist Beni Korea will ihr helfen und scheint sehr an ihr interessiert zu sein. Aber dann bekommt Luisa noch viel größere Probleme und auch Detective Korea weiß keine Lösung. Anja ist die Einzige, die ihrer besten Freundin den Weg zeigen kann.
(Quelle: amazon)

Meine Meinung:
Über Facebook hat Luisa ihren Freund Alex kennengelernt. Als sie von ihrem Leben die Nase voll hat, lädt dieser sie ein ihn zu besuchen. Und so landet Luisa zufällig auf Hawaii.
Allerdings läuft auch da nicht alles wie am Schnürchen. Luisa wird ausgeraubt und findet sich schließlich unter einer Autobahnbrücke wieder. Ihre Freundin Anja ist auch nicht erreichbar und so bleibt nur der Polizist Beni Korea, der ihr helfen möchte. Er scheint zudem auch an ihr interessiert zu sein.
Allerdings kann Beni Luisa auch nicht mehr helfen als sich viel größere Probleme anbahnen …

Der Roman „Zufällig Hawaii“ stammt von der Autorin Sabine Landgraeber. Für mich war dies das erste Buch der Autorin, das mich durch das luftig leichte Cover und den vielversprechenden Klappentext sehr ansprach.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zufällig Hawaii ... 23. November 2014
Von BeaLeaSo
Format:Kindle Edition
... ist ein schönes, wenn auch teilweise trauriges Buch.
Klasse finde ich, dass Dorothy und das Buch "Picture Pride" auch einen feste Platz in diesem Buch gefunden haben. Da war ich doch sehr überracht.
Luisa hat irgendwie eine richtige Pechsträhne, aber das ändert sich, als sie den Polizisten Beni Korea trifft, wendet sich langsam da Blatt, auch wenn es einen wirklich herben Tiefschlag noch zu bewältigen gibt.
Toll finde ich auch, dass Anja Luisa nach Hawaii folgt, obwohl die beiden lange nichts mehr von einander gehört oder gesehen haben. Das ist echte Freundschaft. Für jemanden da zu sein, mit dem man lange keinen Kontakt hatte. Und Anja hat eigentlich genug eigene Probleme.
Ich möchte jetzt aber auch nicht zu viel verraten, denn ihr sollt das Buch ja selber lesen. ;-)

Leider nur 4 Sterne, da mir irgendwas gefehlt hat. Was es genau ist, kann ich leider nicht sagen. Trotzdem aber ein schöner Roman, den ich gerne empfehlen werde.

Vielen Dank an Sabine Landgraeber für dieses Lesevergnügen.

PS: Am besten mit dem Buch "Picture Bride" anfagen und danach die beiden Hawaii-Bücher. Dann versteht man auch am besten, was es mit dem Buch von Dorothy und der Hütte auf sich hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen macht Lust auf mehr 24. November 2014
Format:Kindle Edition
Das Buch hat mir sehr gefallen. Konnte es kaum aus der Hand legen. Werde die anderen 2 Bücher bestimmt auch noch lesen.
Konnte es mir so richtig vorstellen.
Das einzige was mir nicht so gefallen hat, ich fand es waren zu große Sprünge drin. z. B. Luisa und Anja oder der Rest der Clique.
Ich fand wirklich gefallen an Beni und Dorothy. Und werde auch Pictrue Pride noch lesen, damit ich noch den Zusammenhang besser habe zu der Hintergrundgeschichte. Aber trotzdem sehr toll zum Lesen.
War wirklich ein tolles Lesevergnügen.
Vielen Dank dass ich es lesen durft.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen eine schöne Geschichte
Ich habe mit Luisa gelitten und habe gehofft, dass sich zwischen ihr und Beni etwas entwickelt.

Genauso habe ich mit Anja gelitten und der tragischen Geschichte die... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Stunden von Alexandra Husmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend
Statt am Strand von Waikiki zu sitzen und eine Mai Tai zu trinken wacht Luisa, überfallen und ausgeraubt unter einer Autobahnbrücke auf. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von astrid veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Pures Lesevergnügen
Dieses Buch ist ein Mutmacher für Alle, die ein Schicksalsschlag getroffen hat. Luisa's Geschichte habe ich kaum beiseite legen können, da das Buch spannend und... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Peter Hübscher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderschön!
Ich war von Anfang an in der Geschichte drin, sie ist wunderbar geschrieben! Da ich Hawaii schon immer besonders gemocht habe, habe ich die Bilder richtig im Kopf gehabt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Heike St veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Einfach Eintauchen in die Welt Hawaiis
wollte ich und wurde nicht enttäuscht. Sabine L. hat mich mit ihren Schilderungen der Landschaften und der Gemüter der Hawaiianer gefangen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Astrid Rose veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Superspanned und lustig
Kein kitschiger Liebesroman, sondern ein spannender Krimi. Wer schonmal auf Hawaii war, erkennt viele Schauplätze wieder. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Anneke Weigend veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Buch.
Das Buch ist sehr schön geschrieben, die Geschichte von Louisa toll erzählt. Man kann sich alles genau vorstellen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach Spitze,volle fünf Sterne
Ich fand das Buch einfach super,ich musste des öfteren schmunzel...ich konnte garnicht auhören zu lesen. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
Vor 3 Monaten von Sibylle Klingebeil veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden