In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Zuchthengst zu verkaufen (Lea Tobler-Serie 3) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Zuchthengst zu verkaufen (Lea Tobler-Serie 3)
 
 

Zuchthengst zu verkaufen (Lea Tobler-Serie 3) [Kindle Edition]

Martina Hertig-Binz
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,52 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,52  
Taschenbuch EUR 11,29  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Scott Mclean, der jüngste Bruder des Earls of Ayrshire, ist ein grosser Tierfreund und führt seit Jahren auf dem Familiengut in Schottland die weltweit bekannte Pferdezucht. Dank seinem Fachwissen und weitreichenden Geschäftsbeziehungen konnte er die Zucht in den letzten Jahren weiter verbessern.

Sein Kollege aus Texas bietet einen Hengst zum Verkauf an, der Scotts Zucht perfekt ergänzen würde. Allerdings scheinen sich die Konditionen gegenüber früheren Geschäften vollkommen geändert zu haben. Plötzlich verlangt der Verkäufer eine beachtliche Anzahlung. Scott sucht das persönliche Gespräch mit dem Verkäufer und reist nach Texas.

Was er auf dem einstmals prächtigen Gestüt jedoch antrifft schockiert ihn zutiefst und zwingt ihn zum sofortigen Handeln. Die wenigen Zuchtpferde, die noch in den weitläufigen Stallungen stehen, wurden schmerzlich vernachlässigt, sind halb verhungert und der schmutzige Stallbursche, der mit verklebten Haaren und schmutzverkrustetem Gesicht ein Pferd zu beruhigen versucht, stellt sich völlig stümperhaft an – nur ist es gar kein Stallbursche: Es ist Kate...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 905 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 282 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00IO1PFC0
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #23.557 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Martina Hertig-Binz schreibt frei erfundene Geschichten, seit sie das Alphabet zu Papier bringen kann. Mit zehn Jahren verfasste sie ihre erste romantische Kurzgeschichte, die im alten Rom spielte und deren Hauptdarsteller zwei Sklaven waren. Seit 2013 sind ausgesuchte Bücher über Amazon erhältlich. Oft wird sie gefragt, woher ihr nie zu versiegender Ideenreichtum stamme - das ist ganz einfach: Man muss nur mit offenen Augen und Herzen durchs Leben gehen; Auslöser kann ein Traum, ein Bild, ein Geräusch oder gar ein Geruch sein, die die Phantasie der Autorin ankurbeln. Die Möglichkeiten sind unerschöpflich. In diesem Sinne wünscht sie ihren Lesern viel Spass bei vergnüglicher Lektüre.

Via Facebook könnt Ihr direkt mit der Autorin kommunizieren und Euch über ihre neusten Bücher informieren.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schön 1. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich kann nur sagen, einfach Hammer. Mir hat das Buch super gefallen. Ich freue mich sehr auf die Fortsetzung. Danke
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Auf der Suche nach neuem tollem Lesestoff bin ich über diesen Roman gestolpert. Auffallend ist das Cover. Dazu kam noch die Info das dieser Roman zu den Topbüchern in Sache Liebe ist. Ein muss für mich als Leser dieses Genre, das Buch zu kaufen.
Das Kaufen hat sich auf alle Fälle gelohnt. Ich habe es an einen freien Tag in einem Rutsch gelesen, griffbereit lagen meine Taschentücher. Es war alles vorhanden, was mich als Leser fasziniert. Viel Gefühl, Traurigkeit, Humor und Liebe. Obwohl ich in diesem Teil der Erotik schon mehr Detail mag. Was aber dem ganzen Roman nicht schlecht dastehen lässt. Der schottische Stil ist sehr gut verbaut. Gutaussehender Protagonist, der sich nicht entscheiden kann, ob er die junge Dame ins Herz schließen soll oder auf den Mond schießen möchte.. Dann sind da noch seine Geschwister. Alle erhalten ihren Teil im Roman. Leider habe ich den 3. Teil dieser Serie gelesen, was für mich bedeutet die beiden anderen Vorgeschichten noch zu kaufen.
Einen Punkt möchte ich abziehen, weil mich etwas gestört hat. Der Funke, das Knistern das Zwischenmenschliche beider kam mir zu kurz und dann auch gleich zu schnell. Die Schotten stelle ich mir stürmisch aufbrausend und wild vor, da könnte noch mehr Action sein.
Trotz dem bekommt dieser Roman meine Leseempfehlung und ich werde mir auf alle Fälle noch die beiden anderen Teile kaufen. Freue mich aber auch über eine Fortsetzung, denn der Letzte der Brüder fehlt noch mit seiner Lovestory. Und im Epilog bekommt man ja noch einen kleinen Vorgeschmack präsentiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Zuchthengst zu verkaufen 12. April 2014
Von Claudine
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch gekauft, weil ich Pferde liebe.
Ein Pferdezüchter möchte ein Pferd auf einem Gestüt einkaufen und trifft dort auf untragbare Zustände.
Am Anfang macht er die Besitzerin, welche er sofort auch antriff,t für alles verantwortlich. Dann lernt er sie besser kennen und ist ihr beim Retten der Pferde und Wiederaufbau behilflich.
Die Geschichte entwickelt sich nach und nach zu einem spannenden Krimi - und natürlich verliebt er sich auch in die junge und hübsche Frau.

Von Anfang an war ich von der Story gefesselt und habe das Buch fast in einem Zug durchgelesen. Man taucht in die flüssig geschriebenen Geschehnisse ein und wartet auf das nächste Malheur, welches auch nicht lange auf sich warten lässt.
Gute Unterhaltung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden