Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
26-50 von 1000 Diskussionsbeiträgen
Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2012 01:03:53 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 11.12.2012 17:11:22 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2012 01:07:57 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 11.12.2012 17:11:27 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 29.06.2012 01:31:45 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 29.06.2012 01:38:59 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 29.06.2012 01:41:49 GMT+02:00
Myxin meint:
Sorry, da war noch jemand mit seinem amazon an meinem Laptop, daher Beitrag gelöscht.

"Die sind nicht mal angekündigt - es gibt schon
Firmen die DevKits haben...es ist doch völlig Latte ob Sony&Microsoft ihre NextGen ankündigen"

Nein ist es nicht, da man so genau nichts zu Konsole und Konzept weiß. Alles was du wissen willst sind unbestätigte Spekulationen und Wunschvorstellungen.

"was weißt denn du schon großes über die WiiU?"

Abgesehen von unterschiedlichsten Aussagen und Spekulationen? Das was offiziell bekannt ist. Daher treffe ich, im Gegensatz zu dir, keine Vorhersagen die keinerlei Grundlage haben.

"Hahahahah...die ersten 4K Gerätes sind bereits im Umlauf, Die olympischen Sommerspiele werden teilweise schon mit 4K ausgestrahlt...Sony baut Fernsehr und ergo wird die PS4 auch 4K unterstützen, mach dir mal nicht gleich in die
Hose ;)"

Hab ich behauptet, dass es die Geräte nicht gibt? Nein. Es geht einzig darum, dass es noch ne ganze Weile dauern wird bevor die Geräte günstig genug sind um sich flächendeckend verbreiten zu können. Die Geräte kosten ja erstmal recht viel(~8000¤).

"Außerdem ist es doch völlig Latte wer ein 4K Gerät zu Hause stehen hat und wer nicht - es geht hier darum das sie können wird - du Kasperkopf, denk mal nach man!?!?!?"

Denk du lieber nach bevor du sinnlos mit Beleidigungen um dich wirfst. Es ist sehr wohl relevant wer ein 4k-Gerät zu Hause hat. Was hab ich davon, wenn meine Konsole das leisten kann, ich aber mangels TV nichts davon sehe? Als Entwickler wird man sich auch überlegen ob man für nen verschwindend geringen Prozentsatz, die was davon haben, Unmengen an Geld ausgibt. In 4-5 Jahren könnten die Geräte vll erschwinglich sein und das Thema wird interessant. Bis dahin könnte die Wii U aber auch schon wieder in den letzten Atemzügen sein. Von daher. Was interessieren mich jetzt die First World Problems von 2017?

"die PS4/XBox3 werden die UnrealEngine4 untersützen, da wird es für die Konsolen ein kleines sein 4K zu unterstützen - mach dich erst mal schlau, ok? ;)"

Muss ich nicht, ist mir bekannt. Ändert das was? Nicht wirklich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2012 07:40:01 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 07.12.2012 07:14:22 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 29.06.2012 08:40:29 GMT+02:00
so nen "Pseudo" Tablett reißt niemanden vom Hocker, das gibts schon seit 2009 und früher (IPAD). Vorallem ist es kein richtiges, ohne Konsole läuft das nicht, wie ein Auto ohne Motor. Batman genausogut wie auf Xbox/PS3, dann is die Hardware sehr schwach und im Jahr 2008 angesiedelt. 4 Jahre zu alte Hardware - schwach Nintendo

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2012 09:09:48 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.06.2012 09:19:44 GMT+02:00
Natürlich... Wir wissen ja alle, dass die PS360-Gamer alle Adleraugen haben. Die können gleich alle Grafiker ablösen, weil die keinen Fadenzähler zur Überprüfung vom Raster brauchen, etc.

@ Ralle: Es ist kein Tablet, es ist ein Tabletcontroller und natürlich ist das dann anders als ein Tablet. Zudem hat es auch Vorteile. Musst du bei, gleichen Ansatz zwischen PS3 und Vita noch alle Spiele (im Moment jedenfalls) zweimal kaufen (für Vita UND PS3), so ist das hier nicht der Fall. Im Gegensatz zu MS SmartGlass muss man nur für ein Gerät programmieren, während man bei SG alle Tablets (und Co) abdecken muss. Tja und die Vergleichsbilder von Batman zeigen schon deutliche Unterschiede. Kannste mal wieder googlen, dann siehst du gerade im Texturbereich deutlich höhere Ausflösungen. Die Hardware ist auch aktueller als bei der PS360. jaja, iPad. Nintendo hat die Funktion ähnlich schon beim Cube eingeführt und damit die VMU vom Dreamcast z.B. erweitert. Just saying...

Veröffentlicht am 29.06.2012 09:54:02 GMT+02:00
Delpadio meint:
Ich möchte mich den verschiedenen Anschuldigungen in dem Thema nicht weiter anschließen aber dennoch

DeVan90 schrieb:
"Der Grund, weshalb ich mir keine Wii geholt habe, war die fehlende 1080p bzw. mindestens 720p unterstützung. Im Jahr 2012 sollte man 1080p erwarten können, aber selbst die werden nicht erreicht. Das ist einfach nur verdammt arm."

Ist ihnen aufgefallen das bei der PS3 (in nahezu keinem mir bekannten Spiel) alle Spiele auf 720p laufen?
Habe ich jedenfalls beobachtet als ein Spiel gestartet wird und mein Fernseher von 1080 auf 720 wechselt.
Ähnlich verhält sich eine Xbox, die lediglich ein Upcsaling durchführt um die 1080p "auszustrahlen".

Ansonsten kann ich dem Beitrag mehr oder weniger zustimmen.
Das größte Problem der Wii war nunmal die Auflösung, die mir jedenfalls Kopfschmerzen bereitete - da diese nunmal auf einem HD TV nich so gut hervorstach.

Zokrates schrieb:
"Yo, verstehe, als Update zum Wi+Tablet bedeutet die WiiU sicher nen großen Sprung. Ich galub aber nicht, dass ICQ aufen wird. Nintendo hat bereits Twitter und Facebook ausgeschlossen - überhaupt kontrolliert Nintendo jede Konversation auf bedenkliche Inhalte, schreibt Freundescodes vor usw....also als social network wirds sicher nicht taugen, außér Du willst Pokemon-Bilder tauschen."

Das ist sehr schade. Hätte mich echt gefreut - aber man kann ja nich alles haben :)
Zum kurzen Internetschmöker wird das Gerät dann aber wohl was taugen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2012 11:20:35 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.06.2012 11:25:27 GMT+02:00
Mondenkind meint:
@DeVan90:

"1. Der Controller kann nicht wirklich überzeugen."

Schon gespielt?

"2. Der Grund, weshalb ich mir keine Wii geholt habe, war die fehlende 1080p bzw. mindestens 720p unterstützung. Im Jahr 2012 sollte man 1080p erwarten können, aber selbst die werden nicht erreicht. Das ist einfach nur verdammt arm."

Die Wii U unterstützt 1080p, nur die Launch-Titel sind in 720p (wie die meisten der XBox- und PS3-Spiele übrigens auch im Jahr 2012 noch.)

@Survivor: Auf der Wii U werden alle Spiele -wie auch schon auf der Wii- mit 60fps laufen! Mach dich erstmal schlau, du Troll

@Delpadio: Nintendo hat lediglich ausgeschlossen, dass Facebook und Twitter in das Miiverse mit einbezogen werden. Über den Browser werden die natürlich funktionieren- wie vermutlich auch das Web ICQ.

Veröffentlicht am 29.06.2012 12:05:18 GMT+02:00
Nein, es gibt Aussagen dass es weniger wird (30fps?) wenn der Controller unterstützt wird. Dann wird auch die Auflösung von 1080 zu 720 übergehen. Nintendospiele werden zum Launch auch erst nur in den 720ern laufen, was aber damit begründet ist dass die Spiele durch die simple Artdirection und damit eben auch Grafik nicht mehr brauchen. Leuchtet auch ein Nintendoland gewinnt dadurch nix und Pikmin auch nicht zwingend.

Veröffentlicht am 29.06.2012 12:53:37 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.06.2012 12:54:11 GMT+02:00
Mondenkind meint:
Soweit ich weiß, gibt es lediglich die Aussage, dass die Framerate auf 30 gesenkt wird, wenn ZWEI Gamepads angeschlossen werden. Und selbst das soll dann nur für die Darstellung auf den Gamepads gelten- nicht für die TV-Darstellung.

Veröffentlicht am 29.06.2012 12:57:00 GMT+02:00
Und wirklich wissen tut es eh nur Nintendo. Diese Woche z.B. heißt es wieder dass es alleine schon bei einem Pad zu 30 fps kommen kann, weil nur die Konsole einen Prozessor hat der das alles berechnet. Und selbst wenn: 30fps ohne Tearing und Textur- wie auch Objekt-PopUps ist besser als 60fps mit genau diesen Krankheiten.

Veröffentlicht am 29.06.2012 13:11:38 GMT+02:00
Mondenkind meint:
Das was ich schrieb ist aber die Aussage, die von Nintendo persönlich kam!

Veröffentlicht am 29.06.2012 13:20:54 GMT+02:00
Nintendo hat auch gesagt, dass es keinen 3DS XL geben wird :)

Veröffentlicht am 29.06.2012 13:32:13 GMT+02:00
Mondenkind meint:
Sie haben genau genommen nur das Gerücht dementiert- das hätte jede andere Firma genauso gemacht. Das ist jawohl was vollkommen Anderes, als wenn sie sich bei der E3 hinstellen und wenige Monate vor Release Dinge behaupten die nicht stimmen.

Veröffentlicht am 29.06.2012 13:38:54 GMT+02:00
Es gibt zwei Aussagen. Es gibt das Dementi gegenüber der Newsmeldung und es gibt die Aussage "es kommt kein neues 3DS Model". jetzt können wir auch noch darüber philosophieren ob der 3DS XL ein neues Model ist, oder nicht. Immerhin ist er eigentlich das gleiche Gerät und kein neues Model im Stile von einem DSi.

Soll heißen: Es sind so viele Sachen im Umlauf, da kann man auf keine einzige Sache wetten. Egal von wem es kommt. Abwarten, im September soll alles veröffentlicht werden - Preis, Release, etc.

Veröffentlicht am 29.06.2012 13:48:56 GMT+02:00
slo-star13 meint:
Es ist "eigentlich" das gleiche Gerät, ja sicher, dennoch ist es eben eine Revision. Es hat einen größeren Bildschirm und zusätzlich einige Veränderungen. Insofern war Nintendos Aussage es käme so bald kein neues 3DS-Modell auf den markt einfach mal ne Lüge, so einfach ist das:-)...Dann auch noch so kurz nach dem Dementi, echt unglaublich...Nach dem Dementi haben sicherlich viele zugeschlagen, da sie dachten so bald kommt eh keine neue Version mit größerem Bildschirm o.ä., also kaufe ich mir jetzt noch den normalen 3DS...Und siehe da, Ende Juli ist es schon so weit mit dem 3DS XL, also es war schon etwas dreist von Nintendo. Auf der E3 hätten sies genauso ankündigen können...Ich würde mir da verarscht vorkommen...

Veröffentlicht am 29.06.2012 14:09:22 GMT+02:00
Naja - ein neues Model kannst du eben auch auf wirkliche Neuerungen auslegen. Zweites Pad integriert, zwei 3D-Kameras an der Innenseite...

Veröffentlicht am 29.06.2012 14:38:02 GMT+02:00
slo-star13 meint:
Naja also ob jemals ein 3DS mit 2 Slide-Pads erscheinen wird wage ich mal zu bezweifeln. Da fiele der zusätzliche Verdienst mit dem Circle-Pad-Aufsatz weg. Dieser kommt im Übrigen nun auch für die XL-Version. Das Gesamtpaket sieht dann sicher sehr hübsch aus^^...
Viele haben den etwas zu kleinen Bildschirm bemängelt (auch ich). Dieser "Nachteil" wenn man so will wurde ja jetzt ausgemerzt...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2012 14:49:57 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.06.2012 14:55:34 GMT+02:00
@ Survivor: Willkommen im Kindergarten ;) Und ja- dein Beitrag ist nicht nützlich. Ich sprach von bildverbesserenden Dingen wie 60 Frames oder V-Sync in Spielen. Ja, Anti-Aliasing ist zwar schön, hat aber mit der Qualität eines Spiels nicht wirklich was zu tun, eher mit der Grafik (bei Euch gibts generell nur Grafik, sowas wie Qualtät kennen die meisten doch gar nicht mehr). 60 Frames verbessern aber nicht die Grafik allgemein, sondern verbessern die Reaktion in den Spielen, weil man sich einfach schneller bewegen kann - die Atmosphäre wird verbessert und das Spielerlebnis intensiviert, weil man einfach mehr Spaß hat. V-Sync erhöht auch den Spielspaß, weil die Bilder nicht zerreißen. Gerade bei GTA IV am PC ist das besonders auffällig, finde ich. PS: Die gefühlten 50 Ausrufezeichen machen dich auch nicht lustiger.

Übrigens: "die Konkurrenz hat 4K Auflösung im Gepäck ;=)" Das kannst du jetzt noch gar nicht wissen. Und selbst wenns so wäre. Ich glaube kaum, dass du die nötigen 10.000 Euro zusammenkratzen kannst für so ein Monstrum. Und falls doch - gratuliere. Du kannst dich dann offiziell als "Reichen" einstufen :) Dann bist du einer der wenigen, deren Bude gestürmt werden könnte. Reiche sind in Zukunft nämlich arm dran. Aber besser "Arm dran" als "Arm ab" oder? Aber wie schonmal gesagt - selbst Ralf Willimayer hat schon öfters von 4K geredet. Ihr habt doch nicht den Schimmer einer Ahnung, was da für Kosten auf Euch zukommen. Und selbst wenns kommt - so gut wie keiner will das haben (also ich schonmal nicht. Ich brauch keinen 500-1000Watt Fernseher, ein 200 Watt PC reicht mir als Heizung, danke) ;) Außerdem benötigst du für einen 4K Fernseher ca. 4-5 Meter Bilddiagonale, damit du überhaupt nen Unterschied zu Full HD sehen kannst. Also sowas würde ich dann als "krank" einstufen, wenn du das für deine Spiele brauchst. Aber ich wette mit dir - Spiele werden dann garantiert nicht mehr gespielt, sondern "geschaut". Es sind dann nur noch Filme. Einlegen, schauen und nach 6 Stunden ist der interaktive (Drücke A/drücke B Knopf) Film dann vorbei.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2012 16:35:19 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 11.12.2012 17:11:59 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 30.06.2012 00:03:35 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.06.2012 00:04:28 GMT+02:00
@ Survivor: Ja klar. Ich soo langweilig? Ich zock auch so Sachen wie GTA IV, früher auch C&C (gibts aber halt nicht mehr aktuell), ich zock auch gerne Aufbaustrategie oder Action-Adventures wie z.b. Tomb Raider. Alles, wo man eben spielen muss, und nicht "Drücken Sie A um jetzt nicht zu sterben" angesagt ist. Kurzum: Ich zocke eigentlich alles. Solange es meinen Ansprüchen gerecht wird.

Ja, ich wusste von Anfang an, dass der Leak echt ist. Es bestand auch nie ein Zweifel, dazu gabs nämlich in den anderen Foren schon genügend Argumente, die dafür sprechen, dass es kein Fake ist. Gründe waren: Zu aufwändig, zuviele Seiten für einen Fake, zu ausgeklügelt und zu ausgereift - kurzum alles schlüssig.

Dir ist aber schon klar, dass das dann auch bedeutet, dass die Xbox 3 erst 2015 kommen wird oder? Das steht nämlich auch in den Papieren. Naja, ich bezweifel sowieso, dass da überhaupt noch was kommt. Papier ist bekanntlich geduldig. Und bis 2015 fließt noch viel Wasser den Himalaya hinunter.

Veröffentlicht am 30.06.2012 00:19:44 GMT+02:00
F1ghter meint:
Ich bin großer Nintendo Fan und muss eines loswerden. Die Leute wo nur auf die Grafikleistung setzen, müssen zu Sony und Microsoft, Leute wo auf Innovation und Neuerungen setzen, die sollten Nintendo wählen, und ich fühle mich auch bestätigt da wie man sieht Nintendo baut Konsolen im Gewinn, Sony verkauft mit Minus!! und jetzt sind sie pleite!!
Nintendo hat die Idee Sony klaut es. Ich wette wen die Wii-U einschlägt hat die neue Playstation4 bzw. Xbox720 auch ein Tablet und sowas sollte man nicht unterstützen.
Pro Nintendo!!!

Veröffentlicht am 30.06.2012 10:48:52 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 11.12.2012 17:12:04 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 30.06.2012 13:33:47 GMT+02:00
F1ghter meint:
@Survivor

Sony ist Mordsmässig in den Miesen!!
Der Nintendo-Rivale häufte im letzten Geschäftsjahr 2,2Milliarden! Euro Verlust an.
Die PS Vita kommt einfach nicht in Fahrt. (Grund: schlechte Auswahl an Spielen, zu hoher Verkaufspreis!,)
Die große Preisenkung der Playstation3. 2012 hälfte weniger Verkauften Konsolen wie im im Vorjahr.
Nintendo wirtschaftet ordentlich obwohl du recht hast mit den 3ds- der einfach zu teuer war 249¤!
Dennoch wird die Wii-U zu einen fairen Preis (250-300¤) verkaufen UND nicht wie Sonys Playstation3! (400-500¤) kosten.
Sony zockt ab! Nintendo bleibt fair!
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  92
Beiträge insgesamt:  1464
Erster Beitrag:  28.06.2012
Jüngster Beitrag:  19.10.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 4 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Nintendo Wii U - Konsole, Basic Pack, 8 GB, weiß
Nintendo Wii U - Konsole, Basic Pack, 8 GB, weiß von Nintendo (Nintendo Wii U)
4.5 von 5 Sternen   (113)