Gebraucht kaufen
EUR 8,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,21 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Zivilcourage wagen: Wie man lernt, sich einzumischen Taschenbuch – Mai 2003


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,49
5 gebraucht ab EUR 8,49

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 204 Seiten
  • Verlag: Reinhardt, Ernst; Auflage: 3., aktualis. Aufl. (Mai 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3497016489
  • ISBN-13: 978-3497016488
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 13,4 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 876.883 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Das Buch ist voll von Beispielen aus dem Alltag und aus der Geschichte, voll von Einsichten und Hilfestellungen; es ist ein Wegweiser gegen blinden Gehorsam, gegen die Trägheit des Herzens, gegen Bequemlichkeit und Mitläuferei und ein Plädoyer für politisches Handeln von unten." (Rheinischer Merkur)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mutig die persönliche Meinung sagen, zur eigenen Überzeugung stehen, sich gewaltfrei mit Andersdenkenden auseinander setzen -- das ist Zivilcourage. Viele Bürger würden sich gern einmischen: am Arbeitsplatz, auf der Straße, in Gemeinden, Schulen oder in einer Partei. Aber die Angst, gegen den Strom zu schwimmen, hält sie zurück. Dieses Buch wendet sich an alle, die sich mit sozialem Mut für mehr Menschlichkeit engagieren wollen. Sie werden darin bestärkt, Bürgermut als demokratische Tugend zu entwickeln. Anschauliche Beispiele regen Leserinnen und Leser an, Autoritätsangst, Konfliktscheu und Anpassungsbereitschaft zu überwinden. Zivilcourage ist lernbar -- das zeigt Kurt Singer in seinem überzeugenden Plädoyer.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Josef Eduard Kreitmayer am 25. Mai 2010
Format: Taschenbuch
vielen Interessante Geschichten, wie Menschen ihre Ängste überwinden sich für das was sie für gut finden und sich damit gegen die "vorherschenden Mächtigen" stellen, damit großartiges vollbringen und die Welt verändern.
von der Mutlosigkeit zum Mut

wussten Sie, dass Mahatma Gandhi Angst hatte in der Öffentlichkeit zu sprechen? Dieser Mann, der einen ganzen Kontinent von der Knechtschaft befreit hat...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Advocatus Diaboli am 30. Mai 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein wichtiges Buch, um mit authentischem Verhalten gegen den eigenen infantilen inneren Schweinehund, das Harmonie-
bedürfnis besser vorgehen zu können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen