summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos SonyRX100 Learn More ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Menge:1
Zirkuswelt ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Zirkuswelt
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Zirkuswelt

7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 14,99
EUR 10,10 EUR 0,30
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch docu-films und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 10,10 7 gebraucht ab EUR 0,30 1 Sammlerstück(e) ab EUR 2,99

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Zirkuswelt + Trapez + Die größte Schau der Welt (EU-Import mit deutschem Originalton)
Preis für alle drei: EUR 44,37

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: John Wayne, Rita Hayworth, Claudia Cardinale, Lloyd Nolan, Richard Conte
  • Regisseur(e): Henry Hathaway
  • Komponist: Dimitri Tiomkin
  • Künstler: Jack Hildyard, Ben Hecht, James Edward Grant, Julian Halevy
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono), Deutsch (Mono), Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono), Englisch (Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: EMS GmbH
  • Erscheinungstermin: 4. September 2002
  • Produktionsjahr: 1964
  • Spieldauer: 133 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000069JPV
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.282 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zirkusdirektor Matt Masters reist nach Europa, um dort das Publikum mit seiner einzigartigen Western-Show zu begeistern. Sein persönlicher Grund für die Reise ist jedoch ein anderer, er sucht Lili Alfredo, seine große Liebe. Lili verschwand nach dem Tod ihres Mannes und Partners und ließ Toni, ihre Tochter, bei Matt zurück. Die Gala-Premiere an Bord eines Ozean-Dampfers verläuft glanzvoll. Matts Zirkus hat nach stürmischer Überfahrt Europa erreicht. Plötzlich stürzt ein wagemutiger Artist vom Hochseil ins Wasser, die Menschen drängen an die Reling, der Dampfer kentert. Matt steht kurz vor dem Ruin, doch er baut eine neue Show auf und findet schließlich Lili. Lili möchte verhindern, daß Toni erfährt, wer ihre Mutter ist, sie verschwindet wieder, doch Matt gibt nicht auf...

Pressezitat:
"Faszinierende Geschichte aus dem Zirkusmilieu mit John Wayne, der schon zu Lebzeiten eine Legende war." (Blickpunkt: Film)

Amazon.de

Im amerikanischen Zirkus gibt es nicht nur eine Arena, in der Artisten ihr Können präsentieren. Im amerikanischen Zirkus lautet das Motto "Action, Action und nochmals Action". Auf mehreren Bühnen tobt das pralle Zirkusleben gleichzeitig. Dieses Treiben hat bis heute kein Film eindrucksvoller auf die Leinwand gebannt als Henry Hathaways Zirkuswelt. John Wayne ist Matt Masters, der raubeinige Direktor eines Großzirkus, der es sich in den Kopf gesetzt hat, Europa mit seiner Art der Manege zu erobern. Mit seiner Truppe reist er zunächst nach Barcelona. Doch seine Reise steht unter keinem guten Stern. Im Hafen der Stadt kentert das Frachtschiff und ein Teil der Ausrüstung geht verloren. Ein Matt Masters aber gibt nicht auf.

John Wayne bietet in diesem Film eine seiner interessantesten Darstellungen, denn seine Figur ist in vielen Belangen eine Parodie auf jene Westernhelden, die er Zeit seines Lebens gespielt hat und denen er seine Popularität verdankt. Matt ist ein Raubein, ein Cowboy, ein harter Hund. Aber er ist auch ein gewiefter Geschäftsmann, der den Wilden Westen in einen Zirkus verwandelt hat und als Show verkauft. Der Wilde Westen als Zirkus mit John Wayne als Conférencier. Eine bessere Wahl hätte Regisseur Henry Hathaway bei der Besetzung der Hauptrolle nicht treffen können.

Bei all dem Tempo, das Hathaway an den Tag legt, bei all der Spielfreude, die John Wayne versprüht, kann der Film leider nicht über die gesamte Spielzeit überzeugen, denn er legt leider etwas zu viel Wert auf seinen Subplot: Dieser erzählt von der Suche nach Lili (Rita Hayworth), einer Artistin, die Matt vor 14 Jahren ihre kleine Tochter anvertraut hat. Seither ist Lili verschwunden -- und das kleine Mädchen ist ihrerseits zu einer wunderschönen Artistin, dargestellt von Claudia Cardinale, herangewachsen.

In den ersten Szenen, in denen Claudia Cardinale und Rita Hayworth aufeinander treffen, verliert sich Zirkuswelt leider immer wieder in langweiliger Sentimentalität. Diese menschelnden Momente wirken sich in der flotten Inszenierung Hathaways als Störfaktor aus. Abgesehen von diesen unnötigen Szenen aber ist Zirkuswelt bis heute als Zirkus-Film unerreicht. --Christian Lukas

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Wilszura am 20. September 2009
Format: DVD
Der Plot dieses 1964 gedrehten Films ist relativ einfach: Die Tochter (Claudia Cardinale) weiß nicht, das ihr Ziehvater (John Wayne) der Grund für die Trennung ihrer Eltern und den Freitod ihres Vaters war. Jahre später lernt sie ihre Mutter (Rita Hayworth) kennen, weiß allerdings nicht, das es die Mutter ist, als sie es heraus findet, ist dies natürlich sehr schmerzhaft.
Die Geschichte ist altbacken, doch vor dem Hintergrund eines Zirkusbetriebes, mit all den Artisten und wilden Tieren, macht dieser Film schon Spaß. Vorallem dem Duke merkt man die Spielfreude an. Obwohl er hier mal nicht in Wild West Manier um sich schießt, bleibt er doch auch als Zirkusdirektor seiner Rolle als Raubein treu, das im Ernstfall doch das Herz am rechten Fleck hat.
Regiseur Henry Hathaway hat diesen Film als Rheinfall bezeichnet, weil die Produktion unter keinem guten Stern stand, der Zuschauer merkt davon allerdings nicht. John Wayne Fans kommen voll auf ihre Kosten.
Die DVD ist klasse, der Film ist in der deutschen, als auch in der englischen Originalfassung zu sehen, bzw. hören, die Bildqualität ist für einen so alten Streifen sehr gut, das Bild ist auch auf modernen Fernsehgeräten scharf und flimmerfrei. Als Bonusmaterial ist nur der original Kinotrailer zu sehen, aber mehr kann man auch nicht erwarten, schließlich war es in den 60ern noch nicht üblich ein Making Of... zu produzieren.
Also ich kann diese DVD allen "Duke" Fans nur empfehlen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Werdin am 20. Februar 2003
Format: DVD
Matt Masters (John Wayne)ist entschlossen den Europäern die amerikanische Version eines Zirkus mit drei Manegen näher zu bringen, unabhängig von persönlichen oder geschäftlichen Katastrophen. Mit dabei ist seine Ziehtochter Toni,eine wunderschöne junge Frau. Deren Vater war ein berühmter Trapezkünstler der abgestürzt ist, und ihre Mutter Lili ist verschwunden. Aber Masters ist nicht nur in Europa um Erfolg zu haben, sondern auch um Lili zu suchen.
Toni will auch eine Trapezkünstlerin werden und widersetzt sich immer häufiger Masters. Außerdem ist sie verliebt, was dem "Vater" erst recht nicht passt.
Die Ereignisse überschlagen sich als Lili inkognito auftaucht, Leichen im Keller werden ausgegraben, die Emotionen kochen über und der Zirkus erleidet noch einen Schaden.
Alles in allem ein sehr unterhaltsamer Film mit wenigen Längen, einer der besten Filme über das Zirkusleben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Roth am 14. April 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein Filmhighlight für Zirkusfans.

...übrings in einem der vielen Althoff Dynastie Zirkussen gedreht....

Mit Starbesetzung und toller Atmosphäre. Die Handlung ist Familientauglich und es gibt ein Happy End!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von jojo am 10. September 2013
Format: Videokassette
Ein Nichts an Geschichte, das mit vielen pompösen Zirkus- und Sensations-Szenen künstlich aufgebläht wurde.

Die Handlung wirkt wie am Reißbrett entworfen (man nehme: Vater-Mutter-Tochter-Konflikte, etwas Liebe, etwas Hass, ein bisschen pleite sein und etwas Erfolg haben, ein bisschen Alkoholismus und ein bisschen Tugend usw).

Die Schauspieler (allesamt Weltklasse-Stars) geben ihr Bestes, um den platten Dialogen etwas Leben einzuhauchen.

Wirklich schön sind die alten Zirkus-Nummern - aber herrje, die sind 50 Jahre alt! Das hat man alles schon mal gesehen (von diesen und anderen Artisten).

Sogar als Duke-Fan kann ich nur sagen: Das ist ein schwacher Film, der schwach umgesetzt wurde - und damit nur etwas für wirklich eingefleischte Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen