In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Zipfelklatscher: Roman (Fraueninsel-Reihe 1) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Zipfelklatscher: Roman (Fraueninsel-Reihe 1) [Kindle Edition]

Heidi Hohner
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 0,00 im Audible-Probeabo
Audio CD, Audiobook EUR 13,99  

Bücher in dieser Reihe (2 Bücher)
Komplette Reihe

  • Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

    Seite von Zum Anfang
    Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

    Produktbeschreibungen

    Pressestimmen

    »Herrlich skurrile Romantik-Heimat-Komödie mit viel Witz und Humor. Gespickt mit Eindrücken rund um den Chiemsee - das Richtige für Chiemgau-Fans.«, BIZZ

    »Ein Buch, in dem Harleys vorkommen und der doch ein reiner Frauenroman ist. Geht so etwas? Ja. Das Kunststück ist der Autorin gelungen.«, Alpentourer

    »Ein frecher Frauenroman um die Männergeschichten einer Chiemseefischerin namens Kati Lochbichler.«, Chiemgau - Land und Leute, 26.03.2013

    »Herrlich skurrile Romantik-Heimat-Komödie mit viel Witz und Humor. Gespickt mit Eindrücken rund um den Chiemsee – das Richtige für Chiemgau-Fans.«, BIZZ!

    »Herzerfrischend (...) liest sich frech und fröhlich.«, Münchner Feuilleton

    »Mit ihrem erfrischenden Stil und der kurzweiligen Handlung zieht Autorin Heidi Hohner den Leser in den Bann.«, Lahn-Dill-Anzeiger, 02.05.2013

    »Bissiges, bayerisches Schmankerl. Mit einer liebenswerten Protagonistin und humorvollen Sprach-Aufklärung für Nicht-Bayern.«, Münchner Merkur, 02.08.2013

    Kurzbeschreibung

    Wer sagt denn, man könnte nur auf einer Hochzeit tanzen? Die Fischerin Kati Lochbichler jedenfalls nicht. Wenn bei ihr auf der Fraueninsel im »Hotel zum See« eine Hochzeit gefeiert wird, tauscht sie Gummistiefel gegen Partykleid und Perücke und tanzt unerkannt die Nächte durch. Bis ihr der neue Hotelbesitzer einen
    Strich durch die Rechnung macht. Doch da hat er nicht mit Katis bayrischem
    Stursinn gerechnet …

    Produktinformation

    • Format: Kindle Edition
    • Dateigröße: 2007 KB
    • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 288 Seiten
    • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
    • Sprache: Deutsch
    • ASIN: B00B01I17M
    • X-Ray:
    • Word Wise: Nicht aktiviert
    • : Nicht aktiviert
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)
    • Amazon Bestseller-Rang: #11.017 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

    •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

    Mehr über den Autor

    Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Zipfelklatscher 25. Juni 2013
    Format:Taschenbuch
    Kati Lochbichler ist 29 Jahre alt und Fischerin. Sie lebt auf der idyllischen Fraueninsel im Chiemsee. Eigentlich hat Kati ja BWL studiert. Nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter, beschließt sie jedoch den Familienbetrieb von ihrem Vater übernommen.

    Dort muss sie sich nicht nur mit dem harten Alltag als Fischerin herumschlagen sondern sich auch um ihren Vater kümmern.

    Klar das Kati da manchmal gerne etwas Abwechslung hätte. Die gibt es aber leider nicht allzu viel auf einer Insel mit gerade mal rund 300 Einwohnern.

    Zum Glück gibt es aber auf der Insel das Hotel zum See" und dort findet jede Menge Hochzeiten statt. Dort schleicht sich Kati dann Nachts hin um zu tanzen und nicht selten endet die Nacht bei einem Hochzeitsgast im Bett.

    Bis auf einmal der neue Hotelmanager auftaucht und Kati dabei erwischt und ihr Hausverbot erteilt. Als dann auch noch Katis Jugendfreund mit ihr anbandeln will, ist das Chaos perfekt.

    Ich persönlich verbinde Bayern immer eher mit der Landwirtschaft, also mit einem Bauernhof.

    Mit einer Fischerin hätte ich persönlich das ganze nie in Verbindung gebracht.

    Das macht das Buch aber auch aus, dass es mal etwas neues ist.

    Nicht die typische Frau die schön im Dirndl auf einem Bauernhof lebt, sondern eine die wirklich zupacken kann und ihren Mann steht.

    Vor allem die teils doch etwas schrulligen Inselbewohner habe mir sehr gut gefallen und mich immer wieder zum lachen gebracht.

    Auch die Schreibweise hat mit gut gefallen. Anfangs habe ich zwar kurz gebrauch um mich an die bayrischen Wörter und Begriffe, welche doch recht häufig im Buch vorkommen zu gewöhnen.
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Von Nici
    Format:Taschenbuch
    Bayrisch! Sehr sehr bayrisch! Aber auch angenehm lustig ist „Zipfelklatscher“. Wir lernen in Zipfelklatscher die Kati Lochbichler kennen. Eine junge Frau von 29 Jahren, die traditionsbewusst die Fischerei ihres Vaters übernommen hat. Soweit zu den Traditionen! Denn der Rest von Katis Leben ist eigentlich so gar nicht traditionell. Da das Leben auf der „Insel“ doch auch sehr langweilig sein kann, schleicht sich Kati gern mal verkleidet auf private Feiern. Mit eindeutigen Absichten und um viel Spaß zu haben! Als sie dabei erwischt wird, ist es damit erst mal vorbei. Von da an geht ihr Leben ziemlich gegen ihren Plan. Und dann kommt ihr auch noch dieser neue Hotelführer in die Quere und alles steht Kopf.

    Heidi Hohner hat sich das erste Mal an einen richtigen regionalen ChickLit Roman gewagt und trifft damit sicher nicht nur das Herz der Bayern. Es ist vor allem eine kleine Hommage an die Fraueninsel mitten im Chiemsee. Anfangs habe ich etwas gebraucht, um in die Geschichte einzufinden. Der Schreibstil und die bayrische Grammatik sind etwas ungewohnt. Auch wenn die Worte zumeist in Hochdeutsch geschrieben sind, lässt sich der Dialekt eindeutig in der Grammatik rauslesen. Manche sehr bayrische Worte wurden dank Fußnoten übersetzt. Die Geschichte selbst hat mir gefallen, da sie weniger klischeebehaftet ist als andere Romande dieses Genres. Kati ist eine selbstbewusste Frau, die eigentlich keinen Mann sucht und auch keinen braucht. Sie hat mit ihrem Vater und ihrer Schwester (die schon eher den Klischees entspricht) genug zu tun. Da braucht sie keinen Mann, und schon gar keinen der nicht Insulaner ist. Die Namen sind typisch bayrisch gewählt und auch die Charaktere kommen klassisch bayrisch rüber.
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Knaller! Sehr witzig und schöne Liebesgeschichte... 25. Februar 2013
    Von Heike
    Format:Taschenbuch
    "Zipfelklatscher" von Heidi Hohner hatte ich mir gekauft, weil das Cover so schön und cosy ist und ich Lust auf eine HeimatRomantikKomödie hatte. Der Roman ist super, sehr witzig geschrieben, ohne die gängigen Frauenunterhaltungsklischees zu bemühen, mit einer ungewöhnlichen Heldin, die man sofort ins Herz schließt. Kati ist Fischerin auf der Fraueninsel im bayerischen Chiemsee. In dem Inselörtchen wohnen nur eine Handvoll Leute, dafür stürmen aber Touristenmassen täglich die Insel (die Autorin weiß, wovon sie schreibt, sie wohnt selbst auf der Insel). Kati hat's nicht leicht als einzige Frau unter den Fischern und einen gescheiten Mann gibt's auf der ganzen Insel nicht. Deshalb wanzt sie sich verkleidet auf fremden Inselhochzeiten ein und schleppt dort Hochzeitsgäste ab. Bis das auffliegt und der neue Hotelmanager, ein kapitalistischer Schweizer, ihr einen Strich durch die Rechnung macht. Erst fliegen zwischen den beiden die Fetzen, dann die Funken. Und das ist wirklich toll zu lesen. Wer Bayern mag, wird erst recht seinen Spaß haben. Die Nebenfiguren sind übrigens zum Schießen, allen voran der Inselguru, der mit Yogaseminaren den Touristinnen hinterhersteigt.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Witzig, bayerisch und bockig ;) 4. April 2013
    Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
    Wenn Frau aus ihrem Leben ausbricht und dies in einer kleinen Umgebung wie der Fraueninsel ausleben möchte, wird es schon kritisch, nicht erkannt zu werden.
    Wenn aber dann noch ein Jugendfreund zum festen Freund wird, dir deine Existenz genommen werden soll und dann auch noch ein schnöseliger Schweizer auftaucht, wird's enorm lustig!

    Ein absoluter Knüller - dürfte vorallem für Nicht-Bayern sehr zum Schmunzeln anregen, vorallem weil auch hier unsere (bayerische) Sturheit gut zur Geltung kommt.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Die neuesten Kundenrezensionen
    4.0 von 5 Sternen sommerliche Ferienlektüre: urbayrisch, klischeehaft, witzig
    Heidi Hohner präsentiert uns mit ihrem Buch „Zipfelklatscher“ eine äußerst unterhaltsame, kurzweilige aber auch sehr vorhersehbare Ferienlektüre. Lesen Sie weiter...
    Vor 1 Monat von Kati Märchenbuch veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Kurzweilig
    Dieses Buch ist sehr kurzweilig und einfach zu lesen, eine nette Unterhaltung für einen trüben Tag. Lesen Sie weiter...
    Vor 6 Monaten von Monic veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Perfekte Abwicklung
    Der Kauf wurde schnell und problemlos abgewickelt, die Sendung war sehr schnell da und alles passt bestens. Vielen Dank dafür
    Vor 7 Monaten von helmut kropf veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Tränen gelacht
    ... leider beim Autofahren immer etwas blöde, diese ständigen Tränen abzuwischen. Wirklich - die Hörbücher von Frau Hohner sind sehr amüsant.
    Vor 9 Monaten von Lotte von Weimar veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Zipfelklatscher - Roman
    Sehr unterhaltsam und kurzweilig zu lesen. Fast so lustig wie die Eberhofer Serie von Rita Falk. Sehr zu empfehlen für Leute die bayerischen Humor lieben.
    Vor 14 Monaten von Wolfgang veröffentlicht
    3.0 von 5 Sternen Sehr amüsant aber etwas vorhersehbar
    Ich fand dieses Buch wirklich amüsant und kurzweilig, insbesondere weil die Dialekte recht unverfälscht rüberkommen. Lesen Sie weiter...
    Vor 14 Monaten von meilenstein veröffentlicht
    1.0 von 5 Sternen Katastrophe
    Die Story an sich mag Geschmacksache sein, die Vorleserin ist jedenfalls völlig Talentfrei. Ihre krampfhaft verstellte Stimme war für mich nach einer CD nicht mehr zu... Lesen Sie weiter...
    Vor 15 Monaten von D. Huber veröffentlicht
    3.0 von 5 Sternen bayrisch verliebt
    Meine Meinung:

    Das erste, was mich voll in seinen Bann gezogen hatte, war das bunte Cover. Lesen Sie weiter...
    Vor 15 Monaten von Nana von den Lesekatzen veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Liest sich lockerleicht
    Dieses Buch ist wirklich nett geschrieben, man kann sich gut in die Person versetzen und ich habe es wirklich gerne und deshalb sehr schnell gelesen..
    Vor 15 Monaten von Mia veröffentlicht
    3.0 von 5 Sternen netter Sommerroman
    leicht und locker zu lesen ohne bleibende Spuren zu hinterlassen. Wer schon mal dort war, liest das bestimmt besonders gern.
    Vor 16 Monaten von Angelika veröffentlicht
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Kunden diskutieren

    Das Forum zu diesem Produkt
    Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
    Noch keine Diskussionen

    Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
    Neue Diskussion starten
    Thema:
    Erster Beitrag:
    Eingabe des Log-ins
     

    Kundendiskussionen durchsuchen
    Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
       


    Ähnliche Artikel finden