In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Zertifizierung für Softwarearchitekten - Ihr Weg zur iSA... auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Zertifizierung für Softwarearchitekten -  Ihr Weg zur iSAQB CPSA-F-Prüfung (schnell + kompakt 50)
 
 

Zertifizierung für Softwarearchitekten - Ihr Weg zur iSAQB CPSA-F-Prüfung (schnell + kompakt 50) [Kindle Edition]

Gernot Starke , Peter Hruschka
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Broschiert EUR 12,90  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das „International Software Architecture Qualification Board“ (iSAQB) legt einen offiziellen Lehrplan für die Ausbildung von Softwarearchitekten fest. Seit einigen Jahren gibt es dazu passende iSAQB-Zertifizierungen für Softwarearchitekten. Allein im Jahr 2013 haben über 1000 Personen erfolgreich diese Prüfung zum „Certified Professional for Software Architecture, Foundation Level“ (CPSA-F) abgelegt.

Die Autoren, beide Gründungsmitglieder des iSAQB, geben einen leicht lesbaren und anschaulichen Einstieg in diesen Lehrplan und die Prüfung:

Produktinformation


Mehr über den Autor

Gernot Starke - von ganzem Herzen Informatiker und Software-Architekt. Seit Jahren in Architektonien tätig, nach langem Aufenthalt in Prograland und sporadischen Ausflügen nach Analytistan. Bekennender und praktizierender Agilist, glaubt und lebt methodisches Vorgehen und Software-Engineering.

(Mit-)Gründer von arc42, dem freien Portal für Software-Architektur.

Als innoQ Fellow und Berater in diversen Branchen zuhause - in kleinen, mittleren und (ziemlich) großen IT-Projekten.

Lebt mit seiner Traumfrau und -kindern im schönen Köln.

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Essay über Softwarearchitektur - einfach aber gut! 24. Dezember 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die beiden Autoren, beide ja namhafte Experten zum Thema Software Architektur, bringen mit diesem Bändchen - als E-Book und besonders günstig verfügbar - die Leser essayistisch an das Thema heran. (Es muss ja nicht immer gleich ein 500 Seiten Wälzer sein).

Mit viel Sprachwitz, gut strukturiert und mit vielen interessanten Literaturhinweisen und Internetlinks versehen, ist das Buch eine knappe aber tolle Einführung in die Zertifizierung zum Softwarearchitekten nach dem Lehrplan der iSAQB.

Auch grafisch ansprechend gemacht, wie man das bei Peter Hruschka schon seit dem Buch Adrenalin-Junkies und Formular-Zombies - Typisches Verhalten in Projekten kennt ist das Buch zugleich technisch interessant und unterhaltsam zu lesen und macht auf jeden Fall "Appetit" auf Gernot Starkes Buch Effektive Softwarearchitekturen: Ein praktischer Leitfaden

Besonders gut gemacht fand ich das Kapitel über den "zweckmäßigen" Einsatz von Werkzeugen und die Hinweise der Autoren zur Evaluierung eventuell einzusetzender Werkzeuge.

Als Einstiegsliteratur zum Thema sicher zu empfehlen. Ob das im Buch vorgestellte bzw. referenzierte Template "arc42" als proprietäres Beschreibungsmuster für die Architekturdokumentation aber wirklich gut ist, sei dahingestellt. Ein Test des Links und des Downloads machte erst mal einige Windows Word Probleme, das (frei verfügbare) Template ist aber auf jeden Fall auch hilfreich und eine gute Ergänzung zum IEEE 830 Standard für Software Requirements Specification, die ja diese Architekturfragen zu wenig berücksichtigt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden